Sie sind hier: Home > Sport > Live-Ticker >

Barcelona - Mallorca: Primera División im Live-Ticker

Live-Ticker: Primera División  

Barcelona - Mallorca

|



  • VIL

    0:0

    ATL

  • BAR

    5:2

    RCD

  • GRA

    3:0

    ALA

  • LEV

    2:4

    VAL

  • REA

    2:0

    ESP

  • EIB

    0:1

    GET

Barcelona

5:2
(4:1)

Mallorca

7. Antoine Griezmann

1:0

17. Lionel Messi

2:0

2:1

Ante Budimir 35.

41. Lionel Messi

3:1

43. Luis Suárez

4:1

4:2

Ante Budimir 64.

83. Lionel Messi

5:2

Anst.: 07.12.2019 21:00SR.: J. Luis Munuera Montero Zuschauer: 71072Stadion: Camp Nou
  • Aktualisieren
Letzte Aktualisierung: 04:22:23
  • Vielen Dank für Ihr Interesse und gute Nacht!
  • Barcelona zieht also punktemäßig wieder mit Real Madrid gleich und ist Tabellenführer. Weiter geht es für die Katalanen am Dienstag in der Champions League bei Inter Mailand. Mallorca bleibt mitten im Abstiegskampf und muss nächste Woche Sonntag bei Celta Vigo ran.
  • Ganz starker Auftritt von Barcelona! Die Katalanen hatten heute alles im Griff, einen glänzend aufgelegten Lionel Messi und viel Spielfreude. Mallorca konnte Barca heute nichts entgegensetzen und verliert auch in dieser Höhe völlig zu Recht!
  • 90.+3Reina kann einen Schuss von Suarez nochmal entschärfen. Danach ist Schluss! Barcelona gewinnt mit 5:2 gegen Mallorca.
  • 90.+1Fast das Eigentor! Sastre will zum eigenen Keeper köpfen. Der kommt aber herausgelaufen und kann die Kugel gerade noch so mit den Fingerspitzen zur Seite lenken. Kuriose Szene!
  • 89.Barcelona ist anscheinend doch noch nicht zufrieden. Busquets chippt in den Strafraum, Roberto legt quer und Suarez scheitert aus kurzer Distanz an Reina. Auch den Nachschuss von Alena kann der Schlussmann parieren.
  • 87.Die Partie trudelt dem Abpfiff entgegen. Beide Mannschaften scheinen sich mit dem Ergebnis abgefunden zu haben.
  • 85.Bei Barcelona kommt Perez für Griezmann.
  • 85.Doppelpacker Budimir wird durch Prats ersetzt.
  • 83.Toooor! FC BARCELONA - RCD Mallorca 5:2. Dreierpack! Suarez macht den Ball mit dem Rücken zum Tor gut fest und legt ab auf Messi. Der Argentinier macht, was er am besten kann und schweißt die Kugel aus acht Metern an die Unterkante der Latte, von wo der Ball ins Tor springt.
  • 82.Alena und Sastre grätschen beide Richtung freier Ball und crashen ineinander. Sastre bleibt danach kurz liegen, kann dann aber zum Glück humpelnd weiterspielen.
  • 79.Vidal steigt Rodriguez im Mittelfeld auf den Fuß. Auch wenn er sich ärgert, das ist Gelb!
  • 77.Sensationelle Parade von ter Stegen! Hernandez nimmt von halblinks aus 15 Metern Maß. Der deutsche Keeper behält die Nerven, reißt seinen rechten Arm hoch und pariert den abgefälschten Schuss. Stark!
  • 76.Toller Spielzug von Barca. Am Ende geht Vidal rechts zur Grundlinie und legt in den Rückraum. Suarez bekommt am Elfmeterpunkt keine Power auf den Ball und so kann Reina locker parieren.
  • 74.Immer wenn Barcelona Lust hat und das Tempo anzieht, wird es gefährlich. Die Katalanen und Mallorquiner trennen heute Welten.
  • 72.Rakitic verlässt unter Applaus den Rasen. Der junge Alena darf in der Schlussphase präsentieren.
  • 71.Mallorca wechselt. Baba muss für Sene auf die Bank.
  • 69.Barcelona hat inzwischen mehrere Gänge zurückgeschaltet und verwaltet nur noch. Viel passiert momentan nicht!
  • 67.Pique trifft Hernandez im Luftduell mit dem Ellbogen. Gefährlich und damit Gelb!
  • 64.Tooor! FC Barcelona - RCD MALLORCA 4:2. Aus dem Nichts! Gamez hinterläuft rechts, bekommt die Kugel und flankt sofort. Im Zentrum verschätzt sich ter Stegen und so kann Budimir am zweiten Pfosten ins leere Tor einnicken. Nur Ergebniskosmetik oder der Auftakt einer spektakulären Aufholjagd?
  • 64.De Jong hat nach einer starken Partie Feierabend. Vidal darf auch noch mitlzaubern.
  • 62.Barcelona lässt es im zweiten Durchgang spürbar ruhiger angehen. Die Katalanen haben zwar immer noch sehr viel Ballbesitz, spielen aber nicht mehr so konsequent nach vorne.
  • 59.Erster Wechsel bei Mallorca. Sevilla muss Hernandez weichen.
  • 57.Messi setzt Suarez im Strafraum in Szene. Der Uruguayer nimmt die Kugel acht Meter vor dem Tor direkt. Sein Schuss von halbrechts ist dann aber viel zu zentral, um Reina vor Probleme zu stellen. Vielleicht hätte er es wieder mit der Hacke versuchen sollen ...
  • 55.Barcelona ist heute wirklich drückend überlegen. Fast jeder Zweikampf geht an die Katalanen.
  • 53.Super Pass von de Jong auf Griezmann. Der Franzose verliert dann das Eins gegen Eins gegen Reina. Tolle Parade beim Schuss aus 13 Metern.
  • 51.Mallorca zeigt Moral und spielt trotz des Rückstandes weiter nach vorne. Wirklich viel gelingt dem Underdog im zweiten Durchgang aber auch nicht. 
  • 49.Rakitic eröffnet den zweiten Durchgang mit einem Schuss aus der zweiten Reihe. Sein Flachschuss von halbrechts zischt am linken Pfosten vorbei. Barca hat scheinbar noch nicht genug!
  • 46.Weiter geht es! Beide Teams sind unverändert aus der Kabine gekommen.
  • Barcelona hat heute sehr viel Spaß! Die Gastgeber lassen den Ball durch die eigenen Reihen laufen und erarbeiten sich eine Chance nach der anderen. Auch vom zwischenzeitlichen Anschlusstreffer ließ sich Barca nicht beirren und ließ ein Traumtor dem nächsten folgen. Das könnte heute noch ganz bitter für Mallorca werden!
  • 45.+1Abpfiff 1. Halbzeit!
  • 45.+1Halbzeit! Barcelona geht mit einer 4:1-Führung in die Kabine.
  • 43.Toooor! FC BARCELONA - RCD Mallorca 4:1. Einfach nur WOW! De Jong spielt zwei sehenswerte Doppelpässe und bedient anschließend Suarez. Der Uruguayer haut den Ball noch sehenswerter aus sieben Metern mit der Hacke ins linke Eck. Traumhaft!
  • 41.Tooor! FC BARCELONA - RCD Mallorca 3:1. Messi stellt den alten Abstand wieder her! Nach Ballverlust von Mallorca geht es schnell nach vorne. Rakitic findet Messi, der das Leder aus 17 Metern abermals unhaltbar in die linke Ecke zirkelt. Wunderschön!
  • 38.Ganz bitter für Barca! Eigentlich hatten die Hausherren alles im Griff und haben nichts zugelassen. Aber ein guter Stürmer braucht bekanntlich nicht viele Gelegenheiten. Mallorca ist wieder drin im Spiel!
  • 35.Tooooor! FC Barcelona - RCD MALLORCA 2:1. Anschlusstreffer! Sevilla spielt einen tollen Steilpass auf Budimir. Der Torjäger nimmt die Kugel mit und hält aus 13 Metern drauf. Lenglet fälscht die Kugel unglücklich ab und so landet das Spielgerät unhaltbar im langen Eck.
  • 32.Das gibt es doch nicht! Nach tollem Schnittstellenpass versucht Suarez, Reina zu umkurven. Es bleibt beim Versuch. Der Stürmer verliert dabei die Balance und schießt am Gehäuse vorbei. Normalerweise macht er solche!
  • 30.Schöner Doppelpass von Messi und Suarez. Messi versucht es anschließend mit einem Schuss aus sehr spitzem Winkel. Reina ist jedoch zur Stelle und pariert sicher.
  • 28.Aluminium! Nach einer langen, schicken Ballstafette kommt der Ball im Strafraum zu Suarez. Der Uruguayer trifft aus sieben Metern nur den rechten Innenpfosten. Von dort springt die Kugel raus. Glück für Mallorca!
  • 25.Bei Ballgewinn versucht Mallorca sich dem gegnerischen Druck größtenteils spielerisch zu entziehen. Noch funktioniert das nur bedingt. Immer wieder verliert der Underdog den Ball im Spielaufbau.
  • 22.Wieder wird geflankt und wieder wird es gefährlich. Firpo findet Pique mit einer Hereingabe. Dessen Kopfball ist letztlich aber zu zentral, um Reina in Bredouille zu bringen.
  • 19.Auf der Gegenseite will Rodriguez es Messi nachmachen. Sein Schlenzer aus 18 Metern geht aber klar am rechten Pfosten vorbei.
  • 17.Toooor! FC BARCELONA - RCD Mallorca 2:0. Traumtor von Messi! Griezmann spielt den Argentinier am Strafraumrand an. La Pulga dreht sich einmal um die eigene Achse und schlenzt die Kugel aus 18 Metern mit links ins linke obere Eck. Keine Chance für Reina!
  • 16.Super Parade von Reina. Der Keeper macht sich ganz lang und lenkt einen Kopfball von Busquets nach einer Ecke ins Toraus ab. Die anschließende Ecke ist harmlos.
  • 14.Der Druck der Hausherren nimmt zu. Mallorca bekommt momentan kaum Entlastung. Trotzdem kommt Barca nicht zu klaren Abschlüssen.
  • 11.Gewohntes Bild im Camp Nou. Barca hat sehr viel Ballbesitz im Mittelfeld. Mallorca steht tief und spielt auf Konter.
  • 8.Roberto bringt Kubo unfair zu Fall. Gelb!
  • 7.Toooooor! FC BARCELONA - RCD Mallorca 1:0. Der Favorit geht früh in Führung! Ter Stegen führt einen Fußabschlag schnell aus und spielt Griezmann an der Mittellinie in den Lauf. Der Franzose ist auf und davon und chippt die Kugel über den herauseilenden Reina. Was für ein Assist!
  • 4.Barcelona übernimmt wie gewohnt von Anfang an die Kontrolle über das Spiel, Mallorca versucht mit einfachen Pässen in Spiel zu finden.
  • 1.Schiedsrichter Jose Luis Munuera Montero pfeift. Der Ball rollt im Camp Nou!
  • Mallorca-Coach Vicente Moreno schickt folgende Startelf ins Rennen: Reina - Sastre, Valjent, Raillo, Gamez - Sevilla, Baba, Febas - Rodriguez, Budimir, Kubo.
  • Auch Moreno wechselt einmal. Der Gelb-Rot gesperrte Lumor wird durch Sastre ersetzt.
  • Auch die jüngere Historie spricht nicht für den Aufsteiger. Barcelona konnte die letzten fünf Aufeinandertreffen mit Mallorca gewinnen. Im letzten Duell 2013 gab es eine herbe 5:0-Klatsche im Camp Nou. Hoffentlich wird es heute spannender. Packen wir es an!
  • Wenn Mallorca also Punkte aus dem Camp Nou entführen will, dann muss der Aufsteiger Messi in den Griff bekommen. Keine leichte Aufgabe, weil der RCD momentan nicht vor Selbstvertrauen strotzen kann. Die letzten beiden Spiele wurden verloren, nur noch ein Punkt trennt Mallorca von den Abstiegsrängen.
  • Aber auch in dieser Saison ist Messi wieder die Lebensversicherung von Barcelona. Mit neun Toren in neun Ligaeinsätzen ist La Pulga hinter Benzema der zweitbeste Torjäger des spanischen Oberhauses. In der Champions League kommt Messi in fünf Spielen auf fünf Scorerpunkte (zwei Tore, drei Assists).
  • Der kleine Argentinier gewann am Montagabend zum sechsten Mal den goldenen Ball und ist nun vor Cristiano Ronaldo alleiniger Rekordhalter. Mit 36 Toren in der vergangenen Spielzeit und der spanischen Meisterschaft ist die Auszeichnung durchaus verdient.
  • Im Spitzenspiel gegen Atletico am vergangen Sonntag tat sich die Mannschaft von Valverde zwar lange schwer, gewann dank starker Paraden von ter Stegen und einem genialen Moment von Messi aber mit 1:0. Am Namen Messi kommt man momentan sowieso nicht vorbei!
  • Nach einem holprigen Saisonstart ist der FC Barcelona inzwischen wieder voll da! Die letzten vier Pflichtspiele wurden allesamt gewonnen. In der Champions League ist man als sicherer Gruppensieger schon im Achtelfinale, in La Liga führt man zusammen mit Real Madrid (jeweils 31 Punkte) das Tableau an (vor dem Spieltag).
  • Trainer Ernesto Valverde verändert sein Team auf einer Position im Vergleich zum knappen 1:0-Sieg bei Atletico Madrid. Einzig Arthur muss Busquets weichen.
  • Zunächst blicken wir auf die Startformationen der Teams und beginnen mit dem FC Barcelona: ter Stegen - Roberto, Pique, Lenglet, Firpo - Rakitic, Busquets, de Jong - Messi, Suarez, Griezmann.
  • Herzlich willkommen in der Primera División zur Begegnung des 16. Spieltages zwischen dem FC Barcelona und RCD Mallorca.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal