t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalWuppertal

Wuppertal | Jugendliche nach Fahrt mit geklautem Transporter gestellt


Jugendliche nach Fahrt mit geklautem Transporter gestellt

Von dpa
19.09.2023Lesedauer: 1 Min.
BlaulichtVergrößern des BildesEin Streifenwagen der Polizei steht mit Blaulicht an einem Einsatzort. (Quelle: Christophe Gateau/dpa/Symbolbild/dpa-bilder)
Facebook LogoX LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Nach einer nächtlichen Verfolgungsfahrt hat die Polizei in Wuppertal sieben Jugendliche gestellt, die mit einem in Osnabrück gestohlenen Transporter auf der Autobahn fuhren. Eine Kölner Polizeistreife hatte das viel zu schnell fahrende Auto auf der A1 gesichtet und vergeblich zu stoppen versucht. Wie die Polizei am Dienstag berichtete, fuhr der Fahrer in Wuppertal ab und raste über rote Ampeln. Die Polizei fahndete auch per Hubschrauber. Erst wurde das leere Fahrzeug am Bahnhof Oberbarmen entdeckt, dann stoppten Zivilfahnder die jungen Leute im Alter zwischen 14 und 16 Jahren. Ungeklärt ist noch, wer von den aus Dortmund und Essen stammenden Jugendlichen fuhr und ob die Gruppe mit dem Diebstahl zu tun hat.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website