• Home
  • Regional
  • Mainz
  • Wieder Warnstreiks in Kitas in dieser Woche


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextTod mit 40: Moderatorin erliegt KrankheitSymbolbild f├╝r einen TextScholz erntet Shitstorm nach PKSymbolbild f├╝r einen TextSerena Williams scheitert dramatischSymbolbild f├╝r einen Text20 Jahre Haft f├╝r Ghislaine MaxwellSymbolbild f├╝r einen TextMann legt abgetrennten Kopf vor GerichtSymbolbild f├╝r einen TextEcstasy-Labor auf Nato-Milit├ĄrbasisSymbolbild f├╝r einen TextEurojackpot: Die aktuellen GewinnzahlenSymbolbild f├╝r einen TextGr├╝nen-Politikerin stirbt nach RadunfallSymbolbild f├╝r einen TextEx-Bayern-Profi will zu PSGSymbolbild f├╝r einen TextBoateng k├╝ndigt Karriereende anSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserSupermarkt: Warnung vor Abzock-MascheSymbolbild f├╝r einen TextDieses St├Ądteaufbauspiel wird Sie fesseln

Wieder Warnstreiks in Kitas in dieser Woche

Von dpa
09.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Auch in dieser Woche m├╝ssen Eltern im Saarland und einer Reihe rheinland-pf├Ąlzischer St├Ądte mit Warnstreiks in Kitas rechnen. Zu den Arbeitsniederlegungen im Sozial- und Erziehungsdienst haben die Gewerkschaften Verdi und GEW aufgerufen. Betroffen sind demnach etliche Kommunen: Den Anfang macht am Mittwoch und Donnerstag die Pfalz. F├╝r die St├Ądte Dudenhofen, Frankenthal, Kaiserslautern, Landau, Ludwigshafen, Neuhofen, Pirmasens, Speyer, Schifferstadt, Worms und Zweibr├╝cken rechnet Verdi insgesamt mit 600 bis 700 Teilnehmern an Aktionen. F├╝r Mittwoch ist in Ludwigshafen zudem eine Demonstration durch die Innenstadt geplant.

Am Donnerstag und Freitag sollen in insgesamt rund 160 Einrichtungen im Raum Trier und im Saarland Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Arbeit ruhen lassen, wie Verdi weiter mitteilte. Zudem werde am Donnerstag in Saarbr├╝cken demonstriert. Ebenfalls f├╝r Donnerstag ruft die Gewerkschaft GEW zu ganzt├Ągigen Arbeitsniederlegungen in den rheinland-pf├Ąlzischen Kommunen sowie bei der Protestantischen Landeskirche der Pfalz auf.

Hintergrund ist der Tarifkonflikt der Gewerkschaften mit der Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverb├Ąnde. Die bundesweiten Tarifverhandlungen sollen am 16. und 17. Mai in Potsdam fortgesetzt werden. Verdi und die GEW fordern Verbesserungen der Arbeitsbedingungen, Ma├čnahmen gegen den Fachkr├Ąftemangel und eine h├Âhere Eingruppierung von Besch├Ąftigten. Bundesweit betrifft der Tarifvertrag rund 330 000 Menschen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Themen
FrankenthalGewerkschaftenKaiserslauternLudwigshafenPirmasensSpeyerTrierVereinte DienstleistungsgewerkschaftWarnstreikWormsZweibr├╝cken

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website