Sie sind hier: Home > Sport > Live-Ticker >

Burnley - Man City 0:1: Premier League im Live-Ticker

Live-Ticker: Premier League  

Burnley - Man City

|



  • LIV

    5:0

    HDT

  • BHA

    1:1

    NEW

  • CRY

    0:0

    EVE

  • FUL

    1:0

    CAR

  • SOU

    3:3

    BOM

  • TOT

    0:1

    WHU

Burnley

0:1
(0:0)

Man City

0:1

Sergio Agüero 63.

Anst.: 28.04.2019 15:05SR.: P. Tierney Zuschauer: 21605Stadion: Turf Moor
  • Aktualisieren
Letzte Aktualisierung: 14:51:05
  • Das war es für heute, bis dahin!
  • Bereits am kommenden Freitag fängt für Burnley der 37. Spieltag an: Um 21.00 Uhr geht es in Liverpool gegen den FC Everton. Manchester City wird den Spieltag mit Monday Night Football im heimischen Etihad Stadium gegen Leceister City abschließen. Spielbeginn ist ebenfalls um 21.00 Uhr.
  • Bei noch zwei ausstehenden Spielen steht City mit jetzt 92 (!) Punkten einen Punkt vor dem FC Liverpool an der Tabellenspitze! Burnley bleibt mit 40 Zählern auf Rang 15 stehen.
  • Und nach einem harten Kampf gegen Burnley gehen die Skyblues verdient als Sieger vom Platz. Über 90 Minuten war die Mannschaft von Guardiola die dominante Mannschaft, auch wenn in der ersten Halbzeit noch viel Luft nach oben war. In der zweiten Hälfte wurde den Gästen ein klarer Elfmeter verwehrt, schließlich brauchte es eine gute Einzelleistung von Agüero und die Torlinientechnik, um heute den wichtigen Dreier im Meisterschaftsrennen einzufahren. Respekt an Burnley für eine sehr engagierte Leistung, die den Titelverteidiger vor arge Probleme gestellt hat!
  • 90.+6Schluss! Manchester City schlägt Burnley mit 1:0.
  • 90.+5Gündogan sieht für Zeitspiel die Gelbe Karte.
  • 90.+2Sterling hat Feierabend, Otamendi macht die Nachspielzeit mit.
  • 90.Vier Minuten gibt es oben drauf!
  • 87.Lowton langt an der eigenen Eckfahne gegen Sterling hin und sieht die Gelbe Karte.
  • 86.Mit all der Erfahrung spielt City das jetzt clever herunter. Aktuell kommt Burnley nicht mehr an den Ball.
  • 83.Der bisherige Mann des Spiels geht vom Platz: Stones ist für Agüero im Spiel. Und scheinbar will Guardiola jetzt kein Risiko mehr eingehen.
  • 80.Burnley kommt! Gudmundsson verlagert den Ball vom rechten auf den linken Flügel, Taylor lässt Walker mit einem Beinschuss stehen und bringt den Ball in die Mitte, doch Kompany ist vor Barnes mit dem Kopf zur Stelle.
  • 76.Hendrick geht vom Feld, Gudmundsson beackert nun die rechte Seite.
  • 75.Wieder klärt Burnley auf der Linie! Gabriel Jesus pflückt einen Diagonallball links im Sechzehner überragend herunter und ist an Lowon vorbei, auch Heaton lässt er blitzschnell stehen und schließt aus sechs Metern aufs leere Tor ab. Mee grätscht in den Schuss blockt ihn deutlich vor der Linie!
  • 72.So ist es: Vydra ersetzt Wood in der Sturmspitze.
  • 70.Sean Dyche reagiert jetzt wohl auf den Gegentreffer: Vydra macht sich intensiv warm.
  • 67.Und nochmal: Die 3D-Aufnahmen der Torlinientechnik haben gezeigt, dass der Ball bei Agüeros Abschluss ungefähr 2 Zentimeter hinter der Torlinie war. 
  • 64.Guardiola zieht den ersten Wechsel: Sane hatte einen gebrauchten Arbeitstag, Gabriel Jesus ist im Spiel.
  • 63.Toooor! FC Burnley - MANCHESTER CITY 0:1. Agüero bricht den Bann! Bernardo Silva spielt einen punktgenauen Ball auf Agüero, der acht Meter vor dem Tor sich stark gegen Mee durchsetzt und aus dem Stand abdrückt, Heaton ist geschlagen und Lowton klärt den Ball zu spät von der Linie!
  • 62.Jetzt aber mal die Clarets, die den Ball lange in Citys Hälfte laufen lassen. Am Ende bringt Barnes den Ball vom rechten Flügel ins Zentrum, Ederson ist zur Stelle und hat die Flanke.
  • 58.Walker geht auf dem rechten Flügel bis zur Grundlinie und bringt einen Kullerball in den Strafraum, Sane kommt irgendwie an den Ball und leitet zu Agüero weiter, dem Tarkowski das Spielgerät mit einer riskanten Grätsche abnimmt. 
  • 55.Und es scheint, als hätte Guardiola in der Halbzeit an den richtigen Stellschrauben gedreht. City ist jetzt mit Tempo im Spiel dominant, ein großer Unterschied zur ersten Hälfte.
  • 52.City brennt ein Feuerwerk ab! Nach einer Hereingabe von Sane kommt Agüero aus acht Metern zum Abschluss, doch der Schuss wird geblockt. Bernardo Silva steht goldrichtig und drischt ebenso drauf, Heaton holt die rechte Pranke raus und hält überragend!
  • 51.Und die Videosequenzen lösen es auf: Burnley hatte ein Riesenglück, denn Barnes hat den Schuss bewusst mit dem Arm abgeblockt!
  • 50.Burnley im Glück? Nach einem Distanzschuss von David Silva gibt es wilde Proteste seitens der Skyblues, so soll Barnes den Ball an den Arm bekommen haben. Das Spiel läuft weiter.
  • 48.Heaton! Bernardo Silva zieht von rechts in die Mitte und bedient Sterling im Sechzehner, der für Agüero klatschen lässt. Der Argentinier kommt rechts im Sechzehner aus spitzen Winkel zum Abschluss, Heaton steht in der kurzen Ecke und reißt die Fäuste hoch!
  • 45.Der Ball rollt wieder!
  • Kurz und knapp: Burnley verteidigt sehr sicher und kompakt, macht für die Offensive bisher gar nichts. Manchester tut sich enorm schwer und bekommt überhaupt kein Tempo in die eigenen Aktionen. Zwei gute Chancen haben David und Bernardo Silva für die Skyblues liegen lassen.
  • 45.+2Torlos geht es in die Pause! Pep Guardiola muss sich etwas einfallen lassen, während Sean Dyche wohl sehr zufrieden mit seiner Mannschaf sein kann.
  • 45.Zwei Minuten werden nachgespielt!
  • 42.City kombiniert gut durchs Zentrum! David Silva und Sterling spielen One-Touch-Football und plötzlich bekommt Agüero den Ball zentral an der Sechzehnerkante serviert, doch Westwood ist aufmerksam und grätscht dem Argentinier den Ball vom Fuß.
  • 40.Bernardo Silva zieht vom rechten Flügel ins Zentrum und chippt den Ball hoch ins Zentrum, doch der Ball segelt zu nah vor das Tor und Heaton pflückt sich die Kugel aus der Luft.
  • 36.Barnes knöpft Sterling vor dem eigenen Sechzehner den Ball ab und macht sich auf den Weg zum Konter, doch Sterling packt sofort zu und ringt den bulligen Stürmer zu Boden. Die Gelbe Karte bleibt aber noch stecken.
  • 33.David Silva lässt eine große Chance liegen! Gündogan spielt von der Sechzehnerkante rechts in den Lauf von Sterling, der bis zur Grundlinie geht und den Ball in den Rücken der Abwehr spielt. David Silva hat acht Meter vor dem Tor Probleme mit der Ballannahme, so wird er beim Schuss noch von Cork unter Druck gesetzt und der Ball geht über den Kasten.
  • 31.Zinchenko spielt aus dem linken Mittelfeld einen guten Ball über Burnleys Kette hinweg, Sane startet in die Schnittstelle, doch hat Probleme mit der Ballannahme. Heaton kommt aus dem Kasten und nimmt die Kugel auf.
  • 28.Jetzt aber City! Von der linken Seite lösen sich die Skyblues schnell, Sterling trägt den Ball durchs Zentrum und verlagert rechts in den Sechzehner zu Bernardo Silva, der zwei Haken schlägt und aus acht Metern das kurze Eck anvisiert. Heaton ist zur Stelle!
  • 27.Zinchenko und Sane suchen auf dem linken Flügel das Zusammenspiel, ein Hackenpass des Linksverteidigers zu Sane verhungert aber beinahe, sodass Sane in Bedrängnis gerät und den Ball verliert.
  • 24.Nach einem Zusammenprall mit Wood bleibt Walker am Boden liegen und muss lange behandelt werden. Nach dreiminütiger Unterbrechung kann es weitergehen.
  • 21.Die Clarets bekommen einen Freistoß im Mittelfeld zugesprochen. Westwood schlägt den Ball links in den Sechzehner, wo Mee mit dem Fuß ins Zentrum verlängern will, doch sein Versuch landet im Toraus. Doch eben diese Variante hat am vergangenen Montag gegen Chelsea zu einem Treffer geführt.
  • 19.Sane bricht erstmals auf dem linken Flügel durch und wird mit einem langen Ball von David Silva bedient, doch die Fahne des Assisten geht sofort hoch. 
  • 16.Aber auch City erstickt hier die Gastgeber bereits in der eigenen Hälfte mit offensiven Pressing, Burnley schenkt den Ball immer wieder schnell her.
  • 13.Bisher bekommt die Mannschaft von Pep Guardiola noch kein Tempo ins Spiel, trotz der enormen Geschwindigkeitsvorteile auf den Außenbahnen. Burnley verteidigt das bisher sehr sicher.
  • 10.Wir sehen hier das erwartete Spielgeschehen: Die Clarets überlassen City den Ball und spielen selbst auf Konter. Bisher wird Manchester aber noch nicht gefährlich, ebenso gibt es bisher keine Konter der Gastgeber.
  • 8.Viel passiert gerade nicht, Kompany und Laporte schieben sich stumpf den Ball hin und her. Ein Fehlpass des Belgiers beendet dann die sehenswerte Ballstafette. 
  • 5.Der Unparteiische der Partie soll auch noch genannt werden: Paul Tierney ist der Glückliche.
  • 3.In den ersten Minuten ist Burnley sehr aktiv im Spiel, bei gegnerischem Ballbesitz wird früh angelaufen und der Spielaufbau gestört. Das sieht gut aus.
  • 1.Der Ball rollt am Turf Moor!
  • Natürlich fährt Guardiola heute die volle Offensivpower auf. Allerdings wird er selbst im Mittelfeld dazu gezwungen, der nominelle Abräumer Fernandinho fällt kurzfristig aus, Gündogan ersetzt ihn in der Zentrale. Ansonsten fehlt Ersatzkeeper Claudio Bravo weiterhin mit einem Achillessehnenriss, auch Kevin de Bruyne wird noch verletzungsbedingt fehlen. Auf der Bank müssen heute unter anderem Riyad Mahrez und Gabriel Jesus Platz nehmen.
  • Die Mannschaften stehen im Spielertunnel, gleich legen wir los.
  • Besonders aufpassen muss Burnley heute auf Sergio Agüero: In den letzten sieben Spielen gegen die Clarets traf der Argentinier satte acht Mal!
  • In dieser Spielzeit gab es schon zwei Aufeinandertreffen zwischen beiden Teams und in beiden Spielen ist Burnley mächtig unter die Räder gekommen. Sowohl im Hinspiel als auch in der 4. Runde des FA Cups schossen die Citizens Burnley mit 5:0 vom Platz.
  • Anders sieht es für die Mannschaft von Sean Dyche aus: Burnley zählt nach 35 Spielen 40 Punkte und steht auf dem 15. Tabellenplatz und haben den Klassenerhalt schon sicher. Mit einem Überraschungssieg gegen City könnte es immerhin bis auf Rang 13 hochgehen.
  • Bei einem Blick auf die Tabelle wird schnell klar, dass Manchester City im Meisterschaftsrennen mit Liverpool unter Zugzwang steht. Klopp und die Reds haben bereits am Freitagabend mit einem 5:0 Sieg gegen Huddersfield vorgelegt und stehen aktuell mit 91 Punkten vor den Skyblues, die vor dieser Partie 89 auf dem Konto haben. Entsprechend muss es heute für City ein Dreier sein, soll es zurück an die Tabellenspitze gehen.
  • Und diese Elf schickt Pep Guardiola auf den Rasen: Ederson - Walker, Kompany, Laporte, Zinchenko - Bernardo Silva, Gündogan, David Silva - Sterling, Agüero, Sane.
  • Sean Dyche schickt heute exakt die Elf von Beginn an auf den Platz, die auch am Montag an der Stamford Bridge ein 2:2 gegen den FC Chelsea erarbeitet hat. So gehen es die Gastgeber auch heute im 4-4-2 an. Die Verletztenliste Burnleys ist aktuell blank, alle Mann stehen Dyche heute zur Verfügung.
  • Schauen wir auf die Mannschaftsaufstellung des FC Burnley: Heaton - Lowton, Tarkowski, Mee, Taylor - Hendrick, Westwood, Cork, McNeil - Wood, Barnes.
  • Herzlich willkommen in der Premier League zur Begegnung des 36. Spieltages zwischen dem FC Burnley und Manchester City.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal