Sie sind hier:Home>Sport>Live-Ticker>

Arminia Bielefeld – VfL Wolfsburg: Bundesliga-Highlights im Liveticker

Bundesliga im Liveticker: Arminia Bielefeld – VfL Wolfsburg

Bundesliga im Liveticker: Arminia Bielefeld – VfL Wolfsburg

Wolfsburg-Coach Oliver Glasner kann mit dem Kurs seiner Mannschaft zufrieden sein. Mit einem Sieg in Bielefeld winkt Platz drei. Wer gewinnt am Freitagabend?

Bielefeld

Wolfsburg

0:3
(0:1)
0:1
Renato Steffen 29.
0:2
Renato Steffen 47.
0:3
Maximilian Arnold 54.
Anst.: 19.02.2021, 20:30
Schiedsrichter: D. Brych
Zuschauer: -
Stadion: SchücoArena
Letzte Aktualisierung • 8:16:33 PM
Nach SpielendeDamit verabschieden wir uns für heute aus Bielefeld, natürlich sind wir aber auch das restliche Wochenende für Sie bei der Bundesliga am Ball. Bleiben Sie munter, ich sage ciao adios!
Nach SpielendeWir schauen auf den nächsten Spieltag und wie angekündigt werden die Aufgaben für Bielefeld nicht leichter. Kommenden Samstag hat Arminia eine kurze Auswärtsfahrt vor sich, die Ostwestfalen gastieren im Dortmunder Westfalenstadion. Zeitgleich empfängt Wolfsburg am Samstagnachmittag die Hertha aus Berlin.
Nach SpielendeMit diesem Sieg setzt Wolfsburg einen bärenstarken Lauf fort und ist jetzt seit acht Spielen ungeschlagen, inklusive sechs Spiele ohne Gegentor! 42 Punkte bedeuten aktuell Rang 3, die Wölfe ziehen an Eintracht Frankfurt vorbei. Bielefeld bleibt auf 18 Punkten stehen, kann aber zumindest nicht vom Relegationsplatz verdrängt werden.
Nach SpielendeSchluss mit lustig in Bielefeld, die Arminia war heute gegen Wolfsburg chancenlos! Die Gäste aus der Autostadt haben eine dominante, abgezockte und sehr reife Vorstellung abgeliefert und das hat gegen eine extrem harmlose Arminia gereicht. Bielefeld stellt nicht ohne Grund die zweitschwächste Offensive der Bundesliga, denn auch heute fehlte jegliche Durchschlagskraft. Entscheidend für den Spielverlauf war sicherlich das Bielefelder Geschenk zum Wolfsburger 2:0 unmittelbar nach dem Seitenwechsel, denn in der Folge musste der VfL nur noch verwalten. Glückwunsch an Wolfsburg zum verdienten Sieg.
Abpfiff
90. Minute (+1)Felix Brych macht es heute komplett ohne Nachspielzeit! Wolfsburg schlägt Bielefeld mit 3:0 auf der Alm.
90. MinuteEs gibt nochmal eine Ecke für die Ostwestfalen - Okugawa nimmt sich der Sache an, doch wieder wird es für Casteels nicht gefährlich.
Auswechslung
89. MinuteSchipplock ist für Klos im Spiel. Ein undankbarer Job.
86. MinuteOkugawa mit dem ersten Schuss aufs Tor für Bielefeld! Wolfsburg agiert jetzt ohne die letzte Konsequenz und lässt was zu für Bielefeld, mehr als ein Härtetest für Casteels war der Schuss aus zehn Metern aber nicht.
84. MinuteBielefeld fährt den Konter! Über die linke Seite wird Cordova steil geschickt und hat viel Platz gegen Pongracic, schlägt im Strafraum zwar den Haken, verpasst dann aber den Moment für den Abschluss. Der Ball kommt zu Gebauer, dem die Kugel an die Hand springt. Ende der Vorstellung!
Auswechslung
83. MinuteGleiches gilt auch für Pongracic, der für Lacroix die letzten Minuten sieht.
Auswechslung
83. MinuteGlasner zieht seine letzten Joker, Bialek ersetzt Weghorst positionsgetreu.
Gelbe Karte
80. MinuteWillkommen im Spiel, Josuha Guilavogui. Der Franzose räumt Gebauer ab, und zwar taktisch! Die Konsequenz ist Gelb.
78. MinuteWolfsburg lässt es weiterhin ruhig angehen, das Spiel auf der Alm wird zum Auslaufen. Und: Bei Bielefeld geht weiterhin nichts, aber auch gar nichts!
Auswechslung
75. MinuteAußerdem kommt Guilavogui für Schlager in die Partie.
Auswechslung
75. MinuteAuch bei der Arminia tut sich was, De Medina besetzt die Position hinten links neu, Laursen verabschiedet sich auf die Ersatzbank.
Auswechslung
74. MinuteUnd Philipp nimmt Arnold die letzten Sprints ab. Der ehemalige Dortmunder kann die Spielminuten sicherlich gut gebrauchen.
Auswechslung
74. MinuteOliver Glasner beschert drei Glücklichen 15 Minuten an Spielzeit. Brekalo ersetzt Doppelpacker Steffen.
72. MinuteEtwas weniger als 20 Minuten haben wir noch auf der Alm und auch die Wölfe nehmen nun etwas Fahrt aus dem Spiel, auch wenn sie sich immer wieder am Bielefelder Strafraum anmelden. Aber die Präzision beim letzten Pass fehlt dann doch.
69. MinuteStark von Pieper, der im Eins gegen Eins mit Weghorst von der Hüftsteifheit des Niederländers profitiert und so den Ball aus dem Strafraum klären kann! Der Querpass auf Baku wäre für Weghorst auch möglich gewesen, aber der Mann ist nicht ohne Grund Stürmer von Beruf.
67. MinuteZum ersten Mal in der Vereinsgeschichte kassiert die Arminia in vier aufeinander folgenden Bundesliga-Spielen drei Gegentore. Auch solche Rekorde muss es geben.
64. MinuteDas Spiel läuft zunächst weiter und wird schließlich unterbrochen. Ob der VAR sich die Szene im Hintergrund angeschaut hat, werden wir wohl nicht mehr erfahren, aber einen Elfmeter gibt es in jedem Fall für Bielefeld nicht.
63. MinuteMit drei Paar frischen Beinen läuft die Arminia jetzt mit Tempo an und es gibt direkt eine strittige Szene! Bei einem langen Ball greift Lacroix mit beiden Händen um Klos herum - nein, kein Foul, aber laut Klos soll der Franzose mit der Hand am Ball gewesen sein.
Auswechslung
60. MinuteUnd Okugawa kommt zu seinem Bundesliga-Debüt, Voglsammer hat frühzeitig Feierabend.
Auswechslung
60. MinuteCordova wird erneut eingewechselt und ersetzt Vlap.
Auswechslung
60. MinuteWie angekündigt, es gibt den Wechsel-Hattrick der Bielefelder. Gebauer kommt für Doan.
57. MinuteGut, jetzt hat auch Neuhaus genug gesehen und wird gleich drei Akteure vom Platz nehmen. Unter anderem dürfen wir wohl Okugawa in der Bundesliga begrüßen.
Tor!
54. MinuteToooor! Arminia Bielefeld - VFL WOLFSBURG 0:3. Arnold mit dem Knockout! Die Arminia steht wieder tief vor dem eigenen Sechzehner, doch das Verhalten gegen den Ball stimmt einfach nicht. Passiv schaut sich Bielefeld mit an, wie Weghorst beim Doppelpass mit Arnold klatschen lässt und der Wolfsburger Kapitän den Ball aus 20 Metern links oben unter die Latte zirkelt!
54. MinuteVorlage Wout Weghorst
53. MinuteWir wollen gar nicht weiter über diesen frühen Rückschlag direkt nach dem Seitenwechsel reden. Denn unabhängig vom Spielstand müsste die Arminia doch ihre Offensivbemühungen intensivieren, das gelingt aber weiterhin in keinster Weise.
50. MinuteBielefeld muss gehörig aufpassen! Arnold bringt schon wieder eine Ecke von der rechten Seite mit viel Schnitt an den kurzen Pfosten, wo sich Brooks problemlos in der Luft durchsetzt und zum Kopfball ansetzen kann, den Ball aus kurzer Distanz aber nicht runter drücken kann!
Tor!
47. MinuteToooor! Arminia Bielefeld - VFL WOLFSBURG 0:2. Die Arminia verteilt Geschenke! Wolfsburg bekommt einen Freistoß im Mittelfeld zugesprochen und die Arminia trabt zurück an die Sechzehnerkante. Derweil führt Arnold den Freistoß schon aus und bedient Weghorst links im Sechzehner, der den Ball per Aufsetzer aus zwölf Metern auf den Kasten bringt! Ortega hat enorme Probleme, lässt klatschen und so muss Steffen am Fünfer nur noch einschieben!
Anpfiff
46. MinuteWeiter geht's mit dem zweiten Durchgang.
Viel Taktik, wenig Highlights - und das auf beiden Seiten! Beide Teams verfolgen hier einen klaren Matchplan, spielen aber nahezu ohne jegliches Risiko im Spiel. Wolfsburg war dennoch die spielbestimmende Mannschaft und ließ bis auf einen Abschluss der Arminia nichts zu, während die Wölfe zwei, drei Akzente setzen konnte. Bisher macht das Tor von Renato Steffen nach einem perfekten Umschaltspiel der Gäste hier den Unterschied. Derweil wird Uwe Neuhaus gut daran tun, dem Offensivspiel der Arminia in der Halbzeit neue Ideen einzuimpfen. Und eine absurde Zahl aus der Statistikabteilung gibt es noch für Sie: Wolfsburgs Angriffe laufen anteilig zu 88 Prozent über die beiden Außenbahnen!
Abpfiff erste Halbzeit
45. MinuteWir gehen pünktlich in die Kabinen! Wolfsburg führt gegen Bielefeld mit 1:0.
45. MinuteUiuiui, Baku sorgt kurz vor dem Pausenpfiff nochmal für eine Flugeinlage von Ortega, doch Bielefelds Keeper hat den Distanzschuss sicher und fängt den Ball sogar.
43. MinuteWir gehen hier ganz stark auf die Halbzeitpause zu, das Spiel ist zwar taktisch anspruchsvoll von beiden Mannschaften geführt, ebenso ergeben sich aber auch wenig spektakuläre Szenen vor den Toren.
40. MinuteWolfsburg kann sich einmal mehr vor dem Tor der Arminia festsetzen, auf einen Freistoß aus dem Halbfeld folgen gleich zwei Ecken für die Gäste. Gefährlich wird es trotzdem nicht.
Gelbe Karte
37. MinuteBrooks sieht für ein unnötiges Foul im Mittelfeld die erste Gelbe Karte im Spiel und damit fehlt der Innenverteidiger am kommenden Wochenende.
36. MinuteDie Ostwestfalen laufen über die rechte Seite an, Klos und Brunner spielen gleich drei Doppelpässe in Folge und lassen vier Wolfsburger stehen. Dann verlässt die Arminen aber das Momentum und Schlager grätscht in die Aktion rein.
33. MinuteMit seiner Torvorlage zum 1:0 war Gerhardt an vier der letzten neun Toren des VfL direkt beteiligt. Ein Tor und drei Torvorlagen im Detail. Die Zehnerposition steht dem Mann einfach gut zu Gesicht.
31. MinuteUnd jetzt die Arminia! Ein langer Ball kommt durchs Zentrum und wird von Klos mit dem Kopf verlängert, die Wolfsburger Defensive sieht schlecht aus und so kommt Vlap von der Strafraumkante zu einer guten Abschlusschance, kann den Schuss aber nicht präzise genug setzen und verzieht!
Tor!
29. MinuteToooor! Arminia Bielefeld - VFL WOLFSBURG 0:1. Die Gäste schalten blitzschnell um! Lacroix eröffnet den Angriff tief in der eigenen Hälfte mit einem langen Ball auf Weghorst, der den Ball festmacht und für Baku überlässt. Der sieht den startenden Gerhardt auf der rechten Seite und spielt den Steilpass perfekt in den Lauf von Gerhardt, der im Strafraum querlegt und am Fünfer Steffen zum 1:0 findet!
29. MinuteVorlage Yannick Gerhardt
28. MinuteEine Seltenheit bislang in diesem Spiel, die Arminia stand mit allen Feldspielern in Wolfsburgs Hälfte. Dann aber verliert Klos den Ball auf dem linken Flügel und es geht wieder zurück.
26. MinuteArnold mit einem echten Distanzkracher! 25 Meter vor dem Tor wird der Wolfsburger Kapitän nicht angegangen und drückt aus dem Stand ab, Ortega reißt die Pranken hoch und hat den Schuss erst im Nachfassen.
23. MinuteWolfsburg löst auf Höhe der Mittellinie mal das Pressing aus und zwingt Bielefeld so tief in die eigene Hälfte, schließlich muss Ortega unter Druck das Leder wegschlagen und der Ball landet im Seitenaus.
21. MinuteLangsam finden auch die Gastgeber auf der Alm in ihr Offensivspiel, Klos und Voglsammer gelingt es nun besser, den Ball auch vorne zu halten. Einzig das Nachrückverhalten der restlichen Arminen ist noch etwas schleppend.
19. Minute120 zu 40 gespielte Pässe, die Gäste aus der Autostadt haben für den Moment 75 Prozent Ballbesitz. Und das ist eigentlich schon alles, was Sie nach knapp 20 Minuten wissen müssen.
16. MinuteDie anschließende Ecke bringt den ersten Abschluss, Mbabu steigt am kurzen Pfosten hoch und kann die Kugel drücken, ein halber Meter fehlt dem Rechtsverteidiger aber.
15. MinuteWir nähern uns an - Mbabu bringt auf der rechten Seite einen hohen Ball an den Sechzehner, mit einer guten Ballmitnahme geht Gerhardt in einer Bewegung an Nilsson vorbei und kann den Ball mit viel Zug an den Fünfer bringen. Steffen läuft ein, doch Pieper bekommt den Fuß reingestellt.
13. MinuteSiehe da, der VfL zieht einmal das Tempo an. Arnold schickt den Ball diagonal auf den linken Flügel, wo Steffen für Gerhardt auflegt. Der holt zwar die erste Ecke des Spiels heraus, doch wir warten weiter auf den ersten Wolfsburger Abschluss.
10. MinuteErstmals bekommen die Gäste auf dem rechten Flügel Baku freigespielt. Der deutsche Nationalspieler jagt dem Spielgerät nach und bringt die Kugel von der Grundlinie in die Box, Nilsson kann die Hereingabe aber klären.
8. MinuteInteressantes aus der Statistikabteilung, solange wir beim aktuellen Spielgeschehen noch Zeit dafür finden. Die gesamte zentrale Defensive der Wölfe, Brooks, Lacroix, Schlager und Arnold stehen allesamt bei vier Gelben Karten.
6. MinuteDie Arminia meldet sich im Spiel an. Die Hausherren bekommen einen Freistoß zugesprochen, den Doan aus dem linken Mittelfeld serviert. Pieper läuft an der Strafraumkante ein und kommt zum Kopfball, Torgefahr sieht allerdings ganz anders aus.
4. MinuteSchon früh im Spiel schieben Mbabu und Baku auf der rechten Seite sehr hoch an und genau in diese Richtung gehen auch die langen Bälle von Casteels, wenn sie denn nötig sind. Tempo konnten die Rechtsaußen auf der Seite aber noch nicht aufnehmen.
2. MinuteWie gewohnt sehen wir bei der Arminia Klos in vordester Front, vereinzelt stört der Stoßstürmer den Wolfsburger Spielaufbau. Ansonsten steht Bielefeld gegen den Ball in der eigenen Hälfte.
Anpfiff
1. MinuteDer VfL mit dem Anstoß!
Vor SpielbeginnBeide Teams sind auf dem Platz, alles ist angerichtet. Wir legen gleich los!
Vor SpielbeginnGeleitet wird die Partie heute Abend von Dr. Felix Brych. Für den gebürtigen Münchner ist es der 11. Einsatz in der laufenden Bundesliga-Saison, dazu kommen fünf Einsätze in Liga zwei und drei Ansetzungen in der Champions League. Man könnte meinen, der macht das hauptberuflich.
Vor SpielbeginnHeute Abend stellt der VfL den zweiten Gegner in einem harten Programm für Bielefeld da. Beginnend mit den Bayern und auf den VfL folgt ein Auswärtsspiel bei Borussia Dortmund und ein Duell mit Union Berlin. Zumal Wolfsburg seit sieben Spielen ungeschlagen ist und fünf Partien in Folge hinten die Null halten konnte!
Vor SpielbeginnSchauen wir schnell aufs Hinspiel: Im heimischen Stadion konnte der VfL die Arminia mit 2:1 bezwingen, den Weg zum Sieg ebnete ein Doppelschlag von Weghorst (19.) und Arnold (20.) binnen zwei Minuten. Für die Arminia traf Aufstiegsheld Schipplock zwar zehn Minuten vor dem Ende noch zum Anschluss, mehr als Spannung war für Bielefeld aber nicht drin.
Vor SpielbeginnEin Faktor, der heute spielentscheidend sein dürfte, ist das Offensivspiel der Arminia. Mit 18 Saisontoren stellen die Ostwestfalen die zweitschwächste Offensive der Liga, doch es muss klar das Ziel sein, das schnelle und erfolgreiche Umschaltspiel aus München heute mit auf die Alm zu nehmen. Dem gegenüber steht Wolfsburgs Defensive, die mit bis dato 19 Gegentoren die zweitbeste ihrer Art in der Bundesliga darstellt.
Vor SpielbeginnDer Tabellenstand: Die Gäste aus der Autostadt stecken mittendrin im Kampf um die Champions-League-Plätze, 39 Punkte bedeuten für den Moment Platz 4 hinter der punktgleichen Eintracht aus Frankfurt. Mit einem Unentschieden auf der Alm würden die Wölfe zudem sicherstellen, dass man zumindest von Rang 4 an diesem Wochenende nicht verdrängt werden kann. Derweil steht die Arminia am anderen Ende der Tabelle auf dem Relegationsplatz. Die Ostwestfalen haben mit 18 Zählern aktuell vier Punkte Vorsprung auf einen direkten Abstiegsplatz.
Vor SpielbeginnWie die Arminia erwarten wir auch den VfL im gewohnten 4-2-3-1, ebenso tut es Glasner seinem Gegenüber gleich und schickt eine unveränderte Formation auf den Platz. Am vergangenen Sonntag trennten sich die Wölfe von Mönchengladbach torlos remis. Brekalo, Philipp oder Bialek sind nur drei der Namen, die Glasner noch als namhafte Alternativen auf der Bank hat.
Vor SpielbeginnUnd diese Elf schickt Oliver Glasner auf den Platz: Casteels - Mbabu, Lacroix, Brooks, Otavio - Arnold, Schlager - Baku, Gerhardt, Steffen - Weghorst.
Vor SpielbeginnUnverändert, die Anfangsformation der Arminia. Damit belohnt Uwe Neuhaus die Elf, die über weite Strecken in München auf den Platz stand und ihre Sache mehr als ordentlich erledigt hat. Das bedeutet auch, dass Spielmacher Marcel Hartel und Neuzugang Masaya Okugawa erneut auf der Bank sitzen werden. Der zweite Winterneuzugang, Michel Vlap, feierte gegen die Bayern mit einem Tor und einem Assist bereits einen Traumeinstand.
Vor SpielbeginnSo starten die Hausherren in die Partie: Ortega - Brunner, Pieper, Nilsson, Laursen - Kunze, Prietl - Doan, Vlap, Voglsammer - Klos.
Vor SpielbeginnVier Tage nach dem furiosen Auftritt der Arminia beim FC Bayern München am Montagabend, an dessen Ende ein 3:3 auf der Anzeigetafel stand, sind die Ostwestfalen erneut zur Flutlichtzeit gefordert. Der VfL Wolfsburg ist zu Gast auf der Alm und wird Bielefeld in Anbetracht der Leistung gegen die Bayern heute wohl nicht unterschätzen.
Vor SpielbeginnHerzlich willkommen in der Bundesliga zur Begegnung des 22. Spieltages zwischen Arminia Bielefeld und dem VfL Wolfsburg.


shopping-portal