Rom

Unter dem Radar zum Coup? Zverev in Paris in neuer Rolle

Alexander Zverev wartet immer noch auf seinen ersten Titel bei einem Grand-Slam-Turnier. Klappt es bei den French Open? Die Ausgangslage ist...

Tennis-Olympiasieger Alexander Zverev wartet immer noch auf seinen ersten Titel bei einem Grand-Slam-Turnier.

Was könnte dem Papst beim Kurieren seiner Knieschmerzen helfen? "Ein wenig Tequila", sagte Franziskus zu angehenden Priestern aus Mexiko auf dem Petersplatz in Rom - und sorgte damit fĂŒr GelĂ€chter.

Symbolbild fĂŒr ein Video

Auch mit 59 Jahren macht José Mourinho bei vielen Trainingseinheiten seiner Roma mit. Das wurde dem portugiesischen Trainer jedoch nun zum "VerhÀngnis".

José Mourinho: Der portugiesische Trainer ist aktuell angeschlagen.

Nach der Finalniederlage von Madrid will Alexander Zverev nun das Turnier in Rom gewinnen. Und die deutsche Nummer eins steht bei der Generalprobe der French Open erneut vor dem Einzug ins Endspiel. 

Alexander Zverev: Der Deutsche steht im Halbfinale von Rom.

Deutschland hat seine Klage vor dem Internationalen Gerichtshof gegen Italien teils zurĂŒckgezogen. Grund ist ein neues Gesetz zugunsten Deutschlands. Im Kern solle die Klage aber bestehen bleiben.

Der Friedenspalast in Den Haag (Archiv): Hier sitzt der Internationale Gerichtshof, der Streitigkeiten zwischen Staaten schlichten soll.

Die russische Invasion richtet sich nicht allein gegen die Ukraine. Den Hauptfeind wĂ€hnt der Kreml im Westen. Recherchen von t-online zeigen das Ausmaß eines jahrzehntelangen Angriffs im Verborgenen. 

Waldimir Putin: Eine Auswertung von t-online zeigt das Ausmaß seines Kriegs gegen den Westen.
  • Jonas Mueller-Töwe
  • Patrick Diekmann
Von J. Mueller-Töwe, P. Diekmann, D. MĂŒtzel

Der Vatikan hĂ€lt es fĂŒr rechtens, dass der Kölner Kardinal 2,8 Millionen Euro fĂŒr zwei Missbrauchsgutachten und PR-Beratung aus einem Sondervermögen entnommen hat – das auch fĂŒr Missbrauchsopfer genutzt wird.

Kardinal Rainer Maria Woelki: Er bekommt RĂŒckendeckung aus Rom.

1943 besetzten die Nazis Teile Italiens und begingen dort GrÀueltaten. Immer noch streiten die beiden LÀnder um EntschÀdigungszahlungen, nun ruft Deutschland das UN-Gericht in Den Haag an. 

Richter arbeiten im Internationalen Gerichtshof (Archiv): Deutschland wirft Italien vor, trotz eines Urteils aus dem Jahr 2012 mehrere neue Verfahren gegen die Bundesrepublik zugelassen zu haben.

Mit dem Auto nach Rom oder samt Wohnmobil an den Gardasee: Italien ist gerade noch nah genug, um auf den Flieger zu verzichten. Vor Ort stellt sich dann allerdings eine wichtige Frage: Wo liegen Tempolimits?

Tempolimit in Italien (Symbolbild): Wer im Urlaub Auto fÀhrt, sollte ein paar Regeln beachten.

Bei den Australian Open durfte Novak Djokovic nach langem hin und her nicht teilnehmen. Der Grund war seine fehlende Corona-Impfung. FĂŒr das Grand-Slam-Turnier in London gibt es nun frohe Kunde fĂŒr ihn. 

Novak Djokovic mit dem Wimbledon-Pokal: Der Serbe hat die Möglichkeit, 2022 seinen Titel zu verteidigen.

Sind in der aktuellen Situation Waffenlieferungen an die Ukraine moralisch vertretbar? FĂŒr den bayerischen Landesbischof Bedford-Strohm sind sie das definitiv. Dennoch mahnt er vor einer expansiven RĂŒstungspolitik.

Der bayerische Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm bei einer Friedenskonferenz in Rom (Archivbild): Der Lutheraner spricht sich fĂŒr Waffenlieferungen in die Ukraine aus.

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website