Sie sind hier: Home > Themen >

FlixBus

Thema

FlixBus

Corona-Pandemie: Diese Reiseanbieter ändern ihre Angebote

Corona-Pandemie: Diese Reiseanbieter ändern ihre Angebote

Auch ein Jahr nach Beginn der Corona-Krise leidet die Tourismusbranche besonders. Auf die vielen Unsicherheiten reagieren die Unternehmen jetzt mit neuen Bedingungen. Das  Coronavirus führt zu veränderten Einreisebestimmungen in vielen Ländern, Deutschland ... mehr
Corona – Weihnachten: Flixbus sagt Reisen bis 11. Januar ab

Corona – Weihnachten: Flixbus sagt Reisen bis 11. Januar ab

Ab dem 16. Dezember tritt in ganz Deutschland ein neuer Lockdown in Kraft. Dieser trifft die ohnehin gebeutelte Reisebranche ein weiteres Mal. Jetzt zieht auch der Fernbusanbieter Flixbus die Konsequenzen. Der Fernbusanbieter Flixbus will angesichts des neuerlichen ... mehr
Wegen Corona-Regeln: Flixbus stellt Betrieb vorübergehend ein

Wegen Corona-Regeln: Flixbus stellt Betrieb vorübergehend ein

Im November fahren keine Flixbusse: Das Unternehmen will den Verkehr während des Lockdowns einstellen. Auch der Flixtrain geht in eine Winterpause.   Der Fernreise-Anbieter Flixbus stellt aufgrund der neuen Corona-Kontaktbeschränkungen seinen Betrieb ... mehr
Busunternehmen Blablabus stellt Betrieb vorerst ein – wegen Corona-Krise

Busunternehmen Blablabus stellt Betrieb vorerst ein – wegen Corona-Krise

Wegen der Corona-Pandemie muss das Busunternehmen Blablabus seinen Betrieb vorerst einstellen. Langfristig sollen die roten Busse jedoch wieder nach Deutschland zurückkehren. Das Fernbusunternehmen Blablabus stellt seine Fahrten in Deutschland voraussichtlich ... mehr
Corona – Urlaub in den Niederlanden: Das gilt in Holland, Zeeland, Amsterdam

Corona – Urlaub in den Niederlanden: Das gilt in Holland, Zeeland, Amsterdam

Viele Menschen verbringen ihren Urlaub dieses Jahr in der Nähe. Da bieten sich auch Nachbarländer wie die Niederlande an. Doch wegen dramatisch steigender Infektionszahlen werden auch dort die Maßnahmen verschärft.  Viele Grenzen sind wieder offen ... mehr

Nach Flixbus-Unfall bei Schwerin: Wie sicher ist Reisen mit dem Fernbus?

Wieder ein schweres Busunglück: Auf der Autobahn 24 nahe Schwerin wurden Dutzende Fahrgäste verletzt. Wie gefährlich ist das Reisen in einem Fernbus? Und was tut Flixbus für die Sicherheit seiner Passagiere? Schweres Busunglück auf der A24 in Mecklenburg-Vorpommern ... mehr

Schwerer Unfall auf Autobahn 24: Fernbus kippt in Graben

Autobahn 24 nahe Wöbbelin: Am frühen Samstagmorgen kam es zu einem schweren Fernbusunglück. (Quelle: t-online.de) mehr

"Blinder Passagier" auf Flixbus-Gepäckträger – Mann fährt auf A100 mit

Auf der Berliner A100 bei Reinickendorf hat die Polizei einen "blinden Passagier" auf einem Reisebus erwischt. Das skurrile Foto dazu hat sie auf Twitter geteilt. Oberkörper frei und ohne Fahrschein: In Berlin ist ein Mann auf dem Gepäckträger eines Reisebusses ... mehr

Nach Corona-Zwangspause: Flixtrain fährt bald wieder

Auch Flixtrain, bekannt für günstige Bahnreisen, hatte die Auswirkungen des Coronavirus zu spüren bekommen. Seit dem 19. März fährt kein Zug mehr. Doch das wird sich bald wieder ändern. Nach einer mehr als vier Monate dauernden Corona-Zwangspause wird der Zuganbieter ... mehr

Nürnberg: ADAC fällt drastisches Urteil zum Busbahnhof

In Nürnberg ist das Reisen mit dem Fernbus so unattraktiv wie in keiner anderen deutschen Stadt – zumindest wenn es nach dem Busbahnhof geht. Das ergibt ein Ranking des ADAC. Die Corona-Krise hat das Fernbusreisen ausgebremst, doch nach und nach werden Verbindungen ... mehr

Flixbus fährt in Deutschland 30 weitere Ziele an

Die Corona-Krise hatte Flixbus voll erwischt. Seit kurzem fährt der Fernbusanbieter sein Angebot aber wieder hoch. Diese Verbindungen nimmt Flixbus erneut ins Programm. Nach den massiven Beschränkungen in der Corona-Krise vergrößert das Fernbusunternehmen Flixbus ... mehr

Nürnberg: Flixbus fährt wieder – was jetzt für Fahrgäste gilt

Erstmals seit März sind auf innerdeutschen Verbindungen wieder Fahrgäste mit Flixbus unterwegs, etwa auf der Strecke von Nürnberg nach Berlin. Der deutsche Fernbus-Marktführer Flixbus hat am Donnerstag den Betrieb wieder aufgenommen. Zunächst werden knapp 50 Halte ... mehr

Coronavirus beeinträchtigt Flixbus: diese Bus-Verbindungen sind betroffen

Viele deutsche Unternehmen werden vom Coronavirus beeinträchtigt – auch der Fernbusanbieter Flixbus hat Maßnahmen getroffen. Sämtliche Verbindungen nach Italien, Österreich und der Schweiz wurden vorerst gestrichen.  Die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus ... mehr

Flixbus verliert Fahrgäste in Deutschland – weniger Strecken ab 2021

Der günstige Fernbusanbieter lockte jahrelang mehr und mehr Kunden – doch das ist vorerst vorbei und es drohen sogar Streckenstreichungen. Flixbus hat jedoch inzwischen ein zweites Standbein. Nach Fahrgastverlusten bei Flixbus setzen die Betreiber ... mehr

Günstig reisen – das Für und Wider von Fernbussen

Europa lässt sich auch ohne Flugzeug, Bahn oder eigenes Auto entdecken, und das ziemlich günstig – mit einem Fernbus. Doch die Busreise kann nicht nur wegen der langen Fahrzeit unangenehm werden. Das Zugticket war teuer, der nächste Flughafen zu weit weg, außerdem stand ... mehr

Frankfurt: Neuer Fernbusbahnhof lässt weiter auf sich warten

Eigentlich sollte er bereits 2018 fertig werden – doch noch immer verzögert sich die Fertigstellung des neuen Fernbusbahnhofs. Für die Reisenden hat das unschöne Konsequenzen. Auch in der Hauptreisezeit kurz vor Weihnachten müssen sich die Reisenden am Frankfurter ... mehr

Flixbus scheitert am E-Bus

Das Unternehmen hat deutschlandweit eine Verbindung mit einem Elektro-Fernbus eingestellt – ohne Erfolg. Welche Probleme gab es bei der Umsetzung? Außerdem sind auch weitere alternative Verbindungen geplant. Flixbus stellt hierzulande seine einzige Verbindung mit einem ... mehr

Hagen: Flixbus-Halt könnte wegfallen

Wegen der angekündigten Mehrwertsteuersenkung auf Ticktes im Schienenverkehr hat Flixbus angekündigt, Klage einreichen zu wollen. Außerdem müsse man überprüfen, ob bestimmte Ziele überhaupt noch angefahren werden könnten. Auch der Halt in Hagen ist bedroht ... mehr

Flixbus will gegen Steuersenkung im Schienenverkehr klagen

Flixbus profitiert nicht von der geplanten Herabsetzung der Mehrwertsteuer im Schienenverkehr. Dabei bleibe die Umweltfreundlichkeit der Busse gegenüber der Bahn unberücksichtigt, findet das Unternehmen. Das Fernbusunternehmen Flixbus ... mehr

Flixbus: ADAC fordert Steuervorteile auch für Fernbusse

Im Klimapaket der Regierung kommt der Zugverkehr gut weg. Anbieter abseits der Schiene fühlen sich aber benachteiligt. Nun sagt auch der ADAC: Flixbus und Co. sollten ebenfalls weniger Steuern zahlen.  Der im Klimapaket beschlossene Steuerrabatt für Bahntickets kommt ... mehr

Warnung vor Klagen: ADAC fordert Steuervorteile auch für Fernbusse

Berlin (dpa) - Der im Klimapaket beschlossene Steuerrabatt für Bahntickets kommt bei Reiseanbietern abseits der Schiene schlecht an. Vor allem Fernbus-Unternehmen wie Flixbus sind unzufrieden damit, dass sie nicht ebenso profitieren. Die geplante Mehrwertsteuersenkung ... mehr

Frankfurt: Flixbus fängt Feuer - Ursache noch unklar

In der Nacht zu Dienstag hat ein Reisebus im Frankfurter Nordend gebrannt. Der Brand ist offenbar im Motorraum ausgebrochen. Wie es dazu kam, ist noch unklar.  Ein Fernbus des Anbieters Flixbus ist im Frankfurter Nordend in Flammen aufgegangen. Bei dem Brand ... mehr

Flixbus: Dutzende Verletzte bei Unfall in Nordfrankreich

Auf dem Weg von Paris nach London ist in Nordfrankreich ein Reisebus von Flixbus verunglückt. Das Fahrzeug kam auf nasser Fahrbahn ins Schleudern und kippte, 33 Menschen wurden verletzt. Bei einem Busunfall in Nordfrankreich sind 33 Menschen verletzt worden ... mehr

Frankfurt: Fernbusbahnhof weiter ohne Wartebereich

Das hatten sich die Frankfurter anders vorgestellt: Auch knapp ein halbes Jahr nach seiner Eröffnung befindet sich der Frankfurter Fernbusbahnhof noch in einem provisorischen Betrieb. Die Bauarbeiten am Frankfurter Fernbusbahnhof kommen nur schleppend voran ... mehr

Fernbusanbieter DeinBus erneut insolvent: Der einstige Pionier ist pleite

DeinBus war einer der ersten Anbieter von Busreisen in Deutschland. Jetzt droht die Pleite. Steht der Fernbuspionier vor dem endgültigen Aus? Der Offenbacher Fernbuspionier DeinBus steht vor einer ungewissen Zukunft. Wie jetzt bekannt wurde, hat die DeinBus ... mehr

Flixbus expandiert in die Türkei und übernimmt Konkurrenten

Das Reisebusunternehmen setzt auf Wachstum und kauft den türkischen Marktführer. Der Flixbus-Konkurrent beförderte im vergangenen Jahr rund 20 Millionen Menschen. Das Fernbusunternehmen Flixbus übernimmt den türkischen Konkurrenten Kamil Koc und weitet sein Angebot ... mehr

Große regionale Unterschiede: Das ist Deutschlands teuerste Bahnfahrt

Ungerechte Preise bei Bus und Bahn: Bestimmte Regionen sind deutlich günstiger als andere. Und in einem Bundesland sind die Fahrten generell sehr teuer. Das zeigt eine neue Analyse. Manche Fahrten im Zug oder im Fernbus scheinen deutlich teurer als andere – obwohl ... mehr

Flixbus sperrt Busfahrer wegen Tattoo

Das Foto eines Flixbus-Fahrers hat bei Twitter für Aufregung gesorgt. Der Mann trug den Schriftzug "Mein Kampf" auf seinen Arm. Das Unternehmen zog daraufhin Konsequenzen. Wegen eines rechtsextremen Tattoos auf dem Unterarm darf ein Flixbus-Fahrer nicht ... mehr

Flixbus-Konkurrenz: Blablabus bietet Fahrten für 99 Cent

Flixbus hat in Deutschland einen neuen Konkurrenten: Ab sofort sind hierzulande auch die Busse von Blablabus unterwegs. Der neue Fernbusservice bietet zum Start besonders günstige Tickets. Deutschland hat einen neuen Fernbusservice: Blablabus wurde ... mehr

Flixbus fährt auch in die Ukraine

Das Streckennetz von Flixbus wächst weiter: Künftig will das deutsche Busunternehmen auch ukrainische Städte anfahren – allerdings nur "sichere Ziele", wie Flixbus-Chef Schwämmlein bestätigt. Mit Verbindungen bis in die Ukraine knüpft das deutsche Unternehmen Flixbus ... mehr

Flixbus: Zwei Reisehbusse auf der A1 verunglückt – sieben Verletzte

Ein Bus fährt einem Lastwagen auf, ein anderer fängt Feuer: In der Nacht zu Mittwoch bleiben in Deutschland gleich zwei Reisebusse liegen. Dass im brennenden Bus niemand verletzt wird, ist der Fahrerin zu danken. Gleich zwei Reisebusse sind in der Nacht zu Mittwoch ... mehr

Lenk- und Ruhezeit eingehalten - Unfall auf der A9: Ermittlungen gegen Busfahrer eingeleitet

Leipzig (dpa) - Nach dem schweren Busunglück auf der Autobahn 9 bei Leipzig ermittelt die Staatsanwaltschaft Leipzig gegen den 59 Jahre alten Busfahrer. Ihm werden fahrlässige Tötung und fahrlässige Körperverletzung vorgeworfen, wie die Staatsanwaltschaft mitteilte ... mehr

Flixbus-Unfall auf A9 bei Leipzig: Ermittlungen wegen fahrlässiger Tötung

Der Busfahrer könnte schuld sein: Nach dem schweren Unfall eines Flixbusses auf der A9 ermittelt nun die Staatsanwaltschaft gegen den 59-Jährigen. Doch es gibt auch einen anderen Verdacht. Nach dem schweren Reisebusunfall auf der A9 hat die Staatsanwaltschaft ... mehr

Hotline eingerichtet - Busunglück auf der A9: War es Sekundenschlaf?

Leipzig (dpa) - Die Ursache für den schweren Unfall mit einem Flixbus auf der Autobahn 9 ist weiterhin unklar. Dabei war am Sonntag eine Frau ums Leben gekommen, neun Fahrgäste wurden schwer verletzt. Die Autobahnpolizei hatte am Sonntagabend erklärt, die Polizei ... mehr

Flixbus-Unfall auf der A9 nahe Leipzig: Suche nach Ursache, 7 Schwerverletzte

Auf der A9 nahe Leipzig ist ein Reisebus der Firma Flixbus verunglückt. Das Fahrzeug hat sich überschlagen und blieb auf der Seite liegen. Mindestens eine Person kam bei dem Unfall ums Leben.  Nach dem Busunglück auf der Autobahn 9 bei  Leipzig steht am Montag die Suche ... mehr

Frau bringt Baby in Flixbus zur Welt: Geburt auf französischer Raststätte

An Bord eines Fernbusses setzten plötzlich die Wehen ein: Eine Frau bekommt ihr Kind auf einer Raststätte in Frankreich. Das Neugeborene kann sich nun über besondere Rabatte freuen.  Das Unternehmen Flixbus hat sich erfreut über die erste Geburt eines Babys ... mehr

Fusion bei Fernbus-Anbieter: Flixbus kauft Konkurrenten Eurolines

Flixbus baut sein Europageschäft aus: Der größte deutsche Fernbus-Betreiber übernimmt den kleineren Konkurrenten Eurolines vom französischen Transdev-Konzern, einschließlich der nur in Frankreich fahrenden Isilines-Busse. Eurolines und Isilines zusammen ... mehr

Flixbus will französischen Anbieter übernehmen

Das Fernbusunternehmen Flixbus plant die Übernahme von Eurolines, dem Busnetz des französischen Verkehrskonzerns Transdev. Der deutsche Marktführer  will sein Angebot in Europa ausweiten.  Die beiden Fernbusanbieter Flixbus und Transdev nehmen exklusive ... mehr

BlabBlaBus: Flixbus bekommt Konkurrenz – noch in diesem Jahr

Der Fernbusanbieter muss sich auf einen neuen Mitbewerber einstellen – noch in diesem Jahr. Der neue Anbieter startet zunächst in 60 Städten und ist kein unbekanntes Unternehmen.  Der Marktführer Flixbus bekommt offenbar Konkurrenz aus Frankreich ... mehr

Flixbus-Konkurrent: Blablacar steigt in das Fernbus-Geschäft ein

Flixbus: Der Marktführer bei Fernbus-Reisen in Deutschland bekommt bald große Konkurrenz. (Quelle: kabel eins) mehr

Fernbustickets so teuer wie lange nicht

Der Bus ist zwar meist langsamer, aber dafür billiger als die Bahn. Dabei bleibt es – auch wenn die Preise schon deutlich günstiger waren. Für Fernbuskunden in Deutschland wächst das Angebot, aber auch die Preise steigen. Fahrkarten kosteten zuletzt soviel ... mehr

Gericht urteilt: Flixbus darf keine Paypal-Gebühren erheben

Darf das  Busunternehmen  Flixbus Extragebühren für die Paypal-Bezahlfunktion verlangen? Das Münchner Landgericht hat in dieser Frage eine Entscheidung verkündet. Das Fernbusunternehmen Flixbus darf bei Onlinebuchungen aus Sicht des Münchner Landgerichts keine ... mehr

Nächstes Ziel New York: Fernbusanbieter Flixbus macht Tempo bei US-Expansion

Der Fernbusanbieter Flixbus bietet ab 2019 auch Fahrten an der Ostküste an. Das Ziel: Busfahren attraktiver machen. In den USA ein schwieriges Unterfangen.  Das Münchner Start-up Flixbus treibt seine Expansion auf dem US-Fernbusmarkt rasant voran ... mehr

Unfall in Baden-Württemberg: Flixbus verunglückt auf A5 – viele Verletzte

Schwerer Busunfall in Baden-Württemberg: Ein Flixbus kracht an einer Abfahrt der A5 ungebremst an die Leitplanke. Viele Fahrgäste werden verletzt – zum Teil schwer. An der Ausfahrt zu einer Raststätte ist auf der Autobahn 5 (Baden-Württemberg) ein Fernbus ungebremst ... mehr

Flixbus auf der A5 verunglückt – 10 Verletzte

Ein Reisebus ist auf der Autobahn in einen Lastwagen gefahren. Zehn Menschen wurden verletzt. An ähnlicher Stelle hatte es dieses Jahr bereits einen tödlichen Unfall gegeben. Bei einem Unfall mit einem Reisebus auf der Autobahn 5 bei Ettlingen sind am Dienstag ... mehr

Flixbus verklagt Bahn wegen Internetübersicht

Der Fernbusanbieter Flixbus verklagt die Deutsche Bahn wegen der Darstellung seiner Züge im Internet. Demnach fehlten auf den Seiten der Bahn manchmal Verbindungen des Konkurrenten. Flixbus verklagt die Deutsche Bahn. Grund dafür ist die seiner Meinung ... mehr

Flixbus-Unfall auf A19: Fernbus bei Linstow verunglückt – Ursache noch unklar

Unfall auf der Autobahn 19: Ein Fernbus ist in einen Graben gefahren, einige Passagiere wurden schwer verletzt. Die Autobahn war Richtung Berlin gesperrt. Bei einem Unfall mit einem Fernbus auf der Autobahn A19 in Mecklenburg-Vorpommern sind am Freitag 16 Menschen ... mehr

Unfälle: Fernbus kippt um - 22 Verletzte bei Unfall nahe Rostock

Linstow (dpa) - Beim Unfall eines Fernbusses auf der Fahrt von Stockholm nach Berlin sind 22 Menschen verletzt worden. Der Bus kam laut Polizei am Freitag auf der A19 bei Rostock aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr in einen Graben und kippte ... mehr

Fernbus verunglückt auf der A19

A19: Ein Fernbus ist im Landkreis Rostock verunglückt. (Quelle: t-online.de) mehr

Deutsche Post will Postbus-Netz massiv ausbauen

Ab April heißt der ADAC Postbus nur noch Postbus und rollt als eigene Marke über die Straßen. Der ADAC hatte vor Monaten seinen Ausstieg aus dem Fernbusgeschäft bekannt gegeben. Die Deutsche Post  kündigte zugleich eine Ausweitung des Streckennetzes an. Statt bisher ... mehr

Deutsche Bahn will Fernbus-Verbindungen vervierfachen

Die Deutsche Bahn will künftig deutlich mehr Busse auf die Straße bringen. Die Zahl der Fernbus-Verbindungen solle bis Ende 2016 vervierfacht werden, kündigte der Konzern an. Damit will die Bahn auch dem Marktführer MeinFernbus Flixbus Paroli bieten ... mehr

Fernbus-Firma DeinBus will seine Preise verdoppeln

Der kürzlich erst aus der Insolvenz gerettete Fernbus-Betreiber DeinBus will sich nicht mehr am harten Preiswettbewerb in der Branche beteiligen. "Die Preise werden sich verdoppeln", kündigte Tillmann Raith laut "Wirtschaftswoche" an. Er war nach der Insolvenz ... mehr

MeinFernbus & Flixbus-Fusion setzt Deutsche Bahn unter Druck

Das gerade fusionierte Fernbus-Unternehmen Mein Fernbus FlixBus will bis zum Jahresende 1000 Busse auf den Straßen haben und der Bahn verstärkt Konkurrenz machen. Die bisherige Flotte von 560 Bussen solle bis Dezember nahezu verdoppelt werden ... mehr
 


shopping-portal