HomeRegionalKöln

Köln: Nach Fund von totem Säugling vor Babyklappe – Verdächtige festgenommen


Das schaut Köln auf
Netflix
1. Monster: Die Geschichte von Jeffrey DahmerMehr Infos

t-online präsentiert die Top Netflix Serien.Anzeige

Frau nach Fund von totem Säugling festgenommen

Von t-online
Aktualisiert am 11.08.2021Lesedauer: 1 Min.
Das Moses Baby Fenster hinter einem Sichtschutz an der Einrichtung in Köln-Bilderstöckchen: Hier wurde ein totes Baby entdeckt.
Das Moses Baby Fenster hinter einem Sichtschutz an der Einrichtung in Köln-Bilderstöckchen: Hier wurde ein totes Baby entdeckt. (Quelle: Henning Kaiser/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Verdacht der Tötung durch Unterlassen: Nach dem Fund eines toten Säuglings vor einer Kölner Babyklappe hat die Polizei die mutmaßliche Mutter festgenommen. Ein Kassenzettel hatte die Polizei auf ihre Spur gebracht.

Rund einen Monat nach der Entdeckung eines toten Neugeborenen in Köln-Bilderstöckchen hat die Polizei eine 36 Jahre alte Frau festgenommen. Es bestehe der Verdacht der Tötung durch Unterlassen gegen sie, teilten die Beamten am Mittwochnachmittag mit. Nach einer Obduktion waren die Ermittler davon ausgegangen, dass das Baby zum Zeitpunkt der Geburt gelebt habe.

Ein DNA-Abgleich belge zweifelsfrei, dass die DNA der 36-Jährigen an dem Handtuch, in welches das Baby eingewickelt war, gefunden worden war. Eine endgültige Bestätigung, dass die Frau auch die Mutter des Kindes ist, bedürfe aber noch weiterer Analysen. Allerdings sei sie wegen einer Schwangerschaft in ärztlicher Behandlung gewesen.

Ein bei dem Baby gefundener Kassenzettel eines Supermarktes habe die Ermittler auf die Spur der vierfachen Mutter gebracht. Sie wohne in der Nähe des Frauenhauses, an welchem die Babyklappe angegliedert ist. Ihre Schwangerschaft habe die 36-Jährige selbst ihrem engsten Umfeld verheimlicht – offenbar erfolgreich, so die Polizei. Laut "Kölner Stadt-Anzeiger" habe selbst ihr Mann oder Lebensgefährte nichts von der Schwangerschaft gewusst. Die Frau werde noch am Mittwoch dem Haftrichter vorgeführt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Polizei Köln: Pressemitteilung vom 11. August 2021
  • "Kölner Stadt-Anzeiger": "Mutter von totem Säugling festgenommen"
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Polizei

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website