t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
Such IconE-Mail IconMen├╝ Icon

Men├╝ Icont-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
Such Icon
HomeRegionalWuppertal

Wuppertal | Bahnmitarbeiter nach Treppensturz verletzt: Tritt vermutet


Bahnmitarbeiter nach Treppensturz verletzt: Tritt vermutet

Von dpa
27.11.2023Lesedauer: 1 Min.
BlaulichtVergr├Â├čern des BildesEin Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. (Quelle: Fernando Gutierrez-Juarez/dpa/Symbolbild/dpa-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Mutma├člich nach einem Tritt ist ein 49-J├Ąhriger an einem Wuppertaler Bahnhof eine Treppe heruntergest├╝rzt und schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei vom Montag verlie├č der Bahnmitarbeiter einen Zug am Bahnhof Oberbarmen und ging anschlie├čend die Treppe vom Gleis hinunter. Dabei habe er einen Tritt in den R├╝cken versp├╝rt und sei daraufhin gest├╝rzt. Er kam ins Krankenhaus. Einen Tatverd├Ąchtigen beschreiben die Ermittler als dunkel gekleideten Mann mittleren Alters. Sie suchen nun nach m├Âglichen Zeugen des Vorfalls am fr├╝hen Sonntagmorgen.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website