t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalKöln

Bonn: Mann filmt Mädchen unter den Rock – Verdächtiger identifiziert


Fotofahndung
Mann fotografiert Neunjähriger unter den Rock

Von t-online, fe

Aktualisiert am 11.10.2023Lesedauer: 1 Min.
imago images 100203227Vergrößern des BildesEine Bahn der Linie 16 (Symbolbild): Der Verdächtige wurde identifiziert. (Quelle: via www.imago-images.de/imago-images-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Weil er einem Mädchen unter den Rock gefilmt haben soll, suchte die Polizei nach einem unbekannten Mann. Nun wurde er identifiziert.

Die Bonner Polizei fahndete mit Fotos nach einem Mann. Er soll einem jungen Mädchen unter den Rock fotografiert haben. Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Vorfall bereits am 29. Juni dieses Jahres gegen 21.10 Uhr.

Demnach war das Mädchen zusammen mit seiner Mutter in einer Bahn der Linie 16 vom Bonner Hauptbahnhof in Richtung Bad Godesberg unterwegs. Der Tatverdächtige soll der Neunjährigen dann unter den Rock und in den Intimbereich fotografiert haben. Als die Mutter des Kindes dies bemerkte, habe der Mann fluchtartig die Bahn verlassen.

Durch die Fahndung konnte der Verdächtige inzwischen identifiziert werden. Laut Polizei handelt es sich um einen 56-Jährigen aus Bonn. Bei der Durchsuchung seiner Wohnung wurde ein Mobiltelefon sichergestellt. Die Ermittlungen gegen den Verdächtigen dauern derzeit an.

Verwendete Quellen
  • presseportal.de: Mitteilung der Polizei Bonn vom 9. Oktober 2023
  • polizei.nrw: Fahndung der Polizei Bonn vom 9. Oktober 2023
  • presseportal.de: Mitteilung der Polizei Bonn vom 11. Oktober 2023
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website