Sie sind hier: Home > Themen >

Bayreuth

Thema

Bayreuth

Tausende Landwirte protestieren gegen Agrarpolitik in Bayern

Tausende Landwirte protestieren gegen Agrarpolitik in Bayern

Tausende Landwirte sind am Dienstag in Bayern mit Traktoren zu Bauernprotesten gegen die Agrarpolitik der Bundesregierung gefahren. Mit ihren Traktoren sorgten sie zeitweise für Verkehrschaos in den betroffenen Städten. Nach Schätzungen der Polizei demonstrierten ... mehr
Unis streichen Fächer bei Geistes- und Sozialwissenschaften

Unis streichen Fächer bei Geistes- und Sozialwissenschaften

Bayerische Nachwuchsakademiker scheinen das Interesse an ungewöhnlichen Fächern der Geistes- und Sozialwissenschaften zu verlieren. Wie ein Umfrage der Deutschen Presse-Agentur zeigt, sind diese Fachrichtungen bei den abgeschafften Studiengängen in den vergangenen ... mehr
Ein Postbote wirft 400 Briefe in den Wald

Ein Postbote wirft 400 Briefe in den Wald

Etwa 400 Briefe hat ein Aushilfspostbote in Oberfranken in den Wald statt in die Briefkästen geworfen. Ein Spaziergänger entdeckte in Eckersdorf (Kreis Bayreuth) die Post und rief die Polizei. Wie der "Nordbayerische Kurier" unter Berufung auf die Polizei berichtet ... mehr
Erster Weihnachtsmarkts in Bayreuth eröffnet: In Badehosen

Erster Weihnachtsmarkts in Bayreuth eröffnet: In Badehosen

Bayreuth (dpa/lby)- Weihnachtsstimmung bei sonnigen 17 Grad: Mit Besuchern teils sogar in Badekleidung hat in Bayreuth der erste Weihnachtsmarkt begonnen. Das Winterdorf sei "der erste Weihnachtstreff in ganz Deutschland und sicher auch in Europa", versicherten ... mehr
Stadt Bayreuth ehrt Ironman-Weltmeisterin Anne Haug

Stadt Bayreuth ehrt Ironman-Weltmeisterin Anne Haug

Mit einem Empfang hat die Stadt Bayreuth Triathletin Anne Haug für ihren Sieg bei der Ironman-Weltmeisterschaft auf Hawaii geehrt. Ihre Leistungen "werden in den Geschichtsbüchern des Sports wie im Geschichtsbuch der Stadt Bayreuth einen festen Platz haben", sagte ... mehr

Zu dick oder unterernährt: 200 Millionen Kinder weltweit krank wegen falscher Ernährung

New York (dpa) - Rund 200 Millionen Kinder weltweit sind einem Bericht des UN-Kinderhilfswerks Unicef aufgrund von zu wenig oder falscher Ernährung krank. Mindestens eins von drei Kindern unter fünf Jahren weltweit sei entweder ... mehr

Empfang für Ironman-Weltmeisterin Anne Haug in Bayreuth

Nach ihrem Sieg bei der Ironman-Weltmeisterschaft auf Hawaii ehrt die Stadt Bayreuth die Triathletin Anne Haug. Am Donnerstag (14.30 Uhr) empfängt Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe (BG) die gebürtige Bayreutherin, wie die Stadt mitteilte ... mehr

A9 nach Wildschweinunfall vorübergehend gesperrt

Ein Unfall mit einem Wildschwein hat auf der Autobahn 9 in Oberfranken gleich mehrere Fahrer betroffen. Das Tier sei in der Nacht zum Montag bei Selbitz (Landkreis Hof) vermutlich von einem Lastwagen überfahren worden und habe dann zunächst auf der Fahrbahn gelegen ... mehr

Universitäten gehen mit Google und Co. auf Plagiatsjagd

Bayerns Universitäten setzen zunehmend auf digitale Unterstützung, um gefälschte Abschlussarbeiten zu erkennen. Einige verwenden mittlerweile eine Plagiatssoftware, andere gleichen Textpassagen über Suchmaschinen in Internet ab - und manche vertrauen ... mehr

Landkreis Kulmbach in Bayern: Sechs Menschen bei Großbrand auf Bauernhof verletzt

Sechs Personen sind bei einem Großbrand in Bayern verletzt worden. Im Stall eines Bauernhofes war ein Feuer ausgebrochen, die Flammen erreichten auch das Wohnhaus. Dutzende Tiere mussten gerettet werden.  Bei einem Brand im Landkreis Kulmbach sind die Stallungen ... mehr

Motorrad-Fahrer verursacht Unfall: Drei Schwerverletzte

Ein bislang unbekannter Motorradfahrer hat durch sein offenbar rücksichtsloses Verhalten am Freitag in Lichtentanne (Landkreis Zwickau) einen schweren Verkehrsunfall verursacht. Eine 19 Jahre alte Autofahrerin, ein weiterer Autofahrer (36) und seine Insassin (20) wurden ... mehr

Auto kommt von Straße ab: Zwei Schwerverletzte

Zwei junge Männer sind mit einem Auto von einer Straße im Landkreis Bayreuth abgekommen und schwer verletzt worden. Der 22-jährige Fahrer habe am frühen Samstagmorgen bei Speichersdorf das Ende der Straße übersehen und sei deshalb mit dem Auto in einem Feld gelandet ... mehr

Sieben Wildunfälle an einem Tag

Gleich sieben Rehe sind innerhalb eines Tages in der Nähe von Pegnitz (Landkreis Bayreuth) angefahren oder überfahren worden. Alle Unfälle fanden in den Morgen- oder in den Abendstunden statt, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Drei der Rehe seien am Donnerstag ... mehr

Keine Revision im Mordprozess um Tramperin Sophia

Im Mordprozess um die Tramperin Sophia Lösche wird es keine Revision geben. Die Familie von Sophia, Staatsanwaltschaft und Verteidigung erklärten auf Nachfrage der Deutschen Presse-Agentur, die lebenslange Haftstrafe wegen Mordes ... mehr

Fünf Verletzte bei Autounfall in Oberfranken

Fünf Menschen sind bei einem Autounfall in der Nähe von Weidenberg (Landkreis Bayreuth) verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, krachte ein 44-Jähriger bei einem gefährlichen Überholmanöver mit seinem Wagen frontal in ein entgegenkommendes Auto. Ein drittes Fahrzeug ... mehr

Haftbefehl gegen Quartett: Erpresserischer Menschenraub

Weil sie einen 30 Jahre alten Mann gequält und gedemütigt haben sollen, sind zwei Männer und zwei Frauen aus dem Landkreis Ludwigslust-Parchim in Untersuchungshaft genommen worden. Den Verdächtigen im Alter von 21 bis 35 Jahren werde erpresserischer Menschenraub ... mehr

Weltweiter "Klimastreik": Erste Demos beginnen in Bayern

Nach dem Beginn weltweiter Proteste für mehr Engagement der Politik gegen den Klimawandel sind auch in Bayern die ersten Demonstrationen angelaufen. In Ausgburg zählte die Polizei zum Auftakt einer Kundgebung am Freitag rund 3000 Teilnehmer. In Bayreuth startete ... mehr

Urteil in Bayreuth: Lebenslange Haft wegen Mordes an Tramperin Sophia L.

Es war ein brutaler Mord an Sophia L. Die 28-Jährige wurde im Streit niedergeschlagen und getötet, der Täter versuchte anschließend, ihre Leiche zu verbrennen. Nun ist der Angeklagte wegen Mordes verurteilt worden. Wegen Mordes ... mehr

Fernfahrer vor Gericht: Urteil im Mordprozess um Tramperin Sophia erwartet

Bayreuth (dpa) - Im Mordprozess um die Tramperin Sophia Lösche soll heute das Urteil vor dem Landgericht Bayreuth fallen. "Ich bin gespannt, für welchen Tathergang sich das Schwurgericht entscheiden wird", sagte ein Sprecher des Gerichts. Zuletzt trugen ... mehr

Lebenslange Haft im Mordprozess um Tramperin Sophia

Wegen Mordes und gefährlicher Körperverletzung an der Tramperin Sophia Lösche hat das Landgericht Bayreuth einen Lastwagenfahrer zu lebenslanger Haft verurteilt. Das Gericht sprach den 42-Jährigen am Mittwoch schuldig, die Studentin im vergangenen Jahr umgebracht ... mehr

Traktor mit Anhänger kippt um: Mais blockiert die Straße

Ein Traktor mit einem Mais beladenen Anhänger ist auf einer Straße in Hummeltal (Landkreis Bayreuth) umgekippt. Der Mais ergoss sich über die gesamte Fahrbahn, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Warum der Traktorfahrer mit seinem Anhänger am Montag ins Schlingern ... mehr

80-Jähriger schlägt Räuberin in die Flucht

Mutig und selbstbewusst hat sich ein Rentner im oberfränkischen Hirschaid (Landkreis Bamberg) gegen eine Räuberin gewehrt. Die etwa 25 bis 35 Jahre alte Frau versuchte, den 80-Jährigen auszurauben und forderte ihn auf, ihr seine Geldbörse zu geben, wie die Polizei ... mehr

Angeklagte legen Geständnis im Menschenraub-Prozess ab

Im Prozess wegen erpresserischen Menschenraubs vor dem Landgericht Bayreuth haben drei Angeklagte gestanden, einen Mann mehrere Stunden in einem Auto festgehalten zu haben. Der vierte Angeklagte wollte sich zu Prozessbeginn am Montag zunächst nicht ... mehr

Vier Männer wegen erpresserischen Menschenraubs vor Gericht

Wegen erpresserischen Menschenraubs müssen sich vier Männer von heute an vor dem Landgericht Bayreuth verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft ihnen vor, dass sie Ende Oktober einen Mann in der Nähe des Kulmbacher Bahnhofs in ein Auto gezerrt ... mehr

Radfahrer von Maishäcksler erfasst und schwer verletzt

Ein 21 Jahre alter Radfahrer ist von einem Maishäcksler erfasst und schwer verletzt worden. Der 31-jährige Fahrer der Maschine legte am Freitag in Höchstädt (Landkreis Dillingen an der Donau) eine Vollbremsung hin, da der Radfahrer die Straße überqueren wollte ... mehr

Polizei fahndet nach Täter: Tankstellenüberfall in Bayreuth

Bayreuth: Nach einem Tankstellenüberfall fahndet die Polizei nun nach diesem Räuber. (Quelle: inFranken.de) mehr

Lucky-Strike-Hersteller BAT streicht Stellen in Bayreuth

British American Tobacco leidet unter der sinkenden Nachfrage nach Zigaretten und will bis Januar weltweit 2300 Stellen streichen - darunter auch 180 in Bayreuth, wie die Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe am Donnerstag mitteilte. Sie sei von der Werksleitung ... mehr

Gesuchter Straftäter versteckt sich bei Mutter im Bettkasten

Vom Bettkasten ist es für einen gesuchten Straftäter in Oberfranken direkt in die Gefängniszelle gegangen. Gegen den 34-Jährigen lag nach Angaben der Polizei vom Donnerstag ein Haftbefehl vor. Die Beamten hatten schon einige Wochen nach dem Mann gesucht, ihn aber nicht ... mehr

Autofahrer fährt Wolf tot

Auf der Straße von Pegnitz nach Plech im Landkreis Bayreuth hat ein Autofahrer einen Wolf angefahren. Das Tier starb noch an der Unfallstelle, wie ein Polizeisprecher sagte. Zuvor hatte der "Nordbayerische Kurier" über den Wildunfall von Mittwochmorgen berichtet ... mehr

Frau stirbt nach schwerem Unfall auf der A9

Bei einem schweren Autounfall nach einem Spurwechsel ist eine 72-Jährige im Landkreis Bayreuth tödlich verletzt worden. Die Frau habe auf der Autobahn 9 mit ihrem Auto einem Lastwagen Platz machen wollen, der einen anderen Lastwagen überholte, teilte die Polizei ... mehr

Mordprozess Sophia: Vier Plädoyers, vier Tatabläufe

Die Stimme bricht Sophias Vater weg, dennoch gerät er immer mehr in Fahrt. "Warum verschweigen Sie die Wahrheit, warum?" Voller Verzweiflung bombardiert er den mutmaßlichen Mörder seiner Tochter vor dem Landgericht Bayreuth mit all den Fragen ... mehr

Prozess um Tramperin: Staatsanwalt fordert lebenslang für Mord an Sophia L.

Der mutmaßliche Mörder der Tramperin Sophia L. soll lebenslang ins Gefängnis – das fordert die Staatsanwaltschaft in Bayreuth. Sein Verteidiger spricht sich für ein milderes Urteil aus.  Im Mordprozess um die erschlagene Tramperin Sophia L. hat die Staatsanwaltschaft ... mehr

Plädoyers im Mordprozess um Tramperin Sophia

Affekt oder Absicht, Totschlag oder Mord? Was soll überhaupt das Motiv gewesen sein - das Verbergen einer sexuellen Straftat oder einer Körperverletzung? Bei so vielen offenen Fragen werden die Plädoyers im Mordprozess um die erschlagene Tramperin Sophia ... mehr

Brand in Heizungskeller: ein Mann bei Feuer verletzt

Bei einem Feuer in einem Einfamilienhaus im erzgebirgischen Crottendorf ist ein Mann verletzt worden. Der Anwohner kam mit Verdacht auf eine Rauchvergiftung in ein Krankenhaus, wie ein Polizeisprecher am Montagmorgen sagte. Das Feuer brach aus noch ungeklärter Ursache ... mehr

Oberfranken feiert Alexander von Humboldts 250. Geburtstag

In Oberfranken wird der 250. Geburtstag des Naturforschers und Entdeckers Alexander von Humboldt besonders gefeiert. Denn dort arbeitete Humboldt von 1792 bis 1797 als Oberbergmeister. "Humboldts fränkische Jahre waren für sein ganzes Leben bestimmend", sagte Hartmut ... mehr

Cheat Day – an einem Tag alles essen und trotzdem schlank bleiben?

Burger, Pasta, Pommes: Viele Abnehmwillige gönnen sich einmal pro Woche ein regelrechtes Fressgelage – den "Cheat Day" oder "Schummeltag". Kann man so tatsächlich abnehmen? Und ist das gesund? Millionen Menschen fiebern darauf hin: Auf diesen einen Tag in der Woche ... mehr

Nach Tritten gegen Kopf: Haftbefehl

Ein Mann soll auf seine am Boden liegende Frau eingetreten haben - nun sitzt er wegen versuchten Totschlags und gefährlicher Körperverletzung in Untersuchungshaft. Im Streit würgte der 34-Jährige seine getrennt lebende Frau vor einem Wohnhaus in Selbitz (Landkreis ... mehr

Baubeginn für das Opernhausmuseum in Bayreuth

Am Montag beginnen die Bau- und Sanierungsarbeiten für das Opernhausmuseum des Markgräflichen Opernhauses in Bayreuth. Eine Dauerausstellung soll dort ab 2022 die barocke Theater- und Opernkultur unter Markgräfin Wilhelmine vermitteln, wie das Bayerische ... mehr

Auto und Motorrad prallen zusammen: Biker schwer verletzt

Bei einem Zusammenprall mit einem Auto hat sich ein Motorradfahrer in Oberfranken lebensgefährlich verletzt. Der 40-Jährige kam nach Polizeiangaben am Samstag in ein Krankenhaus und wurde notoperiert. Eine Autofahrerin hatte den Mann nach ersten Erkenntnissen ... mehr

Hanfplantage in Wohnung entdeckt

Meterhohe Hanfpflanzen auf einem Balkon in Bayreuth haben Polizisten zu einer Cannabis-Plantage in der dazugehörigen Wohnung geführt. Den Streifenbeamten waren die Gewächse von der Straße aus aufgefallen, sagte ein Sprecher am Donnerstag. Die Ermittler durchsuchten ... mehr

Bayreuther Festspiele enden mit "Tristan und Isolde"

Die Bayreuther Richard-Wagner-Festspiele gehen heute mit der allerletzten Aufführung von "Tristan und Isolde" unter der Regie von Chefin Katharina Wagner zu Ende. Die Festspiele seien "sehr positiv, sehr gut" gewesen, bilanzierte Sprecher Peter Emmerich ... mehr

Richard-Wagner-Festspiele: Abschied und Aufbruchstimmung in Bayreuth

Bayreuth (dpa) - Die erste schwarze Drag Queen in der Festspiel-Geschichte, die erste Pausen-Show im Park am Grünen Hügel - und bald die erste Frau am Pult. Wenn die Bayreuther Richard-Wagner-Festspiele an diesem Mittwoch (28. August) mit der allerletzten ... mehr

Schnapszahl-Hochzeit: Andrang in bayerischen Großstädten

Gute Gedächtnisstütze oder Schnapsidee? Während die Standesämter in München und Nürnberg am 9.9.19 und 19.9.19 fast ausgebucht sind, haben die meisten Verlobten in kleineren bayerischen Städten wohl kein Interesse an einer Schnapszahl-Hochzeit. Der 1.9.19 wiederum ... mehr

Freunde und Angehörige nehmen Abschied von Achtjährigem

In einem ökumenischen Gedenkgottesdienst haben Angehörige, Freunde und Nachbarn Abschied von dem achtjährigen Jungen genommen, der Ende Juli in Frankfurt vor einen ICE gestoßen und so getötet worden war. Das Ereignis bleibe für immer schrecklich und unfassbar, sagte ... mehr

Bayreuth: Getötete Tramperin wurde nicht vergewaltigt

Das Landgericht Bayreuth verhandelt den Mordfall um die getötete Studentin Sophia. Nach Aussage des Rechtsmediziners gibt es keine Hinweise auf eine Vergewaltigung. Der Angeklagte ist geständig. Im Mordprozess um die erschlagene Tramperin Sophia ... mehr

Auto gerät in Gegenverkehr: 80 Jahre alter Fahrer stirbt

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos ist ein 80-Jähriger bei Plech (Landkreis Bayreuth) getötet worden. Der Mann sei am Montag aus zunächst ungeklärter Ursache mit seinem Wagen zwischen Betzenstein und Plech in den Gegenverkehr geraten, teilte die Polizei ... mehr

A9 in Bayern: Illegales Autorennen – Polizei stoppt vier Ferrarifahrer

Raseralarm auf der A9: Vier Männer lieferten sich auf der Autobahn in Bayern ein Rennen mit ihren Ferraris. Die Polizei rückte mit einem Großaufgebot aus und stoppte die gefährliche Aktion. Illegales Autorennen auf der Autobahn 9: Die Polizei hat die Fahrer ... mehr

Trend E-Bikes: Nachrüster aus Zwickau fährt ganz vorn mit

Überzeugte Enthusiasten, die bei Wind und Wetter aufs Rad steigen, sind die fünf Gründer von Pendix nicht unbedingt. Die Entwickler eines nachrüstbaren Elektroantriebs für Fahrräder kommen aus dem Automobilbau. "Aber auch wir sind auf den Geschmack gekommen und fahren ... mehr

Senior stirbt bei Autounfall in Oberfranken

Beim Zusammenstoß von zwei Autos auf einer Landstraße in Oberfranken ist ein Senior gestorben. Der Wagen des 78-Jährigen sei am Dienstag aus zunächst ungeklärten Gründen in das Auto einer 23-Jährigen gekracht, teilte die Polizei mit. Der Mann starb ... mehr

Wieder Diebe als Sattelschlepper unterwegs

Erneut haben sich Diebe als wahre Sattelschlepper auf einem Reiterhof erwiesen - dieses Mal in der Oberpfalz. Rund 50 Pferdesättel im Wert eines niedrigen sechsstelligen Eurobetrages holten die Kriminellen zu Wochenbeginn aus Schränken eines Lagerraums in Neumarkt ... mehr

Anna Netrebko auch 2020 nicht in Bayreuth

Bayreuth (dpa) - Opern-Diva Anna Netrebko (47) wird wohl auch im kommenden Jahr nicht bei den Bayreuther Festspielen auf der Bühne stehen. "Die Planungen für nächstes Jahr sind bereits vollständig, das können wir ausschließen", sagte Festspiel-Sprecher Peter Emmerich ... mehr

Offshore-Arbeiter auf Norderney gehen über Laufsteg ins Watt

Ein Laufsteg ins Watt ist derzeit auf der Insel Norderney angelegt. Mitarbeiter des Übertragungsnetzbetreibers Tennet können so zu ihrem Arbeitsponton im Watt gehen, ohne die Pflanzen des Schutzgebietes im Nationalpark Wattenmeer zu zertreten. Die Arbeiten stehen ... mehr

Zu erschöpft für den Hügel: Netrebko sagt Bayreuth-Debüt ab

Opern-Star Anna Netrebko (47) hat ihr Debüt bei den Bayreuther Richard-Wagner-Festspielen kurzfristig abgesagt. "Mit großem Bedauern sieht sich Anna Netrebko leider gezwungen, die beiden "Lohengrin"-Aufführungen am 14. und 18. August erschöpfungsbedingt absagen ... mehr

Traktor kippt bei Unfall um: Fahrer stirbt

Mit seinem Traktor ist ein Mann bei einem Unfall im Landkreis Bayreuth umgekippt und mehrere Stunden später an seinen schweren Verletzungen gestorben. Der 65-Jährige war auf einer Straße bei Mistelgau unterwegs gewesen, wie die Polizei am Freitag mitteilte ... mehr

"Tristan und Isolde" glückt in Bayreuth nur bedingt

Mit einer nur bedingt geglückten Aufführung des Liebesdramas "Tristan und Isolde" ist die Premierenwoche der Bayreuther Richard-Wagner-Festspiele am Donnerstag zu Ende gegangen. Die dieses Jahr zum letzten Mal auf dem Spielplan stehende Inszenierung von Wagner-Urenkelin ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal