Sie sind hier: Home > Themen >

Johannes Thingnes Bö

Thema

Johannes Thingnes Bö

Biathlon vor Geisterkulisse: DSV-Stars hadern mit sich

Biathlon vor Geisterkulisse: DSV-Stars hadern mit sich

Die deutschen Biathleten haben im Sprintrennen von Nove Mesto eine durchwachsene Leistung gezeigt. Wegen des Coronovirus durften keine Zuschauer an die Strecke, was für eine ungewöhnliche Stimmung sorgte.  Die deutschen Biathleten haben den Weltcup-Sprint ... mehr
Biathlon-WM 2020: Arnd Peiffer entthront, Martin Fourcade triumphiert

Biathlon-WM 2020: Arnd Peiffer entthront, Martin Fourcade triumphiert

Das Warten geht weiter: Die deutschen Biathleten haben auch im Einzelrennen die erste WM-Medaille in Antholz verpasst. Bis zum letzten Schießen lag Titelverteidiger Peiffer gut im Rennen, doch dann verlor er die Nerven. Die deutschen Biathlon-Herren warten ... mehr
Biathlon-WM 2020: Sprint-Sieger Loginow - als ob er alles verloren hätte

Biathlon-WM 2020: Sprint-Sieger Loginow - als ob er alles verloren hätte

Erst verkündete der Biathlon-Weltverband eine wohl folgenschwere Doping-Sperre gegen einen Russen, dann gewann ein anderer WM-Gold. Auch er hat eine Doping-Vergangenheit – und legte einen befremdlichen Auftritt hin.    Der Sieger lachte bei Fragen zu seinem Erfolg ... mehr
Biathlon-WM – Sprint der Herren: DSV-Biathleten bleiben erneut ohne WM-Medaille

Biathlon-WM – Sprint der Herren: DSV-Biathleten bleiben erneut ohne WM-Medaille

Bisher gab es bei der Biathlon-WM in Antholz noch keine Medaillen für die Deutschen. Auch beim Sprint der Herren musste das DSV-Team ganz bittere Rückschläge hinnehmen. Es will momentan einfach nicht funktionieren bei den deutschen Biathleten ... mehr
Biathlon WM 2020 - Greis über DSV-Damen:

Biathlon WM 2020 - Greis über DSV-Damen: "Finde nicht, dass es sehr gut läuft"

Als Aktiver gehörte Michael Greis zu den besten deutschen Biathleten überhaupt. Mittlerweile leistet er Aufbauarbeit als Trainer der Polinnen. Im Interview erklärt der 43-Jährige seine Motivation und wirft einen Blick aufs deutsche Team.   Mit drei Goldmedaillen wurde ... mehr

Biathlon-WM 2020: Auch ohne Dahlmeier kann es einen Medaillenregen geben

Nach dem Rücktritt von Laura Dahlmeier war die Skepsis groß: Ist die goldene Ära des deutschen Biathlons nun vorbei? Bisher gibt es noch keine klare Antwort darauf. Bei der WM stehen die Chancen jedenfalls nicht schlecht. Das deutsche Team im Medaillencheck ... mehr

Biathlon-WM 2020 – Uschi Disl: "Bö wird der Superstar der WM. Leider"

Bei der Biathlon-WM steht Denise Herrmann mehr denn je im Fokus. Nach dem Dahlmeier-Rücktritt ist der Druck auf sie immens. t-online.de-Kolumnistin Uschi Disl gefällt das gar nicht.   Liebe Leserinnen und Leser von t-online.de, ab Donnerstag steht im italienischen ... mehr

Biathlon Weltcup in Pokjuka: Benedikt Doll mit Rang zwei im Massenstart

Biathlet Benedikt Doll zeigt sich vor der Weltmeisterschaft in Antholz in guter Form: Der Schwarzwälder konnte in Pokljuka unter anderem Dominator Martin Fourcade hinter sich lassen. Biathlet Benedikt Doll hat seine Medaillenambitionen auch im letzten Weltcup-Rennen ... mehr

Biathlon: Bö gewinnt Massenstart – Peiffer wird Siebter, Doll enttäuscht

Im Massenstartrennen von Le Grand-Bornand schafft es nur ein Deutscher unter die besten Zehn. Arnd Peiffer erreicht den siebten Platz. Der im Verfolgungsrennen so starke Benedikt Doll enttäuscht hingegen. Die deutschen Biathleten haben im ersten Massenstart-Wettkampf ... mehr

Biathlon: Überragender Bö gewinnt – Peiffer mit Top-10-Platz, Doll enttäuscht

Im Verfolgungsrennen in Le Grand-Bornand wussten die deutschen Biathleten endlich zu überzeugen. Drei DSV-Akteure landeten unter den Top 10. Geht der Aufwärtstrend heute im Massenstart weiter? mehr

Biathlon: Benedikt Doll bei erneutem Bö-Sieg guter Fünfter

Die deutschen Biathleten zeigten am Samstag bei der Verfolgung eine starke Teamleistung. Und trotzdem gab es wohl einen DSV-Athleten, der nicht komplett zufrieden sein dürfte. Oder etwa doch?  Der frühere Biathlon-Weltmeister Benedikt Doll hat zwei Tage nach seinem ... mehr

Biathlon: Johannes Thingnes Bö gewinnt – Benedikt Doll Fünfter

Bei der Verfolgung der Herren in Le Grand Bornand wollte der deutsche Top-Athlet Benedikt Doll seine Spitzenposition verteidigen. Nach insgesamt drei Schießfehlern kam er allerdings nur als Fünfter ins Ziel – Sieger ist der Norweger Johannes Thingnes ... mehr

Biathlon-Weltcup – Männer-Staffel erreicht Platz zwei: "Ein tolles Ergebnis"

Die deutsche Männerstaffel hat sich im letzten Wettkampf von Hochfilzen einen packenden Kampf geliefert. Das Happy End blieb zwar aus - durch Rang zwei rückten aber immerhin die Pleiten der deutschen Frauen kurzzeitig in den Hintergrund. Nach einer ... mehr

Biathlon in Hochfilzen: Deutsche Athleten verpassen Top 10 – Bö siegt erneut

Nach dem desaströsen Auftritt der deutschen Biathletinnen läuft es bei den DSV-Herren im Sprint in Hochfilzen etwas besser. Benedikt Doll schrammt an einer Top-Platzierung knapp vorbei.  Die deutschen Biathleten warten weiter auf ihren ersten Podestplatz des Winters ... mehr

Biathlon-Weltcup in Östersund: Fourcade siegt – Pfeiffer stürzt

Die deutschen Biathleten sind beim Weltcup-Rennen im schwedischen Östersund hinter den Erwartungen zurückgeblieben – bester Deutscher war Benedikt Doll. Ein DSV-Athlet musste aussichtsreich nach der Hälfte aufgeben. Die deutschen Biathleten haben auch im zweiten Weltcup ... mehr

Biathlon - Ricco Groß: 16 Weltcupsiege? "Das ist Johannes Thingnes Bö durchaus zuzutrauen"

Ricco Groß ist einer der deutschen Biathlon-Helden. Vor dem Start der neuen Saison erklärt er, wer richtig durchstarten wird und was er vom DSV-Team hält. Natürlich geht es auch um Laura Dahlmeier.  Ricco Groß hat den Biathlon-Sport mit vier Olympia- und neun WM-Titeln ... mehr

Biathlon in Oslo: Peiffer und Doll schaffen es aufs Podest – Bö überragend

Die DSV-Biathleten haben beim letzten Rennen der Saison eine starke Teamleistung gezeigt. Auch wenn Weltcup-Dominator Johannes Thingnes Bö nicht zu schlagen war, überzeugten Arnd Peiffer und Co. in der Loipe und am Schießstand. Olympiasieger ... mehr

Biathlon in Oslo: Doll sprintet im Nebel-Chaos auf Platz sechs

Bei widrigen Bedingungen hat Ex-Weltmeister Benedikt Doll den deutschen Biathleten ein gutes Ergebnis beschert. Die norwegischen Gastgeber konnten einen Sieg ihres Superstars bejubeln. Platz sechs: Benedikt Doll hat beim Weltcup-Finale in Oslo den Sprint als bester ... mehr

Biathlon-WM: Windlotterie in Östersund – deutsche Herren ohne Medaille

Es war das große Finale der Biathlon-WM in Östersund. Doch beim Massenstart der Herren gingen die deutschen Athleten leer aus. Auch Superstar Johannes Thingnes Bö scheiterte. Die deutschen Biathleten haben zum Abschluss der WM in Östersund bei widrigen Bedingungen ... mehr

Biathlon-WM: Deutsche Männer verpassen die Medaille

An den Triumph der DSV-Damen können die deutschen Männer beim WM-Verfolger in Östersund nicht anknüpfen und verpassen die Medaillen. Der neue Weltmeister ist eine große Überraschung. Erik Lesser ist bei der Biathlon-WM in Östersund in der Verfolgung als bester Deutscher ... mehr

Biathlon-WM Superstar Bö holt Gold

Biathlon-Star Johannes Thingnes Bö hat den ersten Einzeltitel bei den Herren gewonnen. Während der Norweger im Sprint siegt, haben die deutschen Herren am Schießstand Probleme. Die deutschen Biathlon-Männer sind bei der Weltmeisterschaft in Östersund in ihrem ersten ... mehr

Biathlet Johannes Kühn erklärt: So funktioniert die deutsche Biathlon-WG in Östersund

Während der Biathlon-WM in Östersund wohnen die deutschen Herren gemeinsam in einem Haus. Johannes Kühn erklärt, wie die ungewöhnliche WG funktioniert, warum Medaillen für ihn nicht alles sind und wie das perfekte Foto der WM aussieht.  t-online ... mehr

Biathlon: Groß über Superstar Bö: "Er ist wie ein Tier"

Seit Ricco Groß Trainer ist, läuft es bei den österreichischen Biathleten. Im Interview spricht er über seine Ziele bei der WM in Östersund und den aktuell größten Star der Szene. t-online.de: Herr Groß, Sie sind im vergangenen Sommer nach drei Jahren als Trainer ... mehr

Östersund-Expertin Beck über Dahlmeier:"Laura hat bei Großereignissen diesen Killerinstinkt"

Heute geht Superstar Laura Dahlmeier bei der Biathlon-WM in Östersund in der Mixed-Staffel erstmals an den Start. Ex-Gesamtweltcupsiegerin Martina Beck kennt Dahlmeier gut und erklärt bei t-online.de, was sie von ihr nach einer schwierigen Saison erwartet ... mehr

Kühn: "Johannes Bö wird Superstar der Biathlon-WM"

Johannes Kühn: Der deutsche Biathlet rät jedem, die WM aufmerksam zu verfolgen und hat eine Ahnung, wer zum Superstar werden könnte. (Quelle: t-online.de) mehr

DSV-Star Benedikt Doll warnt: "Fourcade war zuletzt schon ziemlich angefressen"

Bei der Biathlon-WM in Östersund schaut alles auf Superstar Johannes Thingnes Bö. Martin Fourcade, der Dominator der vergangenen Jahre, ist in den Hintergrund gerückt. Deutschlands WM-Hoffnung Benedikt Doll traut dem Franzosen trotzdem einiges ... mehr

Biathlon: Arnd Peiffer überragt beim Schießen und springt aufs Podium

Nach seinem sechsten Platz in der Verfolgung haut Arnd Peiffer im Massenstart nochmal richtig einen raus: Nach einer brillanten Leistung am Schießstand schnuppert er sogar am Sieg. Sprint-Olympiasieger Arnd Peiffer (Clausthal-Zellerfeld) hat seine bärenstarke Verfassung ... mehr

Biathlon in Antholz: Bö siegt erneut – Peiffer als einziger DSV-Star in Top 10

Arnd Peiffer hat die Ehre der deutschen Biathleten beim Sprint in Antholz gerettet und ist trotz zwei Schießfehlern noch in die Top 10 gerutscht. Die meisten seiner Teamkollegen enttäuschen dagegen. Die deutschen Biathleten haben beim erneuten Erfolg ... mehr

Weltcup in Antholz - Zu viele Fehler: Deutsche Biathleten verpassen Podestplätze

Antholz (dpa) - Nach einem Fehler-Festival am Schießstand wird es für die deutschen Biathlon-Männer in der Weltcup-Verfolgung von Antholz schwer. Während Doppel-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier am Samstag im Jagdrennen gute Chancen auf ihren 20. Weltcup ... mehr

Biathlon in Ruhpolding: Bö holt nächsten Sieg – Peiffer Siebter

Während sich Benedikt Doll und Arnd Peiffer am Schießstand zu viele Fehler erlauben, spielt sich im Kampf um den Sieg ein echter Krimi ab. Mit einem bekannten Gesicht an der Spitze. Sprint-Olympiasieger Arnd Peiffer (Clausthal-Zellerfeld) hat den deutschen Biathleten ... mehr

Biathlon in Ruhpolding: Benedikt Doll Dritter – Doppelsieg der Bö-Brüder

Benedikt Doll ist stark in den Heim-Weltcup in Ruhpolding gestartet. Im Sprintrennen liegt der 28-Jährige lange auf Siegkurs – doch dann wird es dramatisch. Sprint-Weltmeister Benedikt Doll (Breitnau) hat den zweiten Weltcup-Sieg seiner Karriere mit dem letzten Schuss ... mehr

Biathlon: Bö gewinnt Verfolgung – Fourcade mit irrer Aufholjagd

Eigentlich wollte Martin Fourcade gar nicht antreten, doch sein Trainer überzeugte ihn. Eine gute Entscheidung, denn er holte sensationell auf. Für den Sieg reichte es aber nicht. Die deutschen Biathleten haben sich im Verfolgungsrennen beim Weltcup in Nove Mesto gleich ... mehr

Biathlon-Sprint: Fourcade in der Krise – Deutsche verpassen Top 10

In Hochfilzen schafften es noch zwei Deutsche unter die Top 10, in Nove Mesto kein Einziger. Doch die größte Überraschung ist mal wieder ein anderer: Martin Fourcade. Weltmeister Benedikt Doll hat zum Auftakt des Biathlon-Weltcups im tschechischen Nove Mesto im Sprint ... mehr

Biathlon: Benedikt Doll wird Dritter – Fourcade knapp hinter Bö

Man hatte das Gefühl, die deutschen Biathleten seien endlich im Winter angekommen. In einem starken Sprint glänzten vor allem Benedikt Doll und Arnd Peiffer. Weltmeister Benedikt Doll ist beim Biathlon-Weltcup in Hochfilzen Dritter im Sprint geworden ... mehr
 


shopping-portal