Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Radsport >

Straßenradsport: Top-Sprinter Ackermann unterschreibt bei Pogačar-Team UAE


Straßenradsport  

Top-Sprinter Ackermann unterschreibt bei Pogačar-Team UAE

07.08.2021, 12:22 Uhr | dpa

Straßenradsport: Top-Sprinter Ackermann unterschreibt bei Pogačar-Team UAE. Sprintet ab der Saison 2022 für das Team UAE um Siege: Pascal Ackermann.

Sprintet ab der Saison 2022 für das Team UAE um Siege: Pascal Ackermann. Foto: David Stockman/BELGA/dpa. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Der deutsche Top-Sprinter Pascal Ackermann wird ab der kommenden Saison Teamkollege von Tour-de-France-Sieger Tadej Pogačar beim Straßenrad-Team UAE Emirates.

Wie der in den Vereinigten Arabischen Emiraten lizenzierte Rennstall mitteilte, unterschrieb der 27 Jahre alte Pfälzer Ackermann einen Zweijahresvertrag.

"Ich bin absolut begeistert, nächstes Jahr das UAE-Trikot zu tragen. Dieser Schritt wird ein besonderer in meiner noch jungen Karriere sein. Das Team, dem ich angehören werde, ist etwas Einzigartiges im Radsport", sagte Ackermann, der aktuell noch beim deutschen Bora-hansgrohe-Team unter Vertrag steht. Mit dem Raublinger Rennstall konnte er sich nach fünf erfolgreichen Jahren jedoch nicht auf eine Vertragsverlängerung einigen. Der Slowene Pogačar gewann in diesem Jahr im UAE-Trikot wie im Vorjahr die Tour de France.

Ackermann war in diesem Jahr nicht für die Tour de France nominiert worden, obwohl er dafür die Zusage von Teamchef Ralph Denk bekommen hatte. Daraufhin hatte der Pfälzer Denk Wortbruch vorgeworfen. Trotzdem wollte das Team mit dem Giro- und Vuelta-Etappensieger verlängern.

Ackermann konnte in diesem Jahr fünf Saisonsiege einfahren, alle jedoch bei kleineren Rennen. 2019 gewann er zwei Etappen sowie das Trikot des Punktbesten bei der Italien-Rundfahrt, ein Jahr später zwei Tagesabschnitte bei der Vuelta. Neben Ackermann verlässt nach Saisonende auch der dreimalige Straßenweltmeister Peter Sagan Bora-hansgrohe und wechselt zum französischen Zweitdivisionär Team TotalEnergies.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: