Sie sind hier: Home > Themen >

Arnstadt

Thema

Arnstadt

Autofahrer übersieht Fußgänger und verletzt ihn schwer

Autofahrer übersieht Fußgänger und verletzt ihn schwer

Ein 74 Jahre alter Fußgänger ist von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, hatte ein 81 Jahre alter Autofahrer den Mann am Mittwoch beim Abbiegen übersehen. Ein Rettungswagen brachte den Schwerverletzten ins Krankenhaus. mehr
Polizei stellt rasanten Skateboard-Fahrer in Arnstadt

Polizei stellt rasanten Skateboard-Fahrer in Arnstadt

Einen überaus rasanten Skateboard-Fahrer hat die Polizei auf einem Parkplatz in Arnstadt (Ilm-Kreis) gestellt. Der 57-Jährige sei am Mittwoch mit einem Skateboard mit Elektroantrieb unterwegs gewesen und habe eine Geschwindigkeit vom mehr als 30 Kilometern pro Stunde ... mehr
Kleiner Hund als Schwarzfahrer im Zug erwischt

Kleiner Hund als Schwarzfahrer im Zug erwischt

Eine Yorkshire-Terrier-Hündin ist in Thüringen auf der Bahnstrecke zwischen Arnstadt und Saalfeld als Schwarzfahrerin ertappt worden. Die kleine Vierbeinerin sei am vergangenen Samstag allein auf eine Zugreise gegangen, berichtete die Bundespolizei am Montag in Erfurt ... mehr
Solarworld schränkt Produktion in Thüringen ein

Solarworld schränkt Produktion in Thüringen ein

Der insolvente Solarzellenhersteller Solarworld hat Einschränkungen für seine Produktion in Arnstadt in Thüringen angekündigt. Die dortige Zellfertigung soll vorübergehend gestoppt werden, bis neue Investoren gefunden sind, wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte ... mehr
Familiendrama in Altenfeld (Thüringen): Mutter findet sterbenden Kinder

Familiendrama in Altenfeld (Thüringen): Mutter findet sterbenden Kinder

Im thüringischen Altenfeld hat sich eine Tragödie zugetragen. Als eine junge Mutter nach Hause kam, fand sie ihre drei Söhne blutüberströmt. Ihr Vater hatte sie derart verletzt. Für zwei der Kleinkinder kam jede Hilfe zu spät. Die 29-jährige Mutter kam frisch ... mehr

Gründungskonzert des Thüringer Bach Collegiums in Arnstadt

Bach und kein Ende: In der Neuen Kirche in Arnstadt, wo der junge Johann Sebastian Bach (1685-1750) seine erste Organistenstelle hatte, gibt am Sonntag (17.00 Uhr) das Thüringer Bach Collegium sein Gründungskonzert. Es erklingen Werke von Bach und Vivaldi an Orgel ... mehr

Klinik-Ärzte verhindern Abschiebung einer schwangeren Frau

Mitarbeiter eines Krankenhauses in Arnstadt haben die Abschiebung einer Frau mit Risikoschwangerschaft nach Italien verhindert. Die Polizei habe in der Nacht zu Mittwoch versucht, die Frau abzuschieben, wie der Flüchtlingsrat Thüringen am Donnerstag mitteilte ... mehr

Waldstück in Arnstadt gerät in Brand

Ein Waldstück in Arnstadt ist am Sonntag in Brand geraten. Die Feuerwehr konnte die Flammen löschen. Nach Einschätzung der Polizei war dort zuvor vermutlich ein Lagerfeuer außer Kontrolle geraten. Das Feuer breitete sich auf einer Fläche von 10 mal 25 Metern ... mehr

Mehrfach Züge mit Steinen beworfen - Bundespolizei bittet um Hinweise

Martinroda (ots) - Nach mehrfachem Bewurf von Zügen der Erfurter Bahn sucht die Bundespolizei nach den Tätern. Im Bereich Martinroda bewarfen bislang unbekannte Täter in den vergangenen Tagen mehrfach vorbeifahrende Züge der Erfurter Bahn mit Steinen ... mehr

Verschwundene Vierjährige aus Thüringen tot gefunden - kein Verbrechen

Arnstadt (dpa) - Ein vermisstes Kind ist am Abend in Thüringen tot aufgefunden worden. Das vierjährige Mädchen aus Arnstadt nahe Erfurt hatte seit dem Nachmittag als verschwunden gegolten, wie die Polizei mitteilte. Daraufhin wurde eine großangelegte Suche angeordnet ... mehr

Mit Feuerlöscher Scheibe eingeschlagen

Ilmenau (ots) - Heute kurz nach Mitternacht entdeckte ein Mitarbeiter der Erfurter Bahn einen Mann, der sich unberechtigt in einem am Bahnhof Ilmenau abgestellten Zug aufhielt. Als er den 26-Jährigen aus dem Waggon verwies, reagierte dieser aggressiv, schlug mit einem ... mehr

Munition bei Wohnungsdurchsuchung gefunden

Ilmenau (ots) - Bei einer Wohnungsdurchsuchung fanden Bundespolizisten heute 200 Schuss Munition. Zur Durchsuchung kam es, weil zwei Männer wegen Diebstahl vorläufig festgenommen wurden. Der Fahrdienstleiter der Deutschen Bahn informierte gestern gegen ... mehr

Syrer auf Weihnachtsmarkt in Arnstadt verbal angegriffen

An einem Stand auf dem Arnstädter Weihnachtsmarkt ist es zu einer Auseinandersetzung mit fremdenfeindlichem Hintergrund gekommen.  Eine Gruppe von acht bis zehn Personen habe den 53 Jahre alten Betreiber eines Standes verbal angegriffen, teilte die Polizei in Gotha ... mehr

Mann klaut Geschenke aus Nikolaus-Stiefeln

Arnstadt (dpa) - Ein Unbekannter hat in einem Wohnhaus in Thüringen Geschenke aus Nikolausstiefeln gestohlen. Er brach am frühen Morgen in das Wohnhaus in Arnstadt ein, wie die Polizei in Gotha mitteilte. Ein Hausbewohner hörte Geräusche an der Eingangstür und schaute ... mehr

Warnstreik-Schwerpunkt Arnstadt: Fünf Betriebe betroffen

Mehr als 500 Beschäftigte aus fünf Betrieben in Arnstadt haben am Mittwoch nach Angaben der IG Metall für drei Stunden die Arbeit niedergelegt. Sie folgten damit einem Aufruf der Gewerkschaft zu zeitlich befristeten Arbeitsniederlegungen. Die IG Metall wollte damit ... mehr

Radfahrer nach stundenlanger Suche tot in Fluss gefunden

Ein 68-jähriger Radfahrer ist am Sonntagmorgen in Rudisleben bei Arnstadt tot aus dem Fluss Gera geborgen worden. Ein herrenloses Fahrrad wurde zuvor am Samstag kurz vor Mitternacht an einer Flussböschung gefunden, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Polizei ... mehr

Beliebte Themen der letzten Woche im WWW

Todesursache geklärt: Verunglückter Radfahrer ertrunken

Der Radfahrer, der vor knapp einer Woche tot in einem Fluss in Rudisleben bei Arnstadt entdeckt wurde, ist ertrunken. Das ist das Ergebnis der Obduktion, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Die Verletzungen des 68-Jährigen lassen demnach auf einen Sturz ... mehr

Höcke will Zuzug von Flüchtlingen "auf Null begrenzen"

Der Thüringer AfD-Landesvorsitzender Björn Höcke ist gegen die Aufnahme weiterer Flüchtlinge in Deutschland. "Es geht nicht darum, sich auf eine Obergrenze illegaler Armutszuwanderer zu einigen", sagt Höcke am Samstag auf dem Landesparteitag in Arnstadt mit Blick ... mehr

Strafanzeige gegen ehemalige Jugendgefängnisleiterin

Der protestantische Gefängnisseelsorger der Jugendstrafanstalt Arnstadt hat schwere Vorwürfe gegen die ehemalige Anstaltsleitung erhoben. In der Anzeige gehe es unter anderem um Körperverletzung im Amt und unterlassene Hilfeleistung, sagte eine Sprecherin der Erfurter ... mehr

Rosablühende Torfmoos-Fingerwurz ist Orchidee 2018

Arnstadt (dpa) - Die gefährdete Torfmoos-Fingerwurz ist die Orchidee des Jahres 2018. Die meist rosablühende Pflanze kommt nur in intakten Mooren vor. Sie sei in Deutschland so selten zu finden, dass sie eines besonderen Schutzes bedürfe, begründen die Arbeitskreise ... mehr

Ring mit verfassungsfeindlichen Symbolen führt zur Anzeige

Arnstadt (ots) - Gestern kurz vor Mitternacht kontrollierte eine Streife der Bundespolizei einen 39-jährigen Deutschen im Bahnhof Arnstadt. Dabei fiel den Beamten auf, dass der 39-Jährige deutlich sichtbar einen Ring mit SS-Rune trug. Da er sich während der Kontrolle ... mehr

Explosives Objekt am Amtsgericht Arnstadt - Verdächtiger gefasst

Arnstadt (dpa) - Vier Tage nach dem Fund eines explosiven Objekts am Amtsgericht Arnstadt in Thüringen ist ein Verdächtiger festgenommen worden. Bei dem 27-Jährigen wurden weitere sprengstoffverdächtige Gegenstände vermutet. Ob welche gefunden wurden, konnte ... mehr

Stichflamme in Motorenwerk: Drei Verletzte

Bei einem Arbeitsunfall in einem Motorenwerk in Arnstadt sind am Samstagmorgen drei Menschen leicht verletzt worden. Nach Polizeiangaben war es am frühen Morgen bei dem Autozulieferer zu einer Explosion und einer Stichflamme einer Maschine gekommen, als die Produktion ... mehr

Schwerverletzter bei Auseinandersetzung in Arnstadt

Bei einer Auseinandersetzung zwischen Ausländern und Deutschen ist in Arnstadt (Ilm-Kreis) ein Beteiligter schwer verletzt worden. Der Mann hatte zu Silvester aus einer Gruppe Ausländer heraus mehrere Deutsche mit einer abgebrochenen Glasflasche angegriffen ... mehr

Mann überrollt Kollegen mit Transporter in Arnstadt

Ein Mann fuhr mit einem Transporter rückwärts. Hinter dem Wagen befand sich jedoch sein Kollege. Dass er den Mann überrollt bemerkte er nur durch Zeugen. Sein Kollege wurde schwer verletzt. Ein Mann ist in Arnstadt von einem Transporter überrollt und schwer verletzt ... mehr

Blumenkränze nach Holocaust-Gedenktag zerstört

Unbekannte Täter haben auf dem "Alten Friedhof" in Arnstadt am Holocaust-Gedenktag abgelegte Blumenkränze zerstört. Die Gebinde und Kränze seien "durch die Gegend geworfen und getreten" worden, sagte ein Polizeisprecher am frühen Montagmorgen. Sie waren am Samstag ... mehr

42-Jähriger droht Polizisten und Unternehmen in Arnstadt

Per Telefon hat ein 42-Jähriger in Arnstadt (Ilmkreis) am Donnerstag Gewalt gegen Polizisten sowie Mitarbeiter der kommunalen Wohnungsbaugesellschaft angedroht. Der Mann konnte bei einem Einsatz mit Spezialisten des Landeskriminalamtes nach dem Anruf in seiner Wohnung ... mehr

Bäckereikette Frischback nach Insolvenz wieder auf Kurs

Für die insolvente Arnstädter Bäckereikette Frischback geht es weiter. Die Gläubiger der Unternehmensgruppe mit rund 120 Filialen hätten die Insolvenzpläne einstimmig angenommen, teilte die betreuende Düsseldorfer Anwaltskanzlei Buchalik Brömmekamp am Dienstag ... mehr

Solarworld kurbelt Produktion in Thüringen und Sachsen an

Der insolvente Solarzellenhersteller Solarworld hat seine Produktion in den Werken Arnstadt und Freiberg wieder aufgenommen. Das teilte das Unternehmen am Mittwoch mit. Demnach will der Hersteller noch in dieser Woche mit der Belieferung seiner Kunden in Frankreich ... mehr

Luftfahrtunternehmen N3 wartet mehr Airbus-Antriebe

Die Auslastung des Wartungswerks für Flugzeugtriebwerke in Arnstadt steigt. In diesem Jahr würden voraussichtlich bis zu 150 Triebwerke verschiedener Airbus-Modelle überholt, teilte die N3 Engine Overhaul Services GmbH am Montag in Arnstadt mit. Die Firma ... mehr

AfD beantragt Aktuelle Stunde nach Gefängnisausbruch

Die thüringische AfD-Fraktion hat nach dem Ausbruch von drei Häftlingen und schweren Ausschreitungen zur Silvesternacht im Jugendgefängnis Arnstadt eine Aktuelle Stunde beantragt. Unter dem Thema "Tage der offenen Tür" solle es zur Plenartagung in der kommenden Woche ... mehr

Ladendieb hat Heißhunger auf Schokolade

Heißhunger auf Schoko hatte ein Dieb in Arnstadt (Ilm-Kreis). Der Unbekannte stahl am Dienstagabend eine Kiste Schokolade in einem Einkaufsmarkt, wie die Polizei in Gotha am Mittwoch mitteilte. Der Mann rannte mit seiner Beute durch den Kassenbereich. An einem ... mehr

Dieb greift in Supermarktkasse und flüchtet

In einem Supermarkt in Arnstadt (Ilm-Kreis) hat ein Unbekannter mehrere Geldscheine aus einer geöffneten Kasse gestohlen. Der Mann legte am Mittwochabend Bananen und Kleingeld auf das Kassenband, wie die Polizei in Gotha am Donnerstag mitteilte. Nachdem ... mehr

Schüsse aus Schreckschuss- und Luftdruckwaffen

Zwei 20 und 38 Jahre alte Männer haben in Arnstadt und Jena um sich geschossen und damit die Polizei auf den Plan gerufen. Ein Zeuge hatte am Samstag in Jena gesehen, wie ein Mann mit einer Pistole aus dem Fenster einer Wohnung schoss und die Polizei alarmiert ... mehr

Hauptamtliche Brandschutzerzieher an Schulen

Die Thüringer Jugendfeuerwehren pochen auf hauptamtliche Brandschutzerzieher in allen Kreisen und kreisfreien Städten. Derzeit gebe es sie nur in Erfurt, im Ilmkreis und im Kreis Gotha, hieß am Samstag auf dem Delegiertentag der Thüringer Jugendfeuerwehren in Arnstadt ... mehr

Entflohene Häftlinge durch Berliner Ausbrüche "inspiriert"

Die drei kurzzeitig aus dem Arnstädter Jugendgefängnis entflohenen Häftlingen waren laut Thüringens Justizminister unter anderem durch die Ausbrüche aus einer Berliner Justizvollzugsanstalt motiviert. Die Gefangen hatten bei ihrer Befragung, nachdem sie wieder ... mehr

Justizminister: Sicherheit im Gefängnis oberste Priorität

Angesichts der Ausbrüche aus dem Jugendgefängnis Arnstadt (Ilm-Kreis) steht für Justizminister Dieter Lauinger (Grüne) Sicherheit im Gefängnis an oberster Stelle. "Dies ist keine Absage an den behandlerischen Vollzug, aber in allen Lagen muss die Sicherheit eindeutig ... mehr

Personelle Konsequenzen nach Gefängnisausbruch bei Arnstadt

Nach dem Ausbruch dreier Häftlinge aus einem Jugendgefängnis bei Arnstadt hat das Justizministerium die Leiterin der Strafanstalt abgelöst. Seit Mittwoch sei sie an die Ausbildungsstätte für Justizvollzug nach Gotha abgeordnet, sagte ein Ministeriumssprecher ... mehr

Häftlinge aus Jugendstrafanstalt ausgebrochen

Arnstadt (dpa) - Drei Häftlinge sind am Morgen aus einer Jugendstrafanstalt in Thüringen ausgebrochen. Die Polizei fahndet mit einem Großaufgebot nach den 19 bis 23 Jahre alten Männern, wie sie auf Twitter mitteilte. Sie sollen zu Fuß unterwegs sein. Die Polizei warnte ... mehr

Nach Ausbruch in Arnstadt erneut Kritik an Lauinger

Nach der Flucht von drei Häftlingen aus dem Jugendgefängnis in Arnstadt steht Justizminister Dieter Lauinger (Grüne) weiter in der Kritik. "Ich finde die Art und Weise, wie der Thüringer Justizminister mit dem jüngsten Vorfall in der JVA Arnstadt umgeht, nicht ... mehr

Drei Geflohene aus Gefängnis bei Arnstadt gefasst

Wenige Stunden nach dem Ausbruch aus einem Gefängnis nahe Arnstadt hat die Polizei alle drei Geflohenen wieder festgenommen. Beamte stellten einen 19-Jährigen am Freitagmittag im Stadtgebiet und die beiden anderen Männer im Alter von 22 und 23 Jahre wenig ... mehr

Thüringen:Drei Häftlinge brechen aus Jugendstrafanstalt aus

In Thüringen sind drei Häftlinge auf der Flucht. Sie waren am Freitag aus der Jugendstrafanstalt in Arnstadt ausgebrochen. Die Polizei warnt vor Anhalter.  Wie die Polizei mitteilte, läuft die Fahndung nach den Ausbrechern mit einem ... mehr

Alle drei Häftlinge nach Ausbruch in Thüringen gefasst

Arnstadt (dpa) - Wenige Stunden nach dem Ausbruch aus einem Thüringer Gefängnis hat die Polizei alle drei Geflohenen wieder festgenommen. Beamte stellten einen 19-Jährigen am Mittag im Stadtgebiet von Arnstadt und die beiden anderen Männer im Alter von 22 und 23 Jahren ... mehr

Ausbruch aus Knast: Minister sieht Fehler bei Mitarbeitern

Fehler von Gefängnismitarbeitern haben nach Einschätzung des Justizministeriums die Flucht dreier Häftlinge aus einer Jugendstrafanstalt bei Arnstadt ermöglicht. "Alarmmeldungen und Dienstvorschriften wurden offenbar aufs Gröbste missachtet", teilte Justizminister ... mehr

Metaller beteiligen sich an bundesweiten Warnstreiks

Thüringer Metaller beteiligen sich heute an fünf Standorten an der ersten bundesweiten Warnstreikwelle der IG Metall. Um in der Metall- und Elektroindustrie bundesweit höhere Löhne und kürzere Arbeitszeiten durchzusetzen, sind Arbeitsniederlegungen laut Gewerkschaft ... mehr

Produktionsstopp bei Solarworld in Arnstadt schon bald

Schon in einigen Tagen will der insolvente Solarzellenhersteller Solarworld seine Produktion im thüringischen Arnstadt stoppen. Das Unternehmen habe sich zu dem Schritt entschlossen, um weitere Kosten im Materialankauf zu vermeiden, wie ein Unternehmenssprecher ... mehr

Solarzellenproduktion bei Solarworld Arnstadt gestoppt

Der insolvente Solarzellenhersteller Solarworld hat die Zellenfertigung in Arnstadt gestoppt. Die Produktion von Solarzellen werde seit Freitag heruntergefahren, weil das vorhandene Material aufgebraucht sei, sagte ein Unternehmenssprecher auf Anfrage ... mehr

Über ein Dutzend Kaufinteressenten für Solarworld Arnstadt

Für den insolventen Solarzellenhersteller Solarworld in Arnstadt gibt es mehr als ein Dutzend Kaufinteressenten. Es gebe Gespräche mit dem Insolvenzverwalter zu möglichen Investoren, sagte ein Unternehmenssprecher am Dienstag. Die möglichen Käufer wollten ... mehr

"Bach der Rebell": Musical über Komponisten in Arnstadt

Das Theater Arnstadt widmet dem Komponisten Johann Sebastian Bach (1685-1750) ein Musical. Das Stück "Bach der Rebell" soll am 21. September dieses Jahres Premiere feiern, hieß es einer Mitteilung des Theaters vom Freitag. In der Stadt habe Bach seine erste ... mehr

67-Jährige stirbt bei Auffahrunfall auf der Autobahn 71

Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 71 bei Arnstadt ist eine 67-Jährige ums Leben gekommen. Sie starb noch an der Unfallstelle, wie ein Sprecher der Landeseinsatzzentrale der Polizei am Donnerstag sagte. Die Frau hatte am Mittwochabend ... mehr

Betriebsrat Solarworld: Interessenausgleich nachverhandeln

Der Betriebsrat des insolventen Solarherstellers Solarworld in Arnstadt und die IG Metall fordern Nachverhandlungen über einen Interessenausgleich für die Beschäftigten. "Wir wissen, dass es keine Totalschließungen der drei Standorte geben wird, sondern dass in Freiberg ... mehr

Diebe stehlen Luftgewehre aus Schausteller-Wagen

Unbekannte haben mehrere Luftgewehre aus dem Wagen eines Schaustellers in Arnstadt (Ilm-Kreis) gestohlen. Zu der Beute zählten unter anderem ein Luftdruck-Schnellfeuergewehr, acht Luftgewehre aus DDR-Zeiten, Magazinfüller und Munition, teilte die Polizei am Donnerstag ... mehr

Solarworld: Insolvenzverwalter sieht keine Perspektive

Bei Deutschlands letztem großen Solarzellen-Hersteller Solarworld könnten spätestens am 30. September endgültig die Lichter ausgehen. Wenn sich bis dahin nicht doch noch ein Investor findet, will Insolvenzverwalter Christoph Niering den Geschäftsbetrieb einstellen ... mehr

Gastgewerbe hofft auf regionale Angebote zu Jahresbeginn

Nach meist guten Feiertagsgeschäften versuchen viele Thüringer Hotels und Gaststätten mit speziellen Angeboten eine Hängepartie Anfang des Jahres abzuwenden. Die Stimmung im Gastgewerbe sei vorsichtig positiv - nicht zuletzt durch den Biathlon-Weltcup in Oberhof, sagte ... mehr

Höcke wirft Verfassungsschutz-Chef Amtsmissbrauch vor

Thüringens AfD-Vorsitzender Björn Höcke hat dem Präsidenten des Landes-Verfassungsschutzes, Stephan Kramer, Amtsmissbrauch vorgeworfen. Er maße sich an, Spekulationen über die Gesinnung eines Menschen anzustellen, ihm quasi hinter die Stirn zu sehen, sagte ... mehr
 
1


shopping-portal