HomeSportFußball3. Liga

Fans stürmen Platz! Fahnenklau löst Spielabbruch in Regionalliga-West aus


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextRussland plant offenbar AusreiseverbotSymbolbild für einen TextPolarluft bringt Kälte nach DeutschlandSymbolbild für einen TextSuper Bowl: Halbzeitshow-Star steht festSymbolbild für einen TextBalkongeländer bricht – SchwerverletzteSymbolbild für einen TextBayern-Star spricht über DepressionenSymbolbild für einen TextHoeneß: Wut-Anruf in TV-SendungSymbolbild für einen TextFirmenfeier eskaliert: Mehrere VerletzteSymbolbild für einen TextFlick will nicht lange DFB-Coach seinSymbolbild für einen TextExhibitionist entblößt sich vor MädchenSymbolbild für einen TextElefantenbaby überrascht PflegerSymbolbild für einen TextWiesn: Sexueller Übergriff auf SchlafendeSymbolbild für einen Watson TeaserHerzogin Meghan: Erneut heftige VorwürfeSymbolbild für einen TextErnte gut, alles gut - jetzt spielen

Spielabbruch in der Regionalliga-West

Von dpa
Aktualisiert am 14.08.2022Lesedauer: 1 Min.
Fans aus Oberhausen und Köln stehen auf dem Platz: Die Partie in der Regionalliga-West wurde kurz vor Ende abgebrochen.
Fans aus Oberhausen und Köln stehen auf dem Platz: Die Partie in der Regionalliga-West wurde kurz vor Ende abgebrochen. (Quelle: IMAGO/Herbert Bucco)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In der Regionalliga-West ist ein Spiel abgebrochen worden. Fans von
Rot-Weiß Oberhausen und dem 1. FC Köln waren auf dem Platz. Eine Fahne war wohl der Grund.

In der Fußball-Regionalliga-West ist das Spiel zwischen der zweiten Mannschaft des 1. FC Köln und Rot-Weiß Oberhausen nach einem Platzsturm abgebrochen worden. Zum Zeitpunkt des Abbruchs führte der FC mit 4:1. Wie RWO auf seinem Twitter-Account schrieb, waren Fans beider Mannschaften auf dem Platz.

Laut eines Berichts des "Express" sollen Kölner Anhänger eine Fahne im RWO-Block geklaut haben und über den Platz gelaufen sein. Daraufhin seien die Oberhausener Fans hinterher gestürmt. Die Webseite "Faszination Fankurve" schreibt, dass offenbar drei als Helfer verkleidete Personen am Spielfeldrand entlang gelaufen seien und dann plötzlich ein Banner abgerissen hätten. Sie seien dann über das Spielfeld in Richtung der Kölner Fans gerannt.

Einige RWO-Ultras hätten die Verfolgung aufgenommen, seien dann aber gegnerischen Fans gegenübergestanden, die ebenfalls auf den Rasen gestürmt seien. Schließlich seien Polizei und Ordnungsamt eingeschritten. Kurz vor dem regulären Abpfiff brach der Schiedsrichter dann die Partie ab.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
  • faszination-fankurve.de: "Spielabbruch: Zaunfahne der RWO-Ultras in Köln geklaut"
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Zweitliga-Absteiger Aue schmeißt Cheftrainer raus
1. FC KölnOberhausen
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website