t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalWuppertal

Razzia bei mutmaßlichem «Reichsbürger» in Wuppertal


Ermittlungen
Razzia bei mutmaßlichem "Reichsbürger" in Wuppertal

Von dpa
25.01.2024Lesedauer: 1 Min.
RazziaVergrößern des BildesPolizisten stehen hinter einem Polizei-Flatterband. (Quelle: Hannes P. Albert/dpa/Symbolbild/dpa-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Spezialeinsatzkräfte der Polizei haben am Donnerstag das Anwesen eines mutmaßlichen "Reichsbürgers" in Wuppertal durchsucht. Anlass war ein Zeugenhinweis, wonach der 52-Jährige in seinem Haus Waffen und Sprengstoff gehortet haben soll, wie eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft sagte. Der Verdächtige sei "zur Gefahrenabwehr" vorläufig in Gewahrsam genommen worden. Ob bei der Razzia tatsächlich Waffen gefunden wurden, war zunächst unklar. Die Durchsuchung sollte nach Angaben der Sprecherin voraussichtlich noch bis zum Freitag andauern.

"Reichsbürger" sind Menschen, die die Bundesrepublik und ihre demokratischen Strukturen nicht anerkennen.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website