t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalLeipzig

Drohnenabwehr-Test der Polizei für Fußball-EM-Spiele


Sicherheit
Drohnenabwehr-Test der Polizei für Fußball-EM-Spiele

Von dpa
15.06.2024Lesedauer: 1 Min.
PolizeiautoVergrößern des BildesEin Polizeiauto bei einem Einsatz (Quelle: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa/Symbolbild/dpa-bilder)
Auf WhatsApp teilen

Drei Tage vor dem ersten von insgesamt vier Spielen der Fußball-Europameisterschaft in Leipzig hat die Polizei dort Technik zur Drohnenabwehr getestet. "Das ist wie geplant und positiv gelaufen", sagte ein Polizeisprecher am Samstag: "Die Technik hat sich bewährt." Es habe auch keine negativen Störeinflüsse im Umfeld des Stadions gegeben oder Auswirkungen auf dort befindliche technische Infrastruktur.

Das Gerät kann die Funkfrequenzen von Fernsteuerungen stören oder übernehmen und die Gefahr durch unbemannte Luftfahrtsysteme minimieren, sagte der Polizeisprecher. In den insgesamt vier Testläufen am Vormittag von je maximal fünf Minuten sei das gelungen.

Den Auftakt in der Spielstätte von RB Leipzig machen am Dienstag die Portugiesen um Superstar Cristiano Ronaldo gegen Tschechien. Am 21. Juni treffen dort die Niederlande und Frankreich aufeinander, weitere drei Tage später spielt Titelverteidiger Italien gegen Kroatien. Zudem wird am 2. Juli ein Achtelfinale in Leipzig angepfiffen.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Themen



TelekomCo2 Neutrale Website