• Home
  • Regional
  • K├Âln
  • K├Âln: Mutation der britischen Mutante in der Stadt nachgewiesen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextUnwetter hinterlassen Sch├ĄdenSymbolbild f├╝r einen TextS├Âhne besuchen Becker im Gef├ĄngnisSymbolbild f├╝r ein Video2.000 Jahre alte Schildkr├Âte ausgegrabenSymbolbild f├╝r einen TextDeutsche verbrauchen weniger GasSymbolbild f├╝r einen TextJan Ullrich emotional wegen ARD-DokuSymbolbild f├╝r einen TextLudowig-Tochter zeigt sich im BikiniSymbolbild f├╝r einen TextScholz: Kaliningrad-Transit deeskalierenSymbolbild f├╝r ein VideoNuklear-Hotel soll jahrelang fliegenSymbolbild f├╝r einen TextVerstappen gegen Sperre f├╝r F1-LegendeSymbolbild f├╝r einen TextNarumol zeigt ihre T├ÂchterSymbolbild f├╝r einen TextEinziges Spa├čbad von Sylt muss schlie├čenSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserBecker bekommt erfreulichen Knast-BesuchSymbolbild f├╝r einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Mutation der britischen Mutante in K├Âln nachgewiesen

Von t-online
Aktualisiert am 02.04.2021Lesedauer: 1 Min.
Mutierender Coronavirus (Fotomontage, Symbolfoto): In K├Âln wurden mehrere F├Ąlle von Mutations-Mutanten nachgewiesen.
Mutierender Coronavirus (Fotomontage, Symbolfoto): In K├Âln wurden mehrere F├Ąlle von Mutations-Mutanten nachgewiesen. (Quelle: Christian Ohde/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Laut einem Medienbericht wurden in K├Âln mehrere Infektionsf├Ąlle mit einer Mutation der britischen Corona-Mutante nachgewiesen. Es wird vermutet, dass die aktuellen Impfstoffe dagegen weniger wirksam sein k├Ânnen.

In der Domstadt soll eine Mutation der Mutante "B.1.1.7" in elf F├Ąllen von Covid-19-Infektionen nachgewiesen worden sein. Das berichtet "bild.de". Die Mutation "B.1.1.7 E484K" ÔÇô laut Gesundheitsamt eine Sonderform der britischen Corona-Mutation "B.1.1.7" ÔÇô ist in Gro├čbritannien schon mehrfach aufgetaucht.

"Sie weist im S-Protein eine zus├Ątzliche Mutation auf (E484K), die das Virus unempfindlicher gegen bereits gebildete neutralisierende Antik├Ârper macht", wird eine Stadtsprecherin zitiert. "Deswegen wird vermutet, dass die derzeit erh├Ąltlichen Impfstoffe gegen diese Variante eine geringere Wirksamkeit aufweisen k├Ânnten."

In K├Âln werden grunds├Ątzlich alle positiven PCR-Tests auf Mutationen untersucht, um so einen ├ťberblick ├╝ber deren Ausbreitung zu bekommen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Familie h├Ąngt seit f├╝nf Tagen an Flugh├Ąfen fest
Von Carlotta Cornelius
COVID-19CoronavirusGro├čbritannienImpfstoff

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website