Sie sind hier: Home > Themen >

Landkreis Nordwestmecklenburg

Thema

Landkreis Nordwestmecklenburg

Tödlicher Verkehrsunfall auf der B432 im Kreis Segeberg

Tödlicher Verkehrsunfall auf der B432 im Kreis Segeberg

Ein 50 Jahre alter Mann ist am Sonntag bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 432 in der Nähe der Gemeinde Rohlstorf (Kreis Segeberg) ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, war sein Auto aus bislang ungeklärter Ursache frontal mit einem ... mehr
Wohnhausbrand in der Altstadt: Mehrere Menschen verletzt

Wohnhausbrand in der Altstadt: Mehrere Menschen verletzt

Beim Brand eines Wohnhauses in der Altstadt von Wismar sind am Mittwoch mehrere Menschen verletzt worden. Als die Flammen bereits aus dem Gebäude schlugen, hätten sich mehrere Bewohner auf dem anliegenden Dach eines Nachbargebäudes in Sicherheit gebracht, teilte ... mehr
EM 2021: Seefeld hofft auf DFB-Stars - Löw in der Dauer-Warteschleife

EM 2021: Seefeld hofft auf DFB-Stars - Löw in der Dauer-Warteschleife

Seefeld (dpa) - Ein letztes Willkommens-Transparent haben sie in Seefeld erst jetzt abgebaut. Die Vorfreude auf Manuel Neuer, Toni Kroos, Timo Werner und die anderen deutschen Fußballstars war in der Alpen-Gemeinde riesig. Bis das Coronavirus einen Strich durch ... mehr
Warin: 33-jähriger Motorradfahrer stirbt bei Unfall

Warin: 33-jähriger Motorradfahrer stirbt bei Unfall

Er kam von der Strecke ab und stieß gegen einen Baum: In Mecklenburg-Vorpommern ist ein 33-jähriger Motorradfahrer ums Leben gekommen. Er starb noch an der Unfallstelle. Ein 33 Jahre alter Mann ist in Mecklenburg-Vorpommern mit seinem Motorrad gegen einen Baum gefahren ... mehr
50 000 Euro Sachschaden nach Brand in Gadebusch

50 000 Euro Sachschaden nach Brand in Gadebusch

Ein Feuer in einem Vereinsheim in Gadebusch (Landkreis Nordwestmecklenburg) hat einen Sachschaden in Höhe von etwa 50 000 Euro verursacht. Verletzt wurde bei dem Brand am Freitagabend niemand, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Die Brandursache ... mehr

Knapp 10 Millionen Euro vom Bund für Schüler-Laptops in MV

Für die Ausstattung von Schulen mit Laptops, Notebooks und Tablets erhält Mecklenburg-Vorpommern nach Angaben des Wismarer SPD-Bundestagsabgeordneten Frank Junge 9,9 Millionen Euro. Bund und Länder haben die dafür notwendige Zusatzvereinbarung zum Digitalpakt Schule ... mehr

Wismarer Werft prüft Wiederaufnahme des Produktionsbetriebs

Am Standort Wismar der MV Werften beginnt am Montag die Fertigung unter neuen Hygienebestimmungen. Nach anderthalb Monaten Corona-Zwangspause prüfen rund 50 Beschäftigte unter strengen Auflagen zum Gesundheitsschutz effiziente Arbeitsabläufe unter Realbedingungen ... mehr

Autofahrer bei Unfall bei Rehna schwer verletzt

Ein Autofahrer ist Mittwoch früh bei einem Unfall auf der Landesstraße 2 zwischen Rehna und Köchelsdorf (Landkreis Mecklenburg-Nordwest) schwer verletzt worden. Nach Polizeiangaben geriet der 29 Jahre alte Fahrer beim Überholen eines Traktors von der Fahrbahn ... mehr

Tote Frau nach Wohnungsbrand in Wismar gefunden

Bei Löscharbeiten in einer Wohnung in Wismar haben Feuerwehrleute eine tote Frau gefunden. Ob es sich bei der Toten um die Wohnungsmieterin handelt, sei noch nicht abschließend geklärt, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Der Brand mit einer starken Rauchentwicklung ... mehr

Angezündete Fußmatten in Wohnhaus: Polizei ermittelt

Nach einem Kellerbrand in einem Wohnhaus in Gadebusch(Landkreis Nordwestmecklenburg) in der Nacht zu Donnerstag ermittelt die Polizei wegen versuchter schwerer Brandstiftung. Ersten Erkenntnissen zufolge sind von einem unbekannten Täter Fußmatten vorsätzlich in Brand ... mehr

MV-Werften bestätigen Kurzarbeit-Verlängerung bis Ende Juni

Die MV-Werften haben die Kurzarbeit wegen der Corona-Pandemie für die rund 3100 Mitarbeiter bis Ende Juni verlängert. Das hat das Unternehmen am Mittwochmorgen nun auch selbst auf seiner Internetseite bekanntgegeben. Die Rahmenbedingungen für eine reibungslose Fertigung ... mehr

Kurzarbeit bei den MV-Werften bis Ende Juni verlängert

Die Kurzarbeit bei den MV-Werften im Zuge der Corona-Pandemie wird nach Angaben der IG Metall bis Ende Juni verlängert. Das sagte ein Sprecher der Gewerkschaft am Dienstag auf Anfrage. Ursprünglich sollte die Arbeit am kommenden Montag wieder aufgenommen werden ... mehr

Polizei von Hundebesitzer verwahrloster Hunde angegriffen

Ein Mann hat in einer Kleingartenanlage in Wismar Polizisten angegriffen, als diese seine fünf verwahrlosten Hunde mitnehmen wollten. Der 49-Jährige habe zwecks Aufnahme der Personalien seinen Ausweis in der Gartenhütte gesucht und dann ein Küchenmesser gezückt, teilte ... mehr

Chemikalientanker verschmutzt Ostsee vor Wismar

Wegen Verschmutzung der Ostsee vor Wismar wird gegen die Führung eines Chemikalientankers ermittelt. Die Ladetanks seien auf See gewaschen und das Waschwasser ins Meer geleitet worden, teilte die Wasserschutzpolizei am Freitag mit. Das Einleiten sei ein Verstoß gegen ... mehr

Maskenpflicht in Bibliotheken Mecklenburg-Vorpommerns

Eine Maskenpflicht besteht in Mecklenburg-Vorpommern nicht nur in den Bussen und Bahnen, sondern auch in Bibliotheken. Zahlreiche kommunale Bibliotheken öffnen nach eigenen Angaben in den nächsten Tagen wieder. Die Stadtbibliothek Wismar hat bereits am Montag ... mehr

VR-Banken Schwerin und Wismar fusioniert

Die VR-Banken Schwerin und Wismar haben sich zur VR-Bank Mecklenburg zusammengeschlossen. Der Verschmelzungsvertrag sei am Montag von den Vorständen unterschrieben worden, teilte das neue Institut am Dienstag mit. Die Aufsichtsräte hätten zuvor zugestimmt. Mitte Februar ... mehr

Radfahrerin von Auto angefahren: 61-Jährige verletzt

Ein Autofahrer hat in Diedrichshagen (Landkreis Vorpommern-Greifswald) eine Fahrradfahrerin angefahren und verletzt. Die 61-Jährige sei am Abend in der Ortschaft Guest eine abknickende Vorfahrtsstraße entlang gefahren, teilte die Polizei am Montag mit. Als der 53 Jahre ... mehr

Schlagfertige Seniorin macht Telefonbetrüger mundtot

Eine schlagfertige Seniorin hat einen Telefonbetrüger mundtot gemacht. Das teilte die Polizeiinspektion Wismar am Montag mit. Die 89 Jahre alte Frau habe am vergangenen Freitag einen Anrufer unterbrochen, der ihr einreden wollte, dass eine Geldforderung gegen ... mehr

MV Werften verlängern Schließung um zwei Wochen

Die Schließung der MV Werften infolge der Corona-Krise wird um zwei Wochen bis zum 3. Mai verlängert. Dies betrifft die drei Standorte in Wismar, Warnemünde und Stralsund, wie ein Sprecher am Freitag mitteilte. Betroffen davon seien rund 3000 Mitarbeiter ... mehr

Brand in Wohnhaus in Gadebusch verursacht 5000 Euro Schaden

Ein Brand im Keller eines Mehrfamilienhauses in Gadebusch hat nach ersten Schätzungen einen Schaden von etwa 5000 Euro versucht. Nach Polizeiangaben war das Feuer am Donnerstagabend ursprünglich von einem im Kellerbereich gelagerten Sperrmüllhaufen ausgegangen ... mehr

Einbrecher stehlen einer Schule teure Gartengeräte

An einer Schule in Neukloster haben Unbekannte mehrere Elektrogartenwerkzeuge und zwei Rasentraktoren gestohlen. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, war der Einbruch nach dem Osterwochenende von Mitarbeitern bemerkt worden. Offenbar seien ... mehr

Piraten Open Air für dieses Jahr abgesagt

Das Piraten Open Air in Grevesmühlen (Nordwestmecklenburg) ist angesichts der Corona-Pandemie für dieses Jahr abgesagt worden. "Aufgrund der Entscheidung der Bundesregierung, Großveranstaltungen bis einschließlich 31.08.2020 zu verbieten, sehen Intendant Peter Venzmer ... mehr

Verkehrsunfallt: Zwei junge Leute tot, zwei schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Nordwestmecklenburg sind am späten Dienstagabend zwei junge Menschen gestorben. Zwei weitere seien schwer verletzt worden, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Bei der Unfallaufnahme bemerkten die Beamten, dass der Unfallwagen nicht zugelassen ... mehr

Nahbus startet zusätzliche Verkaufswege für Fahrscheinkäufe

Der Busanbieter Nahbus im Landkreis Nordwestmecklenburg hat zusätzliche Verkaufswege für Fahrscheine gestartet. Fahrtkartenkäufe seien ab sofort über einen Onlineshop und ein Bestellformular möglich, teilte Nahbus am Dienstag mit. Die vordere Einstiegstür der Busse ... mehr

Auto kracht in Gegenverkehr: Drei Verletzte

Bei einem Verkehrsunfall mit drei Autos in der Nähe von Mühlen Eichsen (Landkreis Nordwestmecklenburg) sind eine Autofahrerin und zwei Autofahrer verletzt worden. Zwei von ihnen wurden am Donnerstagabend in ein Krankenhaus gebracht, wie die Polizei mitteilte ... mehr

Nahbus nimmt Teil seiner Fahrgäste kostenlos mit

Der Busanbieter Nahbus im Landkreis Nordwestmecklenburg nimmt einen Teil seiner Fahrgäste in Zeiten der Corona-Krise vorübergehend kostenlos mit. Die vordere Einstiegstür sei zum Schutz vor einer Infektion mit dem neuartigen Coronavirus geschlossen, und der Busfahrer ... mehr

Frühjahrszählung: Fast ein Drittel weniger Nandus gesichtet

Die Frühjahrszählung von Europas einzigen wildlebenden Nandus hat fast ein Drittel weniger Tiere ergeben als ein Jahr zuvor. Die beteiligten Ranger des Biosphärenreservates Schaalsee, Landwirte und Helfer sichteten 247 Tiere, wie ein Sprecher des Agrar ... mehr

47-jähriger stirbt bei Sturz von Fahrrad

Ein 47-jähriger Mann ist möglicherweise nach einem Sturz von seinem Fahrrad in Dorf Mecklenburg (Landkreis Nordwestmecklenburg) ums Leben gekommen. Der Rettungsdienst habe am Montagabend trotz Wiederbelebungsversuchen nur noch den Tod des Mannes feststellen ... mehr

Mann will Kleidung im Küchenofen trocknen und löst Brand aus

Bei dem Versuch seine Kleidung im Küchenofen zu trocknen, sind Möbel eines 34 Jahre alten Mannes in Wismar (Landkreis Nordwestmecklenburg) in Brand geraten. Er bemerkte das Feuer am Montagmorgen offenbar erst, als Möbel in der Nähe des Ofens brannten, wie die Polizei ... mehr

Ausweisung aus MV droht: Griff zum Schnaps

Mit viel Schnaps wollten zwei Männer aus Schleswig-Holstein und Hamburg ihrer Ausweisung aus Mecklenburg-Vorpommern entgehen. Dort durften die beiden sich wegen der Corona-Bestimmungen eigentlich nicht aufhalten. Die 37 und 54 Jahre alten Männer wurden am Samstag ... mehr

Mann bedroht bei Corona-Kontrolle Polizist mit Messer

Bei einer Polizeikontrolle in Wismar wegen der Corona-Kontaktsperre hat ein Mann ein Messer gezückt und die Beamten bedroht. Erst als ein Polizist seine Pistole zog und auf ihn richtete, habe der 42-Jährige das Messer fallen lassen, teilte die Polizei am Freitag ... mehr

Autofahrer in Lützow mit 2,49 Promille unterwegs

Mit 2,49 Promille ist am Donnerstagabend in Lützow (Landkreis Nordwestmecklenburg) ein Autofahrer gestoppt worden. Der 67-Jährige soll versucht haben, sich der Kontrolle zu entziehen. Trotz eingeschalteten Blaulichts des Polizeifahrzeugs und der Anzeige "Stopp Polizei ... mehr

Pärchen ohne Führerschein mit doppeltem Vergehen

Polizeibeamte in Wismar haben ein junges Pärchen beim Fahren ohne Führerschein erwischt. Die 17-jährige Frau saß am Donnerstagmorgen am Steuer, ihr 25 Jahre alter Lebensgefährte daneben, wie die Polizei mitteilte. Als das Pärchen kurze Zeit nach der ersten Kontrolle ... mehr

Brand in Holzwerk: Feuer vernichtet 3000 Tonnen Holzreste

Ein Brand in einem Wismarer Holzwerk hat am Donnerstag für einen Großeinsatz der Feuerwehr gesorgt. In der Nacht war auf dem Gelände der Holzwerkstoffe Egger ein Feuer ausgebrochen, das bis zum Donnerstagmittag nicht gelöscht werden konnte. Etwa 3000 Tonnen ... mehr

Nordwestmecklenburg testet Mitarbeiter auf Corona-Antikörper

Der Landkreis Nordwestmecklenburg testet Mitarbeiter auf Corona-Antikörper, womit sich eine überstandene Infektion mit dem neuartigen Virus nachweisen lässt. Bislang hätten 280 Personen an den freiwilligen Tests teilgenommen, teilte ein Landkreissprecher am Mittwoch ... mehr

Brand in Mehrfamilienhaus: 28 Bewohner müssen aus Wohnungen

Wegen eines Brandes ist ein Mehrfamilienhaus im Landkreis Nordwestmecklenburg evakuiert worden. Insgesamt 28 Bewohner mussten ihre Wohnungen in Kalkhorst verlassen, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag. Verletzt wurde niemand. Das Feuer war am Montagabend in einer ... mehr

Piraten Open Air hält an Sommersaison fest

Das Piraten Open Air in Grevesmühlen (Nordwestmecklenburg) hält an seiner diesjährigen Sommersaison fest. Das Casting für Statisten musste wegen des aktuellen Kontaktverbotes jedoch vom 11. April auf den 25. April verschoben werden, wie ein Sprecher am Dienstag ... mehr

Übergangsgeschäftsführer für Deponie Schönberg gefunden

Für die landeseigene Sondermülldeponie Schönberg vor den Toren Lübecks ist ein Übergangsgeschäftsführer gefunden worden. Der Aufsichtsrat habe am Donnerstag einstimmig Mike Kersten berufen, teilte das Umweltministerium mit. Er soll sein Amt am 1. April antreten ... mehr

Nordwestmecklenburg: Kleinere Polizeistationen unbesetzt

Die Sprechstunden in kleineren Polizeistationen im Landkreis Nordwestmecklenburg können in Zeiten der Corona-Krise nicht mehr besetzt werden. Dies diene der personellen Verstärkung der größeren Polizeireviere im Landkreis in Grevesmühlen, Gadebusch, Wismar ... mehr

Landesblindenschule erhält zusätzliche Mittel für Sanierung

Die Landesblindenschule in Neukloster (Landkreis Nordwestmecklenburg) erhält für die Sanierung eines Gebäudes zusätzliche Mittel des Landes. Die Landesregierung stellt zwei Millionen Euro zusätzlich bereit, wie der Landkreis Nordwestmecklenburg am Dienstag mitteilte ... mehr

Boltenhagen setzt auf zweite Tourismus-Saisonhälfte

Der Bürgermeister des beliebten Ostseebads Boltenhagen (Landkreis Nordwestmecklenburg) setzt angesichts der Corona-Krise auf die zweite Hälfte der diesjährigen Tourismussaison. "Wenn der Höhepunkt der Krise hoffentlich überstanden sein wird, alles wieder etwas ... mehr

Bibern darf es im Einzelfall an den Pelz gehen

Sogenannten Problembibern kann es in Mecklenburg-Vorpommern aufgrund einer neuen Verordnung jetzt an den Pelz gehen. Die geschützten Tiere dürfen im Einzelfall getötet werden, wenn sie für erhebliche finanzielle Schäden sorgen. Während Natur ... mehr

Covid-19 erreicht Werften: Gaststätten werden geschlossen

Die Corona-Krise trifft nach der Tourismusbranche nun auch das Gastgewerbe und die Industrie Mecklenburg-Vorpommerns mit voller Wucht. Die MV Werften stellen wegen der Pandemie ab Samstag für zunächst gut einen Monat ihren Betrieb ein. Die Regelung gelte ... mehr

Piraten Openair vor Saison: "Spucken dem Jonas in die Suppe"

Das Piraten Open Air Theater in Grevesmühlen (Landkreis Nordwestmecklenburg) bereitet trotz zunehmender Einschränkungen des öffentlichen Lebens seine diesjährige Saison vor, zu der im Sommer wieder mehr als 60 000 Besucher erwartet werden. "Wir schauen voraus ... mehr

Zwei Hamburger nach illegalem Rennen auf der A 1 gestoppt

Nach einem illegalen Autorennen hat die Polizei die Führerscheine von zwei jungen Autofahrern aus Hamburg beschlagnahmt. Der 25 und der 19 Jahre alte Mann sollen mit ihren hoch motorisierten Fahrzeugen auf der Autobahn 1 in Höhe des Autobahnkreuzes Lübeck mit hoher ... mehr

Schwer verletzter Mann an Klinik aufgetaucht

In Wismar ist erneut ein schwer verletzter Mann aufgetaucht, dessen Fall der Polizei Rätsel aufgibt. Wie ein Polizeisprecher am Montag erklärte, ließ sich der 28-Jährige in der Nacht mit Stichverletzungen im Gesicht, an einem Bein und Händen zum Krankenhaus bringen ... mehr

Ostsee: An diesen Orten kann Möwenfüttern teuer werden

Wegen möglicher Attacken auf Menschen verbieten immer mehr Kommunen an der Ostseeküste das Füttern von Möwen. In einer Stadt ist das Verbot ganz neu – und es kann richtig teuer werden. Möwen füttern ist nirgendwo gerne gesehen und oft verboten. Seit August ... mehr

Schwer verletzter Mann in Wismar: Handyraub vermutet

Nach dem Auffinden eines schwer verletzten und hilflosen Mannes im alten Holzhafen von Wismar ermittelt die Polizei wegen des Verdachts des Raubes. Wie ein Polizeisprecher am Montag erklärte, gebe es Hinweise, dass der 38-jährige Litauer am Sonntagabend ... mehr

Traktorfahrt mit 3,48 Promille: Verfahren gegen 53-Jährigen

Weil sie einen medizinischen Notfall vermuteten, haben Polizeibeamte bei Grevesmühlen (Landkreis Nordwestmecklenburg) einen 53 Jahre alten Traktorfahrer angehalten. Der Verdacht bestätigte sich nicht, allerdings ergab ein Atemalkoholtest einen Wert von 3,48 Promille ... mehr

Angriff auf Polizeibeamte vor Studentenclub in Wismar

Nach einer Schlägerei vor einem Studentenclub in Wismar haben nach Angaben der Polizei Rostock zwei junge Männer Polizisten angegriffen. Als die Beamten Samstagnacht wegen des Streits zu dem Lokal gekommen seien, seien mehrere Beteiligte geflüchtet. Die Polizisten ... mehr

Bürgerschaft bestätigt Präsidentin Mönch-Kalina im Amt

Die Präsidentin der Wismarer Bürgerschaft, Sabine Mönch-Kalina, bleibt weiter im Amt. Die Linksfraktion fand am Donnerstag in einer eigens anberaumten Sondersitzung nicht die erforderliche Mehrheit von 19 Stimmen für den von ihr eingebrachten Abwahlantrag ... mehr

Wismar: Bürgerschaft entscheidet über Abwahl der Präsidentin

In Wismar entscheidet die Bürgerschaft am Donnerstagabend über die Zukunft ihrer Präsidentin Sabine Mönch-Kalina. Die Hochschulprofessorin, die im Mai 2019 erst als Nachrückerin für die Wählervereinigung Für-Wismar-Forum in die Stadtvertretung einzog, war kurz darauf ... mehr

Erster Spargel in Sachsen-Anhalt gestochen

Der erste Spargel des Jahres in Sachsen-Anhalt ist am Mittwoch im Landkreis Stendal gestochen worden. Auf dem Spargelhof Heinl im Goldbecker Ortsteil Plätz wurden die ersten Stangen geerntet. Möglich machen dies beheizte Flächen, für die die Abwärme einer Biogasanlage ... mehr

Diebe als Monteure: Räder von Radlader verschwunden

Die Polizei in Nordwestmecklenburg sucht nach schweren Baufahrzeug-Rädern. Wie ein Polizeisprecher am Dienstag in Wismar sagte, hatten Unbekannte den kompletten Radsatz von einem Radlader abgebaut, der bei Dassow an einer Radwegbaustelle entlang ... mehr

Tennis-ATP-Turnier: Zverev-Brüder mit Sieg und Niederlage in Acapulco

Acapulco (dpa) - Tennis-Profi Alexander Zverev ist am Mittwoch mit einem 7:6 (8:6), 6:1-Sieg über Jason Jung aus Taiwan in das ATP-Turnier von Acapulco gestartet. Der deutschen Nummer eins bereitet sich bei dem Turnier auf das zur Masters-1000-Serie gehörende Event ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal