t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalLeipzig

Medien: Angeliño wechselt fest von Leipzig nach Rom


Fußball
Medien: Angeliño wechselt fest von Leipzig nach Rom

Von dpa
30.05.2024Lesedauer: 1 Min.
AngeliñoVergrößern des BildesLeverkusens Jeremie Frimpong und Roms Angelino (r) kämpfen um den Ball. Angeliño wechselt Berichten zufolge fest in die Serie A. (Quelle: Federico Gambarini/dpa/Archivbild/dpa-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Der spanische Fußball-Profi spielt bereits auf Leihbasis in Italiens Hauptstadt. Nun soll die Roma den Wechsel klargemacht haben.

Der spanische Fußball-Profi Angeliño wechselt übereinstimmenden Berichten zufolge endgültig von RB Leipzig zur AS Rom. Demnach soll der Traditionsclub aus der italienischen Hauptstadt von der Kaufoption Gebrauch machen und dem sächsischen Bundesligisten fünf Millionen Euro zahlen. Der 27 Jahre alte Spanier soll in Rom einen Vertrag bis Ende Juni 2028 bekommen.

Angeliño war Anfang 2020 zunächst auf Leihbasis von Manchester City nach Leipzig gewechselt, ehe er im Sommer 2021 von RB gekauft worden war. Seit Januar dieses Jahres war er an die Roma verliehen, zuvor bereits an die TSG Hoffenheim und Galatasaray Istanbul.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website