Sie sind hier: Home > Themen >

Gotha

Thema

Gotha

Erfurt: Deutsche Bahn-Konkurrent Flixtrain hält nun auch in Thüringen

Erfurt: Deutsche Bahn-Konkurrent Flixtrain hält nun auch in Thüringen

In den Ländern Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen führt der Bahn-Konkurrent Flixtrain einen neuen Fahrplan ein. Damit kommt auch ein Halt in Erfurt hinzu. Der neue Fahrplan bringt Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen gleich mehrere zusätzliche Zugverbindungen ... mehr
Gothaer Kunstdiebstahl: Untersuchungsergebnis im Frühjahr

Gothaer Kunstdiebstahl: Untersuchungsergebnis im Frühjahr

Die Ergebnisse der Echtheitsprüfung des möglichen Diebesguts aus einem der größten DDR-Kunstdiebstähle werden im kommenden Frühjahr erwartet. Das sagte der Sprecher der Stiftung Schloss Friedenstein, Marco Karthe, auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur ... mehr
Autos stoßen in Ohrdruf zusammen: Zwei Verletzte

Autos stoßen in Ohrdruf zusammen: Zwei Verletzte

Beim Linksabbiegen mit seinem Wagen ist ein Autofahrer in Ohrdruf (Landkreis Gotha) mit einem entgegenkommenden Auto zusammengestoßen. Der 22 Jahre alte Fahrer sei dabei leicht, der 42-Jährige im anderen Wagen schwer verletzt worden, teilte die Polizei am Montag ... mehr
Autos stoßen frontal aufeinander: Zwei Verletzte

Autos stoßen frontal aufeinander: Zwei Verletzte

Beim Zusammenprall zweier Autos im Landkreis Gotha sind zwei Menschen verletzt worden. Zuvor war ein 34 Jahre alter Autofahrer den Polizeiangaben von Sonntag zufolge mit seinem Wagen auf einer Landstraße in der Nähe von Waltershausen auf die Gegenfahrbahn geraten ... mehr
Kunstraub in DDR vor 40 Jahren: Gemälde aus Gotha wieder da

Kunstraub in DDR vor 40 Jahren: Gemälde aus Gotha wieder da

Bei Nacht und Nebel wurden die Gemälde in Gotha gestohlen. Seit 40 Jahren fehlte jede Spur von den kostbaren Kunstschätzen. Jetzt sollen sie wieder da sein – nach bundesweiten Hausdurchsuchungen. Etwa 40 Jahre nach dem mysteriösen Diebstahl ... mehr

Verband: Rund 16 Prozent der Thüringer sind armutsgefährdet

In Thüringen sind nach Angaben des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes 16,4 Prozent der Einwohner von Armut bedroht. Damit liegt das Land im bundesweiten Vergleich auf Platz zehn, wie aus dem am Donnerstag in Berlin vorgestellten Armutsbericht des Sozialverbandes ... mehr

Reizstoff in Schule versprüht: Zehn Schüler leicht verletzt

Ein Unbekannter hat am Donnerstagvormittag in einem Flur der Conrad-Ekhof-Schule in Gotha einen Reizstoff versprüht. Zehn Schüler im Alter zwischen 11 und 15 Jahren sowie zwei Lehrer erlitten Atemwegsreizungen, wie die Polizei mitteilte. Sie wurden vor Ort von einem ... mehr

Gemälde vor 40 Jahren gestohlen: Zwei Verdächtige

Im Zusammenhang mit fünf wertvollen Gemälden, die vor 40 Jahren in der DDR gestohlen worden sind, ermittelt die Berliner Polizei gegen zwei Männer. Es gehe um den Verdacht der Erpressung und Kunsthehlerei, sagte ein Polizeisprecher am Freitag. Es handelt sich demnach ... mehr

Nach Jahrzehnten: Gestohlene Kunst eventuell aufgetaucht

Die Beute aus einem der größten Kunstdiebstähle der DDR vor vierzig Jahren ist möglicherweise wieder aufgetaucht. Fünf Bilder, bei denen es sich um hochkarätige Gemälde handeln könnte, die aus dem Schlossmuseum im thüringischen Gotha gestohlen wurden, werden derzeit ... mehr

Tiefengeothermie-Anlage in Pfullendorfer Kaserne läuft

Nach mehr als sechs Jahren Bauzeit hat die Tiefengeothermie-Anlage auf dem Kasernengelände Pfullendorf (Kreis Sigmaringen) den Probebetrieb aufgenommen. In sechs Monaten soll der Übergang in den Regelbetrieb erfolgen, teilte ein Sprecher des Bundesamtes ... mehr

1. FC Magdeburg gewinnt 2:1 bei Sonnenhof Großaspach

Der 1. FC Magdeburg hat erstmals in dieser Saison zwei Pflichtspiele in Folge gewonnen. Bei der SG Sonnenhof Großaspach siegte der FCM verdient mit 2:1 (1:0). Sören Bertram (32.) brachte den FCM in Führung, Panagiotis Vlachodimos (48.) glich ... mehr

Unbekannte sprengen Geldautomaten und fliehen

Unbekannte haben in Nesse-Apfelstädt im Landkreis Gotha einen Geldautomaten gesprengt. Anwohner hatten den Knall am frühen Freitagmorgen im Ortsteil Neudietendorf gehört, teilte die Polizei am Freitag mit. Durch die Explosion wurde das Gebäude, in dem der Geldautomat ... mehr

Mann überlebt Fenstersturz: Haftbefehl gegen 29-Jährigen

Nachdem ein 29 Jahre alter Mann in Gotha aus dem Fenster eines Wohnheimes stürzte, ist gegen einen Gleichaltrigen Haftbefehl erlassen worden. Er werde des versuchten Totschlags verdächtigt, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Das mutmaßliche Opfer wurde am 9. November ... mehr

Scheune bei Nessetal geht in Flammen auf

Bei Nessetal (Landkreis Gotha) ist ein Feuer in einer Scheune ausgebrochen. Der Brand sei am frühen Mittwochmorgen im Ortsteil Pfullendorf gemeldet worden, sagte eine Sprecherin der Polizei. In der Scheune wurden Strohballen gelagert. Das Feuer ... mehr

Landwirtschaftsverband fordert neue Agrarpolitik

Nessetal (dpa) - Vor dem Hintergrund aktueller Bauernproteste in Berlin hat die Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft einen Politikwechsel angemahnt. "Es muss endlich darum gehen, nicht den Ausstieg aus der Landwirtschaft zu forcieren, sondern ... mehr

Erfurt: Rücktrittsforderungen gegen Feuerwehrchef aus Thüringen abgelehnt

Aus den Verbänden in Gotha und Sonneberg kam die Forderung, dass Feuerwehrchef Lars Oschmann zurücktreten soll. Dem wurde jedoch mit einer Mehrheit entgegengewirkt. Eine Mehrheit der regionalen Thüringer Feuerwehrverbände hat sich hinter ihren in die Kritik geratenen ... mehr

Gotha: Reste mittelalterliche Kapelle freigelegt

Bei archäologischen Untersuchungen auf dem Gothaer Hauptmarkt sind Reste einer mittelalterlichen Kapelle freigelegt worden. Es handle sich um Teile des Fundament der um das 12. Jahrhundert errichteten sogenannten Jakobskapelle, sagte Karin Szech, zuständige Referentin ... mehr

Feuer beschädigt mehrere Reisebusse

Mehrere Reisebusse sind auf einem Parkplatz in Pfullendorf (Kreis Sigmaringen) in Flammen aufgegangen. Die Ursache für das Feuer in einem Industriegebiet sei noch unklar, sagte eine Polizeisprecherin am Mittwoch. Fünf Reisebusse und ein Kleinbus wurden ... mehr

Diebesbeute für Feinschmecker

Eine Beute für Gourmets haben Diebe in Waltershausen (Kreis Gotha) ergattert. Sie brachen am Wochenende in einen Keller eines Mehrfamilienhauses ein und entwendeten Wein, Rum und etwa 20 Kilogramm tiefgefrorenes Lammfleisch, wie die Polizei am Montag berichtete ... mehr

Kinder angeln Weltkriegs-Munition aus Teich

Drei Kinder haben aus einem Teich in Ohrdruf im Kreis Gotha mehrere Munitions- und Geschoßteile aus dem Zweiten Weltkrieg geangelt. Die Kinder hätten einen starken Magneten in den Teich im Ortsteil Wölfis gehalten und seien über ihren Fund erschrocken, berichtete ... mehr

SC Freiburg spielt 0:0 im Testspiel gegen FC St. Gallen

Das Testspiel zwischen dem SC Freiburg und dem Schweizer Fußball-Erstligisten FC St. Gallen ist torlos zu Ende gegangen. Beide Teams trennten sich am Donnerstagabend in Pfullendorf mit 0:0. mehr

SG Sonnenhof Großaspach trennt sich von Co-Trainer

Fußball-Drittligist SG Sonnenhof Großaspach hat seinen Co-Trainer Zlatko Blaskic freigestellt. Das Vertrauensverhältnis zwischen Blaskic, Cheftrainer Oliver Zapel und der sportlichen Führung sei nicht mehr in dem Maße gegeben gewesen "wie wir das für eine konstruktive ... mehr

83,5 Millionen Euro für Sanierung des Nationaltheaters

Der Bund will die Generalsanierung des Deutschen Nationaltheaters in Weimar in den kommenden Jahren mit 83,5 Millionen Euro unterstützen. Begründet wurde dies mit der überragenden historischen Bedeutung des Hauses, das auch in Zukunft zeitgemäß genutzt werden ... mehr

CDU-Generalsekretär verteidigt Mohring gegen Kritik

Der Präsident des Städte- und Gemeindebundes Michael Brychcy (CDU) hat dem CDU-Partei- und Fraktionschef Mike Mohring einen Rücktritt nahegelegt. "Das allererste, was ich erwartet hätte, wenn man elf Prozent verliert: Dann muss jemand die Verantwortung tragen ... mehr

Waldhof Mannheim beendet Sieglosserie: 3:0 gegen Großaspach

Der SV Waldhof Mannheim hat nach zuletzt fünf Spielen ohne Sieg völlig verdient 3:0 (1:0) gegen die SG Sonnenhof Großaspach gewonnen. Der Aufsteiger war am Samstag haushoch überlegen und gewann das Auswärtsspiel vor 3425 Zuschauern in der Mechatronik Arena ... mehr

"Bernina" ist Thüringer Kartoffel 2019

Lange und ovale Form, glatte Schale: "Bernina" hat sich gegen ihre Konkurrentinnen "Lilly" und "Gala" durchgesetzt und den Titel der Thüringer Kartoffel des Jahres 2019 gewonnen. Das teilte der Erzeugnisverband Thüringer Kartoffel am Mittwoch in Friemar (Landkreis ... mehr

Grüne fordern völlige Abschaffung von Hartz-IV-Sanktionen

Nach der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zu Kürzungen bei Hartz-IV-Leistungen hat die rheinland-pfälzische Grünen-Fraktion die vollständige Abschaffung solcher Sanktionen gefordert. "Sie verletzen die Menschenwürde, schaffen ein Klima der Angst ... mehr

Werner nach Hartz-IV-Urteil: "Alle Sanktionen abschaffen"

Das Hartz-IV-Urteil des Bundesverfassungsgerichts, wonach Sanktionen für unkooperative Empfänger teilweise verfassungswidrig sind, ist bei Thüringer Gewerkschaftern auf Zustimmung gestoßen. "Unsere Auffassung wird durch das Urteil gestärkt. Soziale Sicherungsleistungen ... mehr

Hartz-IV-Sanktionen sind teilweise verfassungswidrig

Die monatelangen Leistungskürzungen, mit denen Jobcenter unkooperative Hartz-IV-Bezieher sanktionieren, sind teilweise verfassungswidrig. Diese Entscheidung hat das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe am Dienstag verkündet. mehr

31-Jährige nach Schlägerei unter Frauen im Krankenhaus

Drei Frauen haben sich in Gotha derart heftig geprügelt, dass eine von ihnen mit einer Kopfplatzwunde und Verdacht auf eine Gehirnerschütterung ins Krankenhaus gekommen ist. Bei der Auseinandersetzung unter den Frauen im Alter zwischen 25 und 33 Jahren ... mehr

Autofahrer droht Radlern mit Schreckschusspistole

Ein Autofahrer hat im Landkreis Gotha zwei Fahrradfahrer mit einer Schreckschusswaffe und einer Eisenstange bedroht und sich so mehrere Strafanzeigen eingebrockt. Die 24 und 49 Jahre alten Radler waren auf einem Waldweg beim Ohrdrufer Ortsteil Crawinkel unterwegs ... mehr

Eisenach/Thüringen: Einbrecher schläft Rausch in Haus aus

Das war wohl anders geplant: In Thüringen ist ein Mann in ein Haus eingebrochen und hat den ganzen Alkohol des Besitzers ausgetrunken. Anstatt zu fliehen, schlief der Täter ein.  Ein Einbrecher hat in einem Einfamilienhaus im thüringischen Eisenach seinen Rausch ... mehr

Erfolgslos-Serie beendet: Braunschweig siegt in Großaspach

Eintracht Braunschweig hat in der 3. Fußball-Liga eine Durststrecke beendet. Nach fünf Spielen ohne Sieg gewannen die Niedersachsen mit 3:1 (2:1) bei der SG Sonnenhof Großaspach und verbesserten sich in der Tabelle dadurch wieder auf Platz drei. Die Eintracht spielte ... mehr

Kundin in Gotha in Spielothek eingeschlossen

In Gotha haben Mitarbeiter einer Spielothek am frühen Sonntagmorgen aus Versehen eine Kundin eingeschlossen. Das Personal habe übersehen, dass sich die Frau noch in den Räumen aufhielt, teilte die Polizei mit. Als bereits alle Mitarbeiter die Spielothek verlassen ... mehr

Laster durchbricht Leitplanke: Insassen schwer verletzt

Ein Lastwagen hat bei Luisenthal (Landkreis Gotha) in einer scharfen Rechtskurve die Leitplanke durchbrochen und ist eine Böschung hinabgestürzt. Bei dem Unfall am frühen Dienstagmorgen wurden der 49 Jahre alte Fahrer und der 40 Jahre alte Beifahrer schwerst verletzt ... mehr

Wohnhaus in Gotha wegen eines Brandes evakuiert

42 Menschen haben wegen eines Feuers ein Wohnhaus in Gotha verlassen müssen. Bei zwölf Betroffenen bestehe Verdacht auf eine Rauchvergiftung, teilte die Polizei am Sonntag mit. Einige Wohnungen seien nach dem Löschen des Feuers nur noch eingeschränkt zu nutzen ... mehr

Ex-Verfassungsschutzpräsident Maaßen greift Rot-Rot-Grün an

Ex-Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen (CDU) hat bei einem Wahlkampfauftritt die Thüringer Landesregierung von Linke, SPD und Grünen als "Neuauflage des Sozialismus" bezeichnet. Thüringen habe etwas Besseres verdient, sagte er am Mittwoch in Gotha ... mehr

2,5 Meter langer Python musste eingefangen werden

Ein 2,5 Meter langer Python hat in Gotha für Unruhe gesorgt. Die Würgeschlange war nach Polizeiangaben vom Sonntag ihrem Besitzer aus bisher ungeklärter Ursache aus der Wohnung entwischt. Anwohner sahen das Tier am Samstag auf einem Grundstück und alarmierten Polizei ... mehr

1. FC Heidenheim gewinnt Testspiel in Großaspach mit 2:0

Der 1. FC Heidenheim hat sein Testspiel beim Fußball-Drittligisten SG Sonnenhof Großaspach mit 2:0 (1:0) gewonnen. Denis Thomalla (44. Minute) per Foulelfmeter und Merveille Biankadi (89.) erzielten am Donnerstagabend die Treffer für den Tabellensiebten der 2. Liga. mehr

Herbstferien starten in Thüringen

Für rund 246 000 Thüringer Schüler beginnen am Montag offiziell die Herbstferien. Zwei Wochen frei - genug Zeit, um sich mit anderen Dingen als Hausaufgaben und anstehenden Klassenarbeiten zu beschäftigen. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) sollen ... mehr

Brand im Reihenhaus - Frau leicht verletzt

Beim Brand eines Reihenhauses in Neudietendorf (Kreis Gotha) ist eine 75 Jahre alte Frau leicht verletzt worden. Sie erlitt bei dem Feuer am Sonntag Verbrennungen an einer Hand und eine Rauchgasvergiftung, wie die Polizei mitteilte. Ein weiterer Bewohner ... mehr

Illegal Plakate angebracht: Mann und Frau festgenommen

Weil sie illegal Sticker und Plakate in der Stadt angebracht haben, sind ein 27-Jähriger und eine 52 Jahre alte Frau in Waltershausen (Kreis Gotha) vorübergehend festgenommen worden. Die beiden wurden in der Nacht zu Samstag dabei erwischt, wie sie Aufkleber und Plakate ... mehr

Vergewaltigungsvorwurf gegen Polizisten: Schnelle Aufklärung

Nach Vergewaltigungsvorwürfen gegen zwei Thüringer Polizisten haben Ermittler eine rasche Aufklärung der Tat zugesichert. Ziel sei, so schnell wie möglich Licht ins Dunkel zu bringen, sagte am Freitag ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Erfurt. Vorerst würden aber keine ... mehr

Gotha: Polizisten sollen Frau vergewaltigt haben – neue Details

Zwei Thüringer Polizisten sollen im Dienst eine Frau in ihrer Wohnung sexuell missbraucht haben. Die Beamten sitzen in Untersuchungshaft. Die Tatumstände sind noch unklar. Nach Vergewaltigungsvorwürfen gegen zwei Thüringer Polizisten haben Ermittler eine rasche ... mehr

Karlsruher Urteil zu Hartz-IV-Sanktionen: Anfang November

Das Bundesverfassungsgericht verkündet am 5. November sein Urteil zu Leistungskürzungen für unkooperative Hartz-IV-Bezieher. Das teilte das Gericht am Dienstag in Karlsruhe mit. Die Sanktionen treffen Empfänger der Grundsicherung, die Jobangebote ausschlagen ... mehr

Bibliothekspreis 2019 für Stadtbibliothek Gotha

Der mit 10 000 Euro dotierte Thüringer Bibliothekspreis geht in diesem Jahr an die Stadtbibliothek Gotha. Die Jury honoriere damit Innovationen, die auf bestimmte Interessengruppen ausgerichteten Veranstaltungen und Angebote sowie ein Zeitzeugen-Projekt, teilte ... mehr

68-Jähriger beim Zusammenstoß zweier Autos schwer verletzt

Ein 68 Jahre alter Mann ist beim Abbiegen mit seinem Auto frontal gegen ein entgegenkommendes Auto gefahren und dabei schwer verletzt worden. Der Mann wollte am Samstag bei Gierstädt (Kreis Gotha) nach links in eine Apfelplantage einbiegen, wie die Polizei mitteilte ... mehr

Scheune brennt: 10 000 Euro Schaden

In Warza (Landkreis Gotha) sind bei einem Scheunenbrand rund 10 000 Euro Sachschaden entstanden. Die Scheune hatte am frühen Freitagmorgen aus noch ungeklärten Umständen Feuer gefangen, wie die Polizei in Thüringen mitteilte. Das gelagerte Stroh ... mehr

Verband: Waldbesitzern droht finanzieller Überlebenskampf

Bei Thüringens Waldbesitzern sind bisher kaum Finanzhilfen angekommen, um die Folgen massiver Trockenheit und des Borkenkäferbefalls in den Forsten einzudämmen. Der Präsident des Waldbesitzerverbands, Jörg Göring, forderte am Donnerstag in Erfurt kurzfristige ... mehr

Fahrerflucht in Gotha: Frau überfährt die Hand einer gestürzten Seniorin

In Gotha hat eine Frau nach einem Unfall Fahrerflucht begangen. Eine Seniorin war gestürzt, die Autofahrerin fuhr über ihre Hand. Dann verschwand sie. Eine Autofahrerin ist einer gestürzten Fußgängerin in Gotha mit dem Wagen über die Hand gefahren und danach ... mehr

76-Jähriger erschießt Ehefrau und sich selbst

Ein 76-Jähriger hat in Pfullendorf (Kreis Sigmaringen) offenbar seine Ehefrau und sich selbst erschossen. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, hatte eine Nachbarin den Mann und seine 79 Jahre alte Frau leblos in deren Haus gefunden und mit einem ... mehr

SPD-Innenminister kritisieren Spahns Pläne

Die SPD-Innenminister der Länder haben sich entschieden gegen Pläne von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) gestellt, bei der Notfallversorgung Kompetenzen von den Ländern auf den Bund zu übertragen. Spahn solle von solchen Vorhaben ablassen, sagte Niedersachsens ... mehr

Hotline und Rechtsrock: SPD-Innenminister tagen in Gotha

Thüringens Innenminister Georg Maier (SPD) will eine Hotline bei der Polizei für Politiker einrichten, die bedroht oder angegriffen wurden. "Viele Entscheidungsträger wissen in solchen Situationen nicht, wie sie sich verhalten sollen. Wir wollen, dass dann jemand ... mehr

SPD-Innenminister wollen härtere Folgen

Die SPD-Innenminister und -Senatoren der Länder fordern stärkere Konsequenzen für Täter, die gegen Kommunalpolitiker hetzen. "Wir treten dafür ein, dass der Straftatbestand der üblen Nachrede auch auf Kommunalpolitiker ausgedehnt wird", sagte Thüringens Innenminister ... mehr

Reiten wie zu Kaisers Zeiten: Kavalleriemeisterschaft

Lanzen, Säbel, Pferde und Reiter: Reitkünste aus vergangenen Zeiten stehen derzeit in Crawinkel im Thüringer Wald im Blickpunkt. Dort begannen am Freitag die Internationalen Deutschen Meisterschaften der Kavallerie. Etwa 100 Reiter in historischen Uniformen beteiligen ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9


shopping-portal