Sie sind hier: Home > Themen >

Bayreuth

Thema

Bayreuth

Osterverkehr: Polizei erwartet zahlreiche Motorradfahrer

Osterverkehr: Polizei erwartet zahlreiche Motorradfahrer

Wegen des warmen und sonnigen Wetters im Freistaat rechnet die Polizei über Ostern mit reichlich Bikern auf den Straßen. "Nachdem die meisten Motorräder von April bis Oktober zugelassen sind, steht pünktlich zum Beginn der Osterfeiertage der Start der Motorradsaison ... mehr
Internationale Studie erforscht seltene blaue Blüten

Internationale Studie erforscht seltene blaue Blüten

Veilchen, Iris oder Enzian: Eine internationale Studie untersucht die Seltenheit blauer Blüten. Nur sieben Prozent aller Blüten weltweit werden vom menschlichen Auge als blau wahrgenommen, so das Ergebnis eines Forscherteams der Universität Bayreuth in Kooperation ... mehr
Polizisten wollen Streit schlichten und werden verletzt

Polizisten wollen Streit schlichten und werden verletzt

Zwei Streifenbeamte sind in Bayreuth nach Polizeiangaben leicht verletzt worden, als sie einen Konflikt zwischen einem Ehepaar schlichten wollten. Die 40 Jahre alte Frau und ihr 37-jähriger Mann hätten sich auf der Straße lautstark gestritten, teilte die Polizei ... mehr
Streit unter Kindern: Zehnjähriger wählt Polizeinotruf

Streit unter Kindern: Zehnjähriger wählt Polizeinotruf

Ein zehnjähriger Junge hat in Bayreuth wegen eines Streits mit anderen Kindern den Polizeinotruf verständigt. Drei Jungen im Alter von zehn und elf Jahren hätten die acht Jahre alte Schwester des Zehnjährigen als "Kindergartenkind" bezeichnet, teilte die Polizei ... mehr
Endspurt bei Nordlink zwischen Norwegen und Deutschland

Endspurt bei Nordlink zwischen Norwegen und Deutschland

Der Probebetrieb der Stromleitung Nordlink zwischen Deutschland und Norwegen steht kurz vor dem Ende. "Wir haben keine größeren Probleme festgestellt", sagte der Geschäftsführer des deutschen Netzbetreibers Tennet, Tim Meyerjürgens, am Montag. "Wir mussten lediglich ... mehr

Niners Chemnitz verpassen in Bayreuth achten Saisonsieg

Die Niners Chemnitz haben in der Basketball-Bundesliga aufgrund eines schwachen Schlussviertels ihre dritte Niederlage nacheinander hinnehmen müssen. Der Aufsteiger verlor am Sonntag bei Medi Bayreuth 72:85 (35:32). Damit bleiben die lange Zeit überlegenen Sachsen ... mehr

Polizei Oberfranken testet Forensik-Labor auf vier Rädern

Als erstes Präsidium in ganz Deutschland rückt die Polizei Oberfranken künftig mit einem Forensik-Labor in einem umgebauten Transporter aus. Bei einem Cyberangriff können die Beamten damit noch vor Ort Daten sichern und digitale Spuren auswerten, erklärte die Polizei ... mehr

Sibler: Schnelltests Option für Bayreuther Festspiele

Corona-Schnelltests könnten bei den Bayreuther Festspielen in diesem Jahr eine wichtige Rolle spielen. "Das könnte eine Option sein", sagte Bayerns Kunstminister Bernd Sibler (CSU) dem "Nordbayerischen Kurier" (Mittwochsausgabe ... mehr

Corona: Ironman-Weltmeisterin Haug kurz vor Rennen gestoppt

Ein positiver Befund nach einem Corona-Test hat Ironman-Weltmeisterin Anne Haug kurz vor ihrem ersten Rennen in diesem Jahr gestoppt. Das bestätigte die 38 Jahre alte Triathletin am Donnerstagabend in den sozialen Netzwerken. "Diese Nachricht ist verheerend", sagte ... mehr

Museen in Bayern können öffnen: Blick auf Inzidenzwert

In vielen Städten und Landkreisen Bayerns können die Museen wieder öffnen. Das Deutsche Museum in München etwa plant, gleich von Montag an die Türen wieder für Besucher aufzusperren. Andere Häuser wollten noch organisatorische Fragen klären. "Endlich dürfen wir wieder ... mehr

Deutsche Bauern in Sorge: 18 Tiere! Hier steckt ein alter Bekannter dahinter

18 Tiere gerissen: Nahe Bayreuth haben erneut Wölfe zugeschlagen und drangen in ein Wildgehege ein. (Quelle: dpa) mehr

Vorerst kein Covid-Ausbruch mehr im Klinikum Bayreuth

Im Klinikum Bayreuth hat sich seit zwei Wochen niemand mehr mit Corona infiziert. Der letzte Ausbruch sei beendet, teilte das Klinikum am Donnerstag mit. Wochenlang hatte das Klinikum mit dem Ausbruch des mutierten Virus aus Großbritannien zu kämpfen gehabt ... mehr

Erster Friseurtermin nach Lockdown: Haarschnitt für 422 Euro

Satte 422 Euro hat sich ein Kunde in Bayreuth den ersten Haarschnitt nach dem Lockdown kosten lassen. Das Geld soll an die Bayreuther Tafel und ein Projekt für trauernde Kinder gespendet werden. "Er war glückselig, dass die Wolle endlich runter konnte", erzählte Friseur ... mehr

Corona-Ausbruch in Bayreuther Gefängnis: 17 Infizierte

Nach einem Corona-Ausbruch im Bayreuther Gefängnis steigt die Zahl der Infizierten. Mindestens 17 Mitarbeitende und Insassen seien infiziert, teilte das Landratsamt auf Nachfrage am Dienstag mit. Nach der Reihentestung am vergangenen Wochenende seien noch weitere ... mehr

Debatte um "Sonderrolle": Der Kampf des Fußballs um die Fan-Rückkehr

Berlin (dpa) - Die Ungeduld im Fußball wächst. DFB-Präsident Fritz Keller will wieder ein "normales Leben" und Perspektiven, Vizechef Rainer Koch drängt auf ein Ende des Trainingsverbots für Amateure, aus Sicht von Karl-Heinz Rummenigge zerrt die Corona-Pandemie ... mehr

Friseur versteigert ersten Termin nach Lockdown für 422 Euro

Ein Friseur in Bayreuth hat den ersten Termin nach dem Lockdown für 422 Euro zu einem guten Zweck versteigert. Ein 43 Jahre alter Handwerker und Mitglied einer Hilfsorganisation, die sich für Kinder einsetzt und an die das Geld auch gehen soll, habe den Termin ... mehr

Zweijährige angefahren und danach einfach weitergefahren

Ein Autofahrer soll im oberfränkischen Pegnitz am Samstag ein zwei Jahre altes Mädchen angefahren haben, ohne sich danach um das Kind zu kümmern. Der Fahrer blieb kurz nach dem Zusammenstoß stehen, setzte jedoch dann seine Fahrt einfach fort, wie die Polizei mitteilte ... mehr

Hilfsorganisation - Welthungerhilfe: Bislang schlimmste Hungerkrise in Syrien

Aleppo (dpa) - Nach zehn Jahren Bürgerkrieg leidet Syrien der Welthungerhilfe zufolge unter der bislang schlimmsten Hungerkrise. Ein "alarmierender Rekord" von mehr als zwölf Millionen Menschen habe nicht genug zu essen, sagte der Syrien-Koordinator ... mehr

Unbekannter verursacht Autounfall: Rast provokativ davon

Ein Unbekannter hat auf der Autobahn 9 in Oberfranken einen Unfall verursacht - und ist mit einer eindeutigen Geste davongerast. Nachdem es gekracht hatte, zeigte der Mann den beiden anderen beteiligten Autofahrern den Mittelfinger, wie die Polizei am Samstag mitteilte ... mehr

Corona-Ausbruch in Bayreuther Gefängnis

In der Justizvollzugsanstalt Bayreuth sind zwei Beschäftigte und drei Gefangene positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Das zuständige Landratsamt will nun am Wochenende einen großen Reihentest durchführen. "Wir sprechen hier von 784 Gefangenen ... mehr

Revision im Prozess gegen Ex-Shishabar-Betreiber

Die Anwälte des ehemaligen Betreibers einer Shishabar in Bayreuth haben Revision eingelegt. Sie glauben nicht, dass der 30-Jährige eine junge Frau vergewaltigte. Das Landgericht Bayreuth hatte den Angeklagten in der vergangenen Woche zu einer Freiheitsstrafe ... mehr

80-Jähriger bei Wohnungsbrand in Bayreuth verletzt

Bei einem Brand in Bayreuth ist ein 80-Jähriger verletzt worden. Das Feuer war am Sonntagabend aus noch ungeklärter Ursache in einer Wohnung ausgebrochen, in der sich der Mann aufhielt, wie die Polizei mitteilte. Die Feuerwehr verhinderte, dass sich die Flammen ... mehr

Für den guten Zweck: Friseur versteigert ersten Termin

Weil der Andrang auf den ersten Termin nach dem Lockdown riesig ist, will ein Bayreuther Friseur diesen nun für einen guten Zweck versteigern. Mehr als 150 Anrufe habe er erhalten, seit klar ist, dass er am 1. März wieder öffnen dürfe, sagte Friseur Andreas Nuissl ... mehr

Verlag passt Cover von Dylan Farrows Buch-Debüt an

Nach Kritik unter anderem von der Autorin selbst hat der oberfränkische Verlag des Roman-Debüts von Dylan Farrow das Cover des Buches verändert. Die Autorin werde auf der Rückseite des Buches nun nicht mehr als "Adoptivtochter von Woody Allen und Mia Farrow ... mehr

Kein neuer Ausbruch im Klinikum Bayreuth

Nach dem Ausbruch der Corona-Variante aus Großbritannien scheint sich die Lage im Klinikum Bayreuth zu entspannen. "Seit zwei Wochen hat es kein neues Ausbruchsgeschehen im Haus gegeben. Das lässt uns hoffen", erklärte der medizinische Geschäftsführer des Klinikums ... mehr

Ulrich Jagels glaubt an Normalbetrieb spätestens ab 2022

Der neue Geschäftsführer der Bayreuther Festspiele glaubt fest an eine baldige Rückkehr der Oper. "Ich bin überzeugt, dass wir wieder in einen normalen Spielbetrieb zurückfinden werden, auf jeden Fall im Jahr 2022", sagte Ulrich Jagels ... mehr

Experte Sörgel hat keine Bedenken bei Europacup-Reisen

Der Pharmakologe Fritz Sörgel hat trotz der Corona-Beschränkungen keine Bedenken bei Reisen zu Spielen im Fußball-Europacup. "Wenn man sie auf dem gleichen Niveau der Sicherheits- und Hygienemaßnahmen wie in der Bundesliga austrägt, kann man nichts dagegen sagen", sagte ... mehr

Lastwagen blockiert stundenlang schneeglatte A72

Ein Lastwagen hat in der Nacht vier Stunden lang die Autobahn 72 am Autobahndreieck Bayerisches Vogtland blockiert. Der Sattelzug sei beim Abbiegen von der Autobahn 9 auf schneeglatter Straße ins Rutschen geraten, teilte die Polizei am Dienstag mit. Er riss 30 Meter ... mehr

Urteil: Ex-Shishabar-Betreiber wegen Vergewaltigung

Im Prozess um eine mutmaßliche Vergewaltigung über einer Shisha-Bar in Bayreuth wird heute (13.00 Uhr) das Urteil erwartet. Dem ehemaligen Betreiber der Bar wird vorgeworfen, eine junge Frau zum Analverkehr gezwungen zu haben. Medien hatten ... mehr

Trotz Glatteis-Warnung kein Verkehrschaos in Nordbayern

 Die Warnungen vor Glatteis im Norden Bayerns haben offenbar Wirkung gezeigt. Ein größeres Verkehrschaos blieb zunächst aus. In der Nacht zum Sonntag war es ruhig, wie die zuständigen Polizeipräsidien mitteilten. Die Experten des Deutschen Wetterdienstes (DWD) hatten ... mehr

Netzbetreiber bereiten sich wegen Sturm auf Störungen vor

Angesichts der vorhergesagten Unwetter mit Schnee, Sturm und Eisregen stellen sich Netzbetreiber auf mögliche Störungen ein. "Mit Blick auf die nächsten Tage halten wir eine erhöhte Alarmbereitschaft und vielfältige Leitungsreserven vor und stehen dazu auch mit anderen ... mehr

Aktionskünstler Nitsch plant "Walküre" in Regenbogenfarben

Der österreichische Aktionskünstler Hermann Nitsch plant eine "Malaktion" bei den Bayreuther Festspielen. "Ich habe viel mit Rot gemalt. Aber gerade bei der "Walküre" möchte ich das ganze Farbspektrum einsetzen, alle Regenbogenfarben", sagte er im Interview ... mehr

Autofahrer will Polizei mit Regenwasser austricksen

Mit Hilfe von Regenwasser hat ein 28 Jahre alter Autofahrer im oberfränkischen Bayreuth versucht, einen Drogentest zu manipulieren. Doch die Polizisten ließen sich nicht täuschen. Wie ein Polizeisprecher am Donnerstag berichtete, hatte die Streife bei der Kontrolle ... mehr

Kein Riesenschneemann in der Pandemie

Der beliebte Riesenschneemann im fränkischen Bischofsgrün wird dieses Jahr nicht gebaut. "Natürlich sind wir traurig", sagte Wilhelm Zapf von der Kur- und Touristinfo Bischofsgrün nach der Entscheidung am Donnerstag. "Aber bei den aktuellen Corona-Maßnahmen sehen ... mehr

Unbekannter lässt verletzten Radfahrer nach Unfall liegen

Ein Unbekannter hat in Oberfranken mit seinem Auto einen Fahrradfahrer angefahren und verletzt liegengelassen. Sein Wagen sei auf eine Straße in Bayreuth eingebogen und dabei nahezu frontal mit dem Radler zusammengestoßen, teilte die Polizei am Mittwoch ... mehr

Sicherheitsmaßnahmen für Klinikum Bayreuth gelockert

Die Gesundheitsbehörden haben für das Klinikum Bayreuth die Sicherheitsmaßnahmen wegen der Corona-Mutations-Verdachtsfälle gelockert. Künftig wird klar zwischen Bereichen mit und ohne Ausbruchsgeschehen unterschieden. Unter anderem werde ... mehr

Corona in Deutschland: Die Mutations-Cluster werden immer größer

Gleich mehrere Variationen des Coronavirus bereiten Experten derzeit Sorge. Noch ist unklar, wie weit die Mutationen verbreitet sind. Ein Online-Projekt versucht, einen Überblick zu schaffen und dokumentiert die bisher bekannten Fälle.  Bei gleich ... mehr

Neue Schlichtungsordnung: Warum es auf Baustellen so oft kracht

Münster (dpa/tmn) - Streit gehört zum Bauen wie Wand und Dach. Die Konflikte strapazieren nicht nur die Nerven der Beteiligten, sondern auch den Geldbeutel des Bauherrn. Im schlimmsten Fall steht dessen Baustelle tage- oder wochenlang still. Die neueSchlichtungsordnung ... mehr

Verdacht auf Mutation am Klinikum Bayreuth: Stigmatisierung

Der Verdacht auf die hochansteckende Corona-Mutation aus Großbritannien belastet die mehr als 3300 Mitarbeitenden des Klinikum Bayreuths. Selbst in ihrer Freizeit, wie Pressesprecher Frank Schmälzle nun berichtet. Eine Kollegin sei an der Tankstelle abgewiesen worden ... mehr

Coronakonformes Bayreuth 2021 mit Dirigent Andris Nelsons

Auf dem Grünen Hügel rechnet man weiter fest damit, dass die Bayreuther Festspiele in diesem Jahr stattfinden können. Am Freitag wurde der Spielplan veröffentlicht. Neben der Neuproduktion "Der fliegende Holländer" soll es Wiederaufnahmen der Produktionen ... mehr

Bayreuther Festspiele: Jagels wird neuer Geschäftsführer

Die Bayreuther Festspiele bekommen einen neuen Geschäftsführer: Der Verwaltungsdirektor der Oper Leipzig, Ulrich Jagels, soll auf den Grünen Hügel wechseln, wie die Festspiele am Donnerstag mitteilten. "Den Wechsel von der Geburtsstadt Richard Wagners ... mehr

Streit um mehr Privatsphäre: Facebook-Chef erklärt Apple zum großen Rivalen

Der Streit zwischen Facebook und Apple um mehr Privatsphäre auf dem iPhone spitzt sich weiter zu. Facebook sieht sich benachteiligt und warnt vor Schaden für Millionen kleine Unternehmen. Zugleich sieht das Online-Netzwerk Apple inzwischen als einen großen Rivalen ... mehr

Mutmaßlicher Seriendieb fliegt bei Verkehrskontrolle auf

Bei einer Verkehrskontrolle hat die Polizei in Bayreuth einen mutmaßlichen Serieneinbrecher geschnappt. Das Auto, in dem der 25-Jährige fuhr, war im Dezember im schwäbischen Mindelheim gestohlen worden. Wenige Tage später stellten Beamte bei der Verkehrskontrolle ... mehr

Weitere Verdachtsfälle auf Mutation im Bayreuther Klinikum

Im Bayreuther Klinikum gibt es weitere Verdachtsfälle auf die hochansteckende Corona-Mutation aus Großbritannien. Wie das Krankenhaus am Mittwoch berichtete, seien bei einer Reihentestung von knapp 3000 Klinikmitarbeitern 21 neue Infektionen festgestellt worden ... mehr

Aufnahmestopp im Klinikum Bayreuth

Wegen des Verdachts des Ausbruchs einer hochansteckenden Corona-Mutation hat das Klinikum Bayreuth seine Häuser vorerst geschlossen. Patienten werden nur noch in absoluten Notfällen aufgenommen, wie das Klinikum am Dienstag mitteilte. Alle geplanten Eingriffe sollen ... mehr

Bayern: A9 bei Bayreuth gesperrt – Chemietransporter umgekippt

Ein Transporter hatte die leicht entflammbare Flüssigkeit Aceton geladen – in der Nähe von Bayreuth auf der A9 verunglückte er. Die Bergung ist riskant, aufwendig – und teuer.  Ein mit der leicht entflammbaren Chemikalie Aceton beladener Gefahrguttransporter ... mehr

Gefahrguttransporter kippt um: Vollsperre der A9

Ein mit der leicht entflammbaren Chemikalie Aceton beladener Gefahrguttransporter ist auf der Autobahn 9 in der Nähe von Bayreuth ins Schleudern gekommen - der Anhänger ist dabei umgekippt. Es sei am Samstag nichts von der Flüssigkeit aus dem Anhänger ausgelaufen ... mehr

Reihentestung nach Nachweis von Corona-Mutation in Bayreuth

Nach dem Nachweis einer hoch ansteckenden Corona-Mutation in Bayreuth soll am Samstag mit Reihentestungen am dortigen Klinikum begonnen werden. "Wir wollen bis Montagabend möglichst alle Mitarbeiter testen", sagte ein Sprecher des Klinikums. "Wir haben dafür extra ... mehr

Katharina Wagner: Zugang zu Familienarchiv

Forscher sollten nach Ansicht der Komponisten-Urenkelin Katharina Wagner auf das komplette Archiv der Nachkommen von Richard Wagner (1813-1883) zugreifen können. "Es gibt natürlich ein starkes öffentliche Interesse am Nachlass der Familie Wagner, weshalb man immer ... mehr

Toter Radfahrer in Bayreuth möglicherweise ein Zufallsopfer

Warum musste ein Radfahrer in einer Sommernacht mitten in Bayreuth sterben? Ein halbes Jahr nach dem Leichenfund auf einem Geh- und Radweg seien der Täter und sein Motiv noch immer unbekannt, teilte die Polizei am Freitag mit. "Dieser Zwischenstand ... mehr

Klage:Ex-Geschäftsführer von Unternehmen der Handwerkskammer

Im Skandal um die veruntreuten Gelder bei zwei Tochtergesellschaften der Handwerkskammer Oberfranken hat die Staatsanwaltschaft Hof Anklage erhoben. Der ehemalige Geschäftsführer beider Unternehmen soll eine Firmenkreditkarte mehr als fünf Jahre lang privat genutzt ... mehr

Corona-Mutation aus England in Bayreuth nachgewiesen

Die wohl hoch ansteckende Mutation des Coronavirus aus England ist in Bayreuth nachgewiesen worden. "Bei einer Person, die von einer Reise zurückkehrte, war die Mutation B.1.1.7 in Bayreuth zuerst aufgetreten", teilte das Klinikum Bayreuth am Mittwoch mit. "Es ist nicht ... mehr

Windparks in der Nordsee produzieren so viel Strom wie nie

Die Windkraftwerke in der Nordsee haben im vergangenen Jahr so viel Strom geliefert wie noch nie. Insgesamt stieg die produzierte Menge im Vergleich zu 2019 um 12,4 Prozent auf 22,76 Terawattstunden (TWh), wie der Netzbetreiber Tennet in Bayreuth mitteilte. Dazu kamen ... mehr

Drei Wochen nach Impfbeginn: Zweite Dosis für Heimbewohner

Drei Wochen nach Impfbeginn sind Heimbewohner in Sachsen mit einer zweiten Dosis des Corona-Impfstoffes von Biontech/Pfizer geimpft worden. Am Sonntagmorgen hatte die 85-jährige Hanna Hertzsch in einem Pflegeheim in Lichtentanne (Landkreis Zwickau) den erneuten ... mehr

Bayreuther Brauer Oscar Maisel gestorben

Der langjährige Chef der Bayreuther Brauerei Gebrüder Maisel ist tot. Oscar Maisel starb im Alter von 90 Jahren, wie das Familienunternehmen am Freitag bestätigte. Mehrere Medien hatten über seinen Tod am 9. Januar berichtet. Wenige Jahre nach dem Krieg baute Oscar ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10
11 12


shopping-portal