Sie sind hier: Home > Regional > Wuppertal >

Lastwagen fährt in Hochspannungsmast: Stromausfall

Wuppertal  

Lastwagen fährt in Hochspannungsmast: Stromausfall

15.10.2021, 14:33 Uhr | dpa

Lastwagen fährt in Hochspannungsmast: Stromausfall. Stromleitung

Ein Hochspannungsmast vor blauem Himmel. Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild (Quelle: dpa)

Ein Lkw-Fahrer ist in Wuppertal in einen Hochspannungsmast mit 10 000 Volt gefahren. Der Mast wurde laut den Stadtwerken schwer beschädigt. Der Vorfall ereignete sich am Freitag um 7.45 Uhr, wie die Polizei Wuppertal mitteilte. Verletzt wurde dabei niemand. Es kann den Stadtwerken zufolge jedoch zu Stromausfällen im Bereich Laaken kommen - der Strom sollte zeitweise abgestellt werden, um noch am Freitag einen neuen Mast aufzubauen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: