Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Bayer Leverkusen: Lars Bender fällt wohl weiter aus

Bayer Leverkusen  

Lars Bender fällt wohl weiter aus

08.11.2019, 13:51 Uhr | dpa

Bayer Leverkusen: Lars Bender fällt wohl weiter aus. Laboriert an einem Muskelfaserriss: Lars Bender.

Laboriert an einem Muskelfaserriss: Lars Bender. Foto: Marcel Kusch/dpa. (Quelle: dpa)

Leverkusen (dpa) - Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen muss wohl weiterhin auf Lars Bender verzichten. Der Kapitän laboriert an einem Muskelfaserriss im Oberschenkel und wird wohl für die Partie beim VfL Wolfsburg am Sonntag (15.30 Uhr/Sky) nicht zur Verfügung stehen.

"Ich glaube nicht, dass ein Einsatz möglich ist. Aber wir haben noch zwei Tage", meinte Bayer-Coach Peter Bosz, der zudem auf den gesperrten Leon Bailey verzichten muss. In der Bundesliga hat Leverkusen zuletzt viermal nicht gewonnen, in der Champions League gab es einen 2:1-Erfolg gegen Atletico Madrid.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: