Sie sind hier: Home > Regional > Kiel >

Kiel: Ausgebüxte Hündin Johanna an Bahngleisen eingefangen – freudige Wiedervereinigung

Besitzerin gefunden  

Polizei Kiel fängt ausgebüxte Hündin im Bereich der Gleise ein

19.07.2021, 13:00 Uhr | t-online

Kiel: Ausgebüxte Hündin Johanna an Bahngleisen eingefangen – freudige Wiedervereinigung. Ein Beamter der Bundespolizei bringt die Hündin zu Streifenwagen: Sie konnte schnell eingefangen werden. (Quelle: Polizei Kiel)

Ein Beamter der Bundespolizei bringt die Hündin zu Streifenwagen: Sie konnte schnell eingefangen werden. (Quelle: Polizei Kiel)

Beamte der Bundespolizei haben in Kiel eine Hundehalterin und ihre vermisste Hündin wieder zusammengebracht. Der Streuner war an den Gleisen unterwegs.

Eine Streife der Bundespolizei Kiel hat in der Nähe des Bahnhofs einen Hund eingefangen. Über das Stellwerk KO der DB AG wurde den Beamten der schwarze Hund, der an den Gleisen unterwegs war, gemeldet. Zur Zeit des Anrufes soll er sich gerade im Bereich des Gleises 18 hingelegt haben.

Die Hündin konnte bereits beim ersten Versuch unverletzt eingefangen werden. Zu Zwischenfällen mit Zügen kam es laut Mitteilung aber nicht. Denn aus Angst vor den Zügen hatte sich "Johanna" wohl im Gebüsch versteckt.

Ein Beamter der Polizei steht neben den Gleisen, vor ihm der streunende Hund: Zu Zwischenfällen mit den Zügen ist es nicht gekommen. (Quelle: Polizei Kiel)Ein Beamter der Polizei steht neben den Gleisen, vor ihm der streunende Hund: Zu Zwischenfällen mit den Zügen ist es nicht gekommen. (Quelle: Polizei Kiel)

Das Frauchen des verängstigten Tieres konnte über die Facebook-Gruppe KielBug schnell ausfindig gemacht werden. Dort hatte sie "Johanna" bereits am 17. Juli als vermisst gemeldet.

Die Telefonnummer der Frau wurde mithilfe der Leitstelle der Landespolizei ausfindig gemacht. Auf der Wache im Kieler Bahnhof wurden Hund und Halterin dann wiedervereint.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: