• Home
  • Sport
  • Fußball
  • Nationalmannschaft Deutschland
  • Premiere: Schiedsrichterin Martinčić pfeift DFB-Länderspiel


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextSchauspielerin stirbt nach UnfallSymbolbild für einen TextFriedrich Merz liegt im KrankenhausSymbolbild für einen TextAlle Tesla-Ladesäulen sind illegalSymbolbild für einen TextLkw-Fahrer fleht auf A40 um HilfeSymbolbild für ein VideoDeutschlands letzter Playboy ist totSymbolbild für ein VideoUnglaubliche Szenen im FreibadSymbolbild für einen TextNew York befürchtet Ausbruch von PolioSymbolbild für einen TextEurojackpot: Das sind die GewinnzahlenSymbolbild für einen TextNeuer Tabellenführer in der 2. LigaSymbolbild für einen TextSchicksalsschlag für Claudia EffenbergSymbolbild für einen TextMann stirbt während Fahrt auf AutobahnSymbolbild für einen Watson TeaserARD-Schauspielerin teilt Oben-ohne-FotoSymbolbild für einen TextÜberbein behandeln

Premiere: Schiedsrichterin pfeift DFB-Spiel

Von dpa, dd

Aktualisiert am 10.11.2021Lesedauer: 1 Min.
Schiedsrichterin Martincic: Die Kroatin hatte erst im September ihr Debüt in der 1. Liga ihres Landes gefeiert.
Schiedsrichterin Martinčić: Die Kroatin hatte erst im September ihr Debüt in der 1. Liga ihres Landes gefeiert. (Quelle: PA Images/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Das Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft am Donnerstag gegen Liechtenstein wird in die DFB-Historie eingehen: Zum ersten Mal wird eine Unparteiische eine Partie leiten – sie hat bereits Erfahrung mit Deutschland.

Premiere in der DFB-Geschichte: Erstmals wird eine Schiedsrichterin ein Länderspiel der Fußball-Nationalmannschaft leiten. Die UEFA teilte die Kroatin Ivana Martinčić für das WM-Qualifikationsspiel am Donnerstag (20.45 Uhr, im Liveticker auf t-online.de) in Wolfsburg gegen Liechtenstein ein. Für die 36-Jährige ist es auch ihr Debüt bei einem internationalen Männerspiel. FIFA-Spiele leitet Martinčić bereits seit 2014, darunter auch zwei Testspiele der deutschen Fußball-Nationalmannschaft der Frauen gegen Schweden und Italien.

Ein Novum im Männerfußball insgesamt ist der Einsatz von Martinčić nicht. In diesem Jahr hatten vermehrt Frauen Premieren-Einsätze bei internationalen Männerspielen gefeiert. Die Französin Stéphanie Frappart und die Ukrainerin Kateryna Monzul etwa leiteten bereits Ende März Partien in der WM-Qualifikation. In der Bundesliga ist Bibiana Steinhaus die bislang einzige Frau, die Männerspiele pfiff.

Zum Schiedsrichterteam von Martinčić gehört am Donnerstag mit Sanja Rođak-Karšić als Assistentin eine weitere Frau. An der Seitenlinie steht zudem Goran Pataki. Auch der vierte Offizielle, Igor Pajač, und Videoreferee Duje Strukan kommen aus Kroatien.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Verwirrung um geleakte DFB-Trikots
DFBDeutschlandWolfsburg
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website