Sie sind hier: Home > Regional > Wuppertal >

Wuppertal/Solingen: Polizei sucht nach Betrüger-Pärchen

Dreiste Masche  

Wuppertaler Polizei sucht nach Betrüger-Pärchen

12.02.2021, 14:24 Uhr | t-online

Wuppertal/Solingen: Polizei sucht nach Betrüger-Pärchen. Ein Mann übergibt Geld (Symbolbild): Die Wuppertaler Polizei sucht nach einem Betrüger-Pärchen. (Quelle: imago images/imagebroker)

Ein Mann übergibt Geld (Symbolbild): Die Wuppertaler Polizei sucht nach einem Betrüger-Pärchen. (Quelle: imagebroker/imago images)

Die Wuppertal Polizei sucht nach einem jungen Paar, das in Solingen eine Rentnerin bestohlen haben soll. Mit einem Trick verschafften sie sich Zugang zur Wohnung und ließen eine Geldkassette mitgehen.

Ein junges Pärchen hat am Donnerstag eine 83-Jährige in Solingen bestohlen. Deswegen sucht nun die Polizei in Wuppertal nach dem Mann und der Frau, die auf 25 bis 30 Jahre geschätzt werden.

Bei dem Diebstahl klingelten die beiden zunächst an der Tür der 83-Jährigen. Die Frau bat, auf die Toilette gehen zu dürfen. Derweil verwickelte der Mann die 83-Jährige laut Polizei in ein Gespräch über Mobiliar. In der Zwischenzeit öffnete die Frau Türen und Schränke in der Wohnung. Die Seniorin untersagte das, woraufhin sich das Pärchen entfernte.

Doch kurz darauf stellte die Seniorin fest, dass eine Geldkassette mit Ausweisdokumenten und Bargeld fehlte. Die Kriminalpolizei bittet nun um Hinweise zu dem Betrüger-Pärchen. Die Frau soll etwa 175 Zentimeter groß gewesen sein und einen Pferdeschwanz gehabt haben. Der Mann wird als etwa 180 Zentimeter groß und mit "wuscheligem" Haar beschrieben.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal