Sie sind hier: Home > Sport > DFB-Pokal >

DFB-Pokal: BVB-Bus in Lotte im Feld stecken geblieben

Bergung durch Traktor  

BVB-Bus in Lotte im Feld stecken geblieben

01.03.2017, 09:28 Uhr | sid

DFB-Pokal: BVB-Bus in Lotte im Feld stecken geblieben. Steckte im wahrsten Sinne des Wortes im Schlamm fest: Der Mannschaftsbus von Borussia Dortmund. (Quelle: Hartenfelser)

Steckte im wahrsten Sinne des Wortes im Schlamm fest: Der Mannschaftsbus von Borussia Dortmund. (Quelle: Hartenfelser)

Zumindest der Busfahrer von Borussia Dortmund ist vor dem abgesagten DFB-Pokal-Viertelfinale der Schwarz-Gelben bei Underdog Sportfreunde Lotte am Dienstagabend an seine Grenzen gestoßen.

Laut zwei Fotos, die am Nachmittag bei Twitter kursierten, blieb der Mannschaftsbus des Vizemeisters in der Nähe des Stadions des Drittligisten in einem Feld stecken. Mit Hilfe eines Traktors konnte das lange Vehikel aus dem Schlamm gezogen werden.

Partie wird planmäßig angepfiffen

"Ich kann alle beruhigen: Der BVB wird pünktlich um 20.45 Uhr auf dem Rasen in unserem Stadion stehen", war Lotte-Pressesprecherin Julia Mikoleit bei reviersport.de noch zitiert worden, ehe die Partie wegen Schneefalls abgesagt werden musste.

Wann das Viertelfinal-Duell nachgeholt wird, ist noch unklar. Lotte ist der einzige verbliebene Drittliga-Klub im laufenden Wettbewerb und krasser Außenseiter im Vergleich mit dem dreimaligen Pokalsieger aus Dortmund. Die Mannschaft aus dem Tecklenburger Land warf in den vorherigen Runden aber bereits sensationell die Erstligisten Werder Bremen und Bayer Leverkusen sowie Zweitliga-Klub 1860 München aus dem Wettbewerb.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Jetzt bei der Telekom: Surfen mit bis zu 100 MBit/s
zur Telekom
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe