Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Radsport >

Rad-Eintagesrennen: Sprinter Greipel feiert ersten Sieg seit über zwei Jahren


Rad-Eintagesrennen  

Sprinter Greipel feiert ersten Sieg seit über zwei Jahren

16.05.2021, 15:00 Uhr | dpa

Rad-Eintagesrennen: Sprinter Greipel feiert ersten Sieg seit über zwei Jahren. André Greipel feierte nach langer Zeit wieder einen Sieg.

André Greipel feierte nach langer Zeit wieder einen Sieg. Foto: David Stockman/BELGA/dpa. (Quelle: dpa)

Alcudia (dpa) - André Greipel hat nach mehr als zwei Jahren Wartezeit wieder ein Radrennen gewonnen. Der 38-Jährige siegte auf Mallorca bei dem Eintagesrennen Trofeo Alcudia und feierte damit seinen insgesamt 157. Erfolg als Profi.

Dabei verwies der gebürtige Rostocker Ex-Weltmeister Alexander Kristoff aus Norwegen auf Platz zwei. "Ich bin sehr glücklich, mal wieder ganz oben auf dem Treppchen zu stehen. Ich bin sehr stolz auf die Mannschaft, jeder war heute voll bei der Sache", sagte Greipel. Sein bis dahin letzter Sieg datierte vom 26. Januar 2019, als der Profi des Teams Israel Start-Up Nation eine Etappe bei einer Rundfahrt in Gabun gewann.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: