• Home
  • Regional
  • K├Âln
  • Baumgart will nicht mehr mit Heim-Videos ins Internet


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextHeftige Proteste in UsbekistanSymbolbild f├╝r einen TextOslo: Frau rammt Auto von ExtremistenSymbolbild f├╝r einen TextFlughafen Frankfurt verh├Ąngt Tier-EmbargoSymbolbild f├╝r einen TextGro├če ├ťberraschung in WimbledonSymbolbild f├╝r einen Text├ľsterreicherin stirbt nach HaiangriffSymbolbild f├╝r einen TextBundesligist schl├Ągt auf Transfermarkt zuSymbolbild f├╝r einen TextPolit-Prominenz bei Adels-TrauerfeierSymbolbild f├╝r einen TextZehn Millionen Euro beim Lotto am SamstagSymbolbild f├╝r einen TextMassenschl├Ągerei auf "Karls Erdbeerhof"Symbolbild f├╝r einen TextSchauspieler Joe Turkel ist totSymbolbild f├╝r einen TextHorror-Crash nach VerfolgungsfahrtSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserZigaretten knapp: Diese Marken betroffenSymbolbild f├╝r einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Baumgart will nicht mehr mit Heim-Videos ins Internet

Von dpa
14.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Bundesliga-Trainer Steffen Baumgart
Trainer Steffen Baumgart steht an der Seitenlinie. (Quelle: Rolf Vennenbernd/dpa/Archivbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

F├╝r ein Heim-Video als br├╝llendes Rumpelstilzchen vor dem eigenen Fernseher will sich Bundesliga-Trainer Steffen Baumgart nicht noch einmal hergeben. "Ich habe nicht verboten, dass das Video ins Netz geht. Ich habe aber schon die Entscheidung getroffen, dass ich so etwas von mir nicht noch einmal im Internet sehen m├Âchte", sagte der Coach des 1. FC K├Âln dem "Spiegel". W├Ąhrend Baumgarts Corona-Zwangspause im Februar hatte ein Video seiner Tochter im Netz f├╝r Aufsehen gesorgt, das den Fu├čballlehrer w├Ąhrend eines K├Âlner Spiels h├Âchst emotional vor dem TV zeigt.

"Das sind Emotionen, die ich in der Situation ausgelebt habe. Das finde ich nicht dramatisch", sagte der 50-J├Ąhrige. Baumgart bestritt, dass er mit dem Video bewusst sein Image bef├Ârdern wollte.

Genervt ist der ehemalige Bundesliga-Profi von Fu├čball-Talkshows im Fernsehen. "Da lerne ich nichts. Und ich w├╝rde mich nicht vor eine Kamera setzen und ├╝ber Kollegen und Fu├čballer sprechen, so als w├╝sste ich alles besser", sagte Baumgart. Er finde es problematisch, dass viele Menschen ├╝ber bereits getroffene Entscheidungen debattieren, aber wenige sich trauen w├╝rden, Entscheidungen zu treffen.

Baumgart hat den 1. FC K├Âln in dieser Saison zu einem Europapokal-Teilnehmer geformt. Noch im Vorjahr waren die K├Âlner erst in der Relegation dem Abstieg in die 2. Liga entronnen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Einlass-Chaos bei "Summerjam"-Festival: "Einfach nur entt├Ąuschend"
Von Michael Hartke
Von Carlotta Cornelius
1. FC K├Âln

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website