Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

ATP-Tour: Tennisprofi Hanfmann in Marseille chancenlos

ATP-Tour  

Tennisprofi Hanfmann in Marseille chancenlos

10.03.2021, 13:38 Uhr | dpa

ATP-Tour: Tennisprofi Hanfmann in Marseille chancenlos. Yannick Hanfmann schied in Marseille aus.

Yannick Hanfmann schied in Marseille aus. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa. (Quelle: dpa)

Marseille (dpa) - Mit einer ungewöhnlich klaren Niederlage ist Tennisprofi Yannick Hanfmann beim ATP-Turnier in Marseille ausgeschieden. Der 29-Jährige aus Karlsruhe blieb in seiner Erstrundenpartie beim 2:6, 0:6 gegen Egor Gerassimow aus Belarus chancenlos.

Aufgrund der klaren Niederlage gegen die Nummer 76 der Welt verpasste der Weltranglisten-105. Hanfmann ein reizvolles Duell mit dem russischen Australian-Open-Finalisten Daniil Medwedew. Hanfmann war bei dem mit 534.790 Euro dotierten Turnier einziger deutscher Teilnehmer.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: