Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Hauptrunden-Einzug - Gensheimer nach Lettland-Spiel: Ansprüche herunterschrauben

Hauptrunden-Einzug  

Gensheimer nach Lettland-Spiel: Ansprüche herunterschrauben

13.01.2020, 21:28 Uhr | dpa

Hauptrunden-Einzug - Gensheimer nach Lettland-Spiel: Ansprüche herunterschrauben. Glaubt, dass die deutschen Handballer bei der EM die Ansprüche herunterschrauben sollten: Uwe Gensheimer.

Glaubt, dass die deutschen Handballer bei der EM die Ansprüche herunterschrauben sollten: Uwe Gensheimer. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa. (Quelle: dpa)

Trondheim (dpa) - Nach der nächsten mühsamen Vorstellung bei der Europameisterschaft müssen die deutschen Handballer nach Ansicht von Kapitän Uwe Gensheimer ihre Ansprüche herunterschrauben.

Man habe gesehen, "dass es hier noch nicht so läuft, wie wir uns das vorgestellt haben. Deswegen tut es uns vielleicht ganz gut, wenn wir nicht ganz so weit nach vorne schauen", sagte der 33-Jährige nach dem schmeichelhaften 28:27-Erfolg gegen Lettland und dem damit verbundenen Einzug in die Hauptrunde. Auf die Nachfrage eines Journalisten, wie weit die DHB-Auswahl die Ansprüche zurückschrauben solle, sagte Gensheimer lediglich: "Runter."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal