t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalKöln

SEK nimmt 37-Jährigen in Köln fest


Flucht über Balkon
SEK nimmt 37-Jährigen in Köln fest

Von t-online, mec

15.07.2022Lesedauer: 1 Min.
imago images 162833508Vergrößern des BildesSEK-Einsatz in NRW (Archivfoto): In Köln hat das Spezialeinsatzkommando einen verdächtigen Fahrraddieb festgenommen. (Quelle: IMAGO/Tim Oelbermann)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Filmreife Szenen mitten in Köln: Bei einem SEK-Einsatz in seiner Wohnung hangelte sich ein 37-Jähriger über seinen Balkon nach unten. Es ging um ein mutmaßliches Diebesgut.

Bei einem SEK-Einsatz in Köln-Neubrück ist ein Mann festgenommen worden – nachdem er sich bei dem Versuch, vor den Beamten zu fliehen, an seinem Balkon heruntergehangelt hatte. Das teilte die Polizei mit. Passiert ist der Einsatz demnach am frühen Donnerstagabend.

Der 37-Jährige stand laut Polizeiangaben im Verdacht, am Mittwochnachmittag "ein hochwertiges E-Bike aus einer in Wohnung in Dünnwald entwendet zu haben", heißt es. Gegen den Mann habe ein Durchsuchungsbeschluss vorgelegen: "Nach Informationen der Ermittler sollte er das Fahrrad in seiner Wohnung in der Robert-Schuman-Straße versteckt haben."

Der Polizei lagen "Anhaltspunkte auf eine Bewaffnung des 37-Jährigen" vor, heißt es weiter. Daher habe man das SEK zur Wohnung des Verdächtigen geschickt. "Als die Beamten die Wohnungstür gewaltsam öffneten, hangelte sich der mutmaßliche Fahrraddieb von seinem Balkon nach unten", so die Polizei. Der Mann sei zwei Etagen tiefer in eine benachbarte Wohnung geklettert – dort griffen die Einsatzkräfte zu. Der Mann habe Widerstand geleistet und wurde dabei leicht verletzt. Die Wohnung des Verdächtigen werde aktuell noch durchsucht.

Verwendete Quellen
  • presseportal.de: Mitteilung der Polizei vom 15.7.22
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website