Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Radsport >

Transfer: Radprofi Geschke fährt 2021 für Team Cofidis


Transfer  

Radprofi Geschke fährt 2021 für Team Cofidis

30.10.2020, 20:04 Uhr | dpa

Transfer: Radprofi Geschke fährt 2021 für Team Cofidis. Simon Geschke fährt 2021 für das Team Cofidis.

Simon Geschke fährt 2021 für das Team Cofidis. Foto: Bernd Thissen/dpa. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Radprofi Simon Geschke hat einen neuen Rennstall gefunden. Der 34 Jahre alte gebürtige Berliner wird in der kommenden Saison für das französische Team Cofidis fahren.

"Ja! Ich freue mich schon auf 2021. Ich bin glücklich, bald Teil dieses Teams zu sein", teilte der Routinier via Twitter mit. Sein bisheriger Rennstall CCC stellt zum Saisonende den Betrieb ein.

Sein neuer Arbeitgeber freut sich auf den Etappensieger der Tour de France von 2015: "Willkommen @simongeschke. Mit 34 Jahren hat der deutsche Fahrer eine großartige Erfahrung auf höchstem Niveau, von der das gesamte Team profitieren wird", twitterte das Team Cofidis.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: