t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalKöln

Madonna-Konzerte in Köln: Welttournee wegen Krankheit verschoben


Aus Krankheitsgründen
Tour von Madonna verschoben – auch Termine in Köln betroffen

Von t-online, dpa, snh

29.06.2023Lesedauer: 1 Min.
Madonna: Der Weltstar hat seine Welttournee nach einer schweren Infektion verschoben.Vergrößern des BildesMadonna: Der Weltstar hat seine Welttournee nach einer schweren Infektion verschoben. (Quelle: Evan Agostini)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Finden die beiden Konzerte von Madonna in Köln statt? Die Queen of Pop musste wegen einer schwereren Infektion ihre Welttournee verschieben.

Popstar Madonna ist mit einer schweren bakteriellen Infektion mehrere Tage auf der Intensivstation gewesen und muss nun ihre Welttournee verschieben. Dies teilte der Manager der 64-Jährigen mit.

Laut Madonnas Tourveranstalter Live Nation müssten alle "Verpflichtungen, einschließlich der Tournee, pausieren". Davon betroffen sind dann auch die beiden Konzerte der Queen of Pop in Köln. Am 15. und 16. November sollte Madonna in der Kölner Lanxessarena auftreten. Ob es Nachholtermine gibt und wann diese stattfinden, ist nach Angaben der Lanxessarena noch nicht bekannt.

Starten sollte die Tournee am 15. Juli im kanadischen Vancouver. Dann wollte Madonna quer durch die USA touren und im Herbst nach Europa kommen. Neben Köln waren auch Konzerte in Berlin geplant.

Verwendete Quellen
  • Mit Material der Nachrichtenagentur dpa
  • Anfrage bei der Lanxessarena
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website