Sie sind hier: Home > Themen >

Nordhausen

Thema

Nordhausen

Zwei Kinder und Frauen bei Auffahrunfall verletzt

Zwei Kinder und Frauen bei Auffahrunfall verletzt

Zwei kleine Mädchen und zwei Frauen sind bei einem Auffahrunfall in Nordhausen verletzt worden. Ein drei Jahre altes Mädchen wurde Polizeiangaben von Dienstag nach mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Ein zwei Jahre älteres Mädchen, das ebenfalls ... mehr
Auto fährt auf Transporter mit Flüssiggastank

Auto fährt auf Transporter mit Flüssiggastank

Beim Zusammenstoß eines Autos und eines mit einem Flüssiggastank beladenen Kleintransporters sind die beiden Fahrer schwer verletzt worden. Bei dem Unfall auf der A38 nahe Heringen (Landkreis Nordhausen) sei der mit 600 Liter Sauerstoff befüllte Tank aus seiner ... mehr
18-Jähriger gerät auf Gegenfahrbahn: Zwei Schwerverletzte

18-Jähriger gerät auf Gegenfahrbahn: Zwei Schwerverletzte

Ein 18 Jahre alter Autofahrer ist nach einem Überholmanöver frontal gegen ein entgegenkommendes Auto gefahren. Der 18-Jährige sowie der 24 Jahre alter Fahrer des entgegenkommenden Autos wurden bei dem Unfall in der Nähe von Ellrich (Kreis Nordhausen) am Montag schwer ... mehr
66-Jähriger stürzt mit Rad und verletzt sich tödlich

66-Jähriger stürzt mit Rad und verletzt sich tödlich

Ein Mann hat sich in Ellrich (Landkreis Nordhausen) bei einem Sturz mit dem Fahrrad so schwer verletzt, dass er am Unfallort gestorben ist. Der 66-Jährige sei aus bisher unbekannter Ursache auf einem Wiesenstück gestürzt und gegen ein Wasserrohr aus Beton ... mehr
Serientäter in Nordhausen? Polizei sucht Zeugen nach Raub

Serientäter in Nordhausen? Polizei sucht Zeugen nach Raub

Schwere Verletzungen hat eine Frau in Nordhausen erlitten, als ein Unbekannter versuchte, ihr die Handtasche zu stehlen. Die 62-Jährige war am Mittwoch in einer Parkanlage unterwegs, als ihr ein Unbekannter einen Stoß versetzte und versuchte, ihr die Handtasche ... mehr

Autofahrer protestiert Blutprobe und verletzt Polizisten

Ein Mann, der unter Einfluss von Drogen Auto gefahren sein soll, hat sich nach einer Kontrolle derart gegen eine Blutentnahme gewehrt, dass ein Polizist leicht verletzt wurde. Beamte stoppten Polizeiangaben von Montag zufolge den 33 Jahre alten Mann auf seiner Fahrt ... mehr

Junge Thüringer diskutieren mit Politikern über Zukunft

Umwelt, Diskriminierung, Verkehr: Das sind einige der Themen beim nächsten Thüringer Kindergipfel. Rund 100 Kinder und Jugendliche wollen vom 27. September an in Nordhausen zwei Tage lang über politische Fragen diskutieren. Die Teilnehmer im Alter von zehn bis 15 Jahren ... mehr

Kann der Chef Arbeitskleidung vorschreiben?

Als Kellner im Restaurant oder Verkäufer in einem Bekleidungsladen –  für manche Jobs schreibt der Chef Dienstkleidung vor.  Doch ist er wirklich dazu berechtigt oder liegt dies im Ermessen des Arbeitnehmers? Ein solches Interesse liegt laut dem deutschen ... mehr

Unbekannte beschädigen Orgelpfeifen

In Ellrich (Landkreis Nordhausen) haben Unbekannte eine Kirchenorgel beschädigt und dabei einen Sachschaden von mehreren Tausend Euro verursacht. Mindestens 14 Orgelpfeifen wurden teils stark beschädigt, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Die Ermittler vermuten ... mehr

Besondere Hochzeitsdaten im September gefragt

Bei Thüringer Brautpaaren erfreuen sich der 9.9.19 und der 19.9.19 als Hochzeitsdatum größerer Beliebtheit. Einige Standesbeamte haben für diese beiden Tage vergleichsweise viele Eheschließungen vor sich, wie eine Umfrage bei Standesämtern in Thüringen ergab ... mehr

Karlsruhe: Aufregung um Kunstwerk "Spring-Brunnen"

In Karlsruhe sorgte das Werk eines Künstler-Duos für Verwirrung. Sie hatten in einem Brunnen ein Beinpaar mit Gummistiefeln kopfüber platziert. Die Stadtreinigung hielt das Objekt zunächst für Müll – und entfernte es. Nun hat der Künstler OMI Riester es erneut ... mehr

14-Jähriger klaut Auto der Eltern und rast durch Ellrich

Eine unerlaubte Spritztour mit dem Auto ist für einen betrunkenen 14-Jährigen in Nordthüringen böse ausgegangen. Der Jugendliche hatte sich das Auto seiner Eltern geschnappt und wurde nach Polizeiangaben vom Dienstag von Zeugen dabei beobachtet, wie er durch die Stadt ... mehr

14-Jähriger klaut Auto der Eltern und rast durch Ellrich

Eine unerlaubte Spritztour mit dem Auto ist für einen betrunkenen 14-Jährigen in Nordthüringen böse ausgegangen. Der Jugendliche hatte sich das Auto seiner Eltern geschnappt und wurde nach Polizeiangaben vom Dienstag von Zeugen dabei beobachtet, wie er durch die Stadt ... mehr

2500 Nordhäuser von Evakuierung wegen Bombenfund betroffen

Nach dem Fund einer Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg sind Teile der Stadt Nordhausen evakuiert worden. Insgesamt waren 2500 Bürger betroffen, wie die Stadtverwaltung am Dienstagabend mitteilte. Für sie standen Notunterkünfte bereit. Schon kurz nach 20 Uhr meldete ... mehr

Versuchter Raub: Unbekannter verletzt Rentnerin schwer

Bei einem versuchten Raub in Nordhausen, bei dem ein Unbekannter eine Rentnerin schwer verletzt liegen gelassen haben soll, sucht die Polizei nach Zeugen. Der Mann hatte der 69-Jährigen von hinten ihre Handtasche entreißen wollen, woraufhin die Rentnerin stürzte, teilte ... mehr

Erzgebirge Aue ringt Nordhausen mit 4:1 im DFB-Pokal nieder

Erzgebirge Aue ist seiner Favoritenrolle gerecht geworden und hat sich in der ersten Runde des DFB-Pokals gegen Regionalligist Wacker Nordhausen durchgesetzt. Der Fußball-Zweitligist siegte trotz eines Rückstands am Ende deutlich 4:1 (1:1). Joy-Lance Mickels schoss ... mehr

Aue-Coach Meyer will in Nordhausen nicht überrascht werden

Trainer Daniel Meyer vom FC Erzgebirge Aue will sich im Pokal-Erstrundenduell heute beim Regionalligisten Wacker Nordhausen nicht überraschen lassen. "Wir bereiten uns wie auf ein ganz normales Zweitligaspiel vor und haben unsere Abläufe entsprechend angepasst ... mehr

Fleischerhandwerk sieht Mehrwertsteuererhöhung kritisch

Die derzeit diskutierte Erhöhung der Mehrwertsteuer auf Fleischprodukte stößt beim Thüringer Handwerkstag und dem Fleischerhandwerk auf Ablehnung. "Eine höhere Mehrwertsteuer sorgt nicht für mehr Tierwohl, für das auch wir Fleischer uns einsetzen ... mehr

Bahn feiert 150-jähriges Bestehen der Südharzstrecke

Die Deutsche Bahn feiert das 150-jährige Bestehen der Südharzstrecke, die Niedersachsen mit Thüringen verbindet. An diesem Sonntag werde es ein Jubiläumsfest in Herzberg sowie Sonderfahrten mit einem modernen und einem historischen Triebwagen auf der Verbindung zwischen ... mehr

Großer Feldbrand bei Ellrich gelöscht

Ein riesiges Feuer auf einem abgeernteten Getreidefeld in Thüringen ist nach mehreren Stunden am späten Freitagabend gelöscht worden. Der Brand hatte sich zuvor seit dem Nachmittag auf 150 Hektar ausgeweitet, wie die Polizei mitteilte. Verletzt wurde niemand ... mehr

Frau lässt Hund in überhitztem Auto zurück

Mit Hilfe von Polizei und Feuerwehr ist ein Hund in Nordhausen aus einem völlig überhitzten Auto gerettet worden. Dessen Besitzerin hatte ihn auf einem Parkplatz in dem Auto zurückgelassen, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Eine Passantin bemerkte ... mehr

Radfahrer verletzt Polizisten in Nordhausen

Ein Radfahrer hat bei einer Verkehrskontrolle einen Polizisten in Nordhausen verletzt. Wie eine Polizeisprecherin am Mittwoch sagte, hatte der 19-Jährige versucht, vor der Kontrolle zu flüchten. Die Beamten nahmen am späten Dienstagabend die Verfolgung ... mehr

23-Jähriger stirbt bei Motorradunfall

Ein 23-Jähriger ist auf der Bundesstraße B4 im Landkreis Nordhausen mit seinem Motorrad tödlich verunglückt. Zwischen Netzkater und Rothesütte prallte der junge Mann am Montagabend nach Polizeiangaben in einer Kurve gegen die Leitplanke, weil er zu schnell unterwegs ... mehr

Thüringen: Keine Schokolade im Haus – 25-Jähriger randaliert

Mitten in der Nacht muss die Polizei in Thüringen ausrücken. Ein Mann schlägt mehrere Scheiben ein. Hinweise auf Drogenkonsum gibt es keine. Weil er seinen plötzlichen Appetit auf Schokolade nicht stillen konnte, hat ein 25-Jähriger im thüringischen Nordhausen in einem ... mehr

Stadt Nordhausen lässt Giftpflanzen entfernen

Die Stadt Nordhausen hat am Donnerstag den Kampf gegen den giftigen Riesen-Bärenklau im Weiler Himmelgarten aufgenommen. Die Pflanze hatte sich auf rund 1500 Quadratmetern Fläche auf dem Gelände einer ehemaligen LPG ausgebreitet, wie die Stadtverwaltung mitteilte ... mehr

Autofahrerin verliert Kontrolle: Wagen landet auf Dach

In Nordhausen hat eine junge Frau die Kontrolle über ihr Auto verloren und sich überschlagen. Die Frau fuhr am Donnerstag über einen Felsen am Fahrbahnrand, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Der Wagen kippte und blieb auf dem Dach liegen. Nach eigenen Angaben wollte ... mehr

Polizisten finden gesuchten Mann und werden angegriffen

Einen per Haftbefehl gesuchten Mann hat die Polizei in Nordhausen in einem ungewöhnlichen Versteck entdeckt. Die Beamten fanden den 32-Jährigen im Bettkasten in der Wohnung einer Bekanntschaft, wie eine Polizeisprecherin am Freitag sagte. Nachdem sein Versteck ... mehr

Thüringer Ordnungsämter müssen oft Verstorbene bestatten

Beim Tod von Menschen ohne Angehörige müssen Thüringer Ordnungsämter die Bestattungskosten übernehmen. 2018 kam es öfter vor, dass Ämter die rund 2500 Euro Bestattungskosten aus der Stadtkasse vorschießen und in einigen Fällen auch komplett bezahlten, ergab eine Umfrage ... mehr

An der Zapfsäule eingeschlafen mit gestohlenen Kennzeichen

Ein diebisches Paar ist offenbar unter Drogeneinfluss eingeschlafen, nachdem es sein Auto an die Zapfsäule einer Tankstelle in Nordhausen gefahren hatte. Ein Tankstellenangestellter rief die Polizei, nachdem sich der Wagen aus Sachsen-Anhalt am Sonntagmorgen ... mehr

Gefängnis für 26-Jährigen nach Messerattacke auf Freundin

In Nordhausen hat die Polizei einen 26-Jährigen festgenommen, der seine Freundin mit einem Messer schwer verletzt haben soll. Zuvor war der Mann geflüchtet, wie die Polizei in Nordhausen am Freitag mitteilte. Rettungskräfte brachten die 28-Jährige am Donnerstagabend ... mehr

Zug-Notbremsung rettet Rollstuhlfahrer das Leben

Mit einer äußerst knappen Notbremsung hat ein Lokführer einen Zusammenstoß mit einem Rollstuhlfahrer in letzter Sekunde verhindern können. Zwischen den Bahnhöfen Nordhausen und Nordhausen-Salza sah der Führer einer Regionalbahn am Donnerstag den Rolli-Fahrer ... mehr

2,5 Millionen Euro für besseren Klimaschutz in Nordhausen

Die Stadt Nordhausen erhält 2,5 Millionen Euro aus EU-Mitteln für zwei Projekt für den Klimaschutz. 1,5 Millionen Euro sollen in die Erweiterung des Fernwärmenetzes fließen, knapp eine Million Euro gibt es für ein Projekt, mit dem Grünabfälle zur Wärmegewinnung genutzt ... mehr

KZ-Außenlager-Sammelgräber sollen würdig gestaltet werden

Auf dem Gelände des ehemaligen KZ-Außenlagers Ellrich-Juliushütte sollen fast 75 Jahre nach Kriegsende zwei Sammelgräber würdig gestaltet werden. Das eine Grab sei erst vor kurzem anhand neu aufgetauchter Fotos entdeckt worden, sagte der Geschäftsführer der Stiftung ... mehr

Gelände von ehemaligem KZ-Außenlager: Massengräber entdeckt

Neue Erkenntnisse zu Massengräbern auf dem Gelände des ehemaligen KZ-Außenlagers Ellrich-Juliushütte werden heute vorgestellt. Es handele sich um einen über Jahrzehnte vernachlässigten Ort, der nach 1945 von der deutsch-deutschen Grenze durchschnitten wurde, sagte ... mehr

Hund in heißem Auto gelassen

Die Polizei hat in Nordhausen die Besitzer eines Hundes aus dem Theater geholt, weil sie das Tier bei praller Sonne im Auto zurückgelassen hatten. Eine Zeugin hatte beobachtet, wie der Hund am Sonntag in dem Fahrzeug eingesperrt wurde, wie die Polizei am Montag ... mehr

So sitzt und schützt der Fahrradhelm

In Deutschland ist es für Radfahrer zwar freiwillig – doch Experten raten dazu, nie ohne Helm auf dem Kopf loszufahren. Er kann vor schweren Verletzungen schützen. Doch was ist wichtig beim Helmkauf? Ein Fahrradhelm passt dann optimal, wenn er auf dem Kopf weder ... mehr

Aktionstage zum Gedenken an Nazi-Opfer geplant

Auf einem bundesweiten Vernetzungstreffen haben sich Vertreter von 19 Vereinen und Initiativen am Wochenende in Nordhausen über geplante Aktionstage zur Erinnerung an die Opfer der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft ausgetauscht. Insgesamt seien 35 Teilnehmer ... mehr

Wohnungssanierung: Männer werfen Möbel vom Balkon

Zwei Männer haben in Nordhausen im Zuge einer Wohnungssanierung Möbel vom Balkon geworfen und damit einen Einsatz von Polizei und Feuerwehr ausgelöst. Menschen seien durch die herabfallenden Möbel am Donnerstagnachmittag nicht gefährdet gewesen, teilte die Polizei ... mehr

Möglicherweise weiterer Tatort im Missbrauchsfall Lügde

Im Fall des massenhaften Missbrauchs auf einem Campingplatz in Lügde in Nordrhein-Westfalen prüfen die Ermittler einen möglichen weiteren Tatort. Wie das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" am Freitag vorab berichtete, soll der 56-jährige Hauptbeschuldigte nach Aussage ... mehr

Mit Plakaten gegen den Klimawandel: Fridays for Future

Zwei Tage vor der Europawahl sind in Thüringen Hunderte junger Menschen für besseren Klimaschutz auf die Straßen gegangen. In Erfurt waren am Freitag Schätzungen von Beobachtern zufolge rund 350 Teilnehmer auf den Anger gekommen. In Gera besuchten ... mehr

Kopf von Sowjet-Soldaten-Denkmal in Nordhausen abgetrennt

Unbekannte haben die Soldatenfigur eines sowjetischen Denkmals auf dem Ehrenfriedhof in Nordhausen geköpft. Der oder die Täter schlugen zudem der Kinderfigur im Arm des Soldaten die Hand ab, wie die Polizei am Donnerstag berichtete. Jetzt sucht die Polizei nach Zeugen ... mehr

Mann bedroht Lebensgefährtin: Größerer Polizeieinsatz

Weil er seine Lebensgefährtin mit einem Messer bedroht haben soll, ist in Nordhausen ein 26-Jähriger bei einem größeren Polizeieinsatz festgenommen worden. Die Beamten teilten mit, sie hätten am Mittwochnachmittag die Information erhalten, dass der Mann die 28 Jahre ... mehr

Ermittlungen nach Zündeleien in Nordhäuser Kirche

In einer Kirche in Nordhausen haben Unbekannte gezündelt. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, sei in der Nacht zum Samstag eine Tischdecke im Vorraum der St. Blasii-Kirche angezündet worden. Sie habe glücklicherweise nicht vollständig Feuer gefangen. Auch an einer ... mehr

"Ostalgie" oder Zukunftsdenken? Ehemalige DDR-Marken heute

Viele Hersteller bekannter DDR-Marken überlebten die Wende nicht, einige halten sich bis heute. Wie erfolgreich sind Ostprodukte 30 Jahre nach dem Mauerfall? Auf der "Ostpro"-Messe in Berlin können Nostalgiker ab Freitag wieder drei Tage lang in Erinnerungen schwelgen ... mehr

Thüringer Gotteshaus ist "Kirche des Jahres"

St. Marien in Bleicherode (Landkreis Nordhausen) ist zur "Kirche des Jahres 2019" gewählt worden. Die Geschichte der zu großen Teilen im gotischen Stil errichteten Kirche reiche bis ins 12. Jahrhundert zurück, teilte die Stiftung zur Bewahrung kirchlicher ... mehr

Autofahrerin gerät auf Gegenfahrbahn: Vier Verletzte

Eine 65 Jahre alte Autofahrerin ist auf der Bundesstraße 4 nahe Nordhausen in den Gegenverkehr geraten und bei einem Unfall schwer verletzt worden. Drei weitere Menschen erlitten leichte Verletzungen, wie die Polizei am Montag mitteilte. Die 65-Jährige stieß am Sonntag ... mehr

Pulver-Fund im Landratsamt Nordhausen ist harmlos

Der Fund eines weißen Pulvers im Landratsamt Nordhausen hat sich als harmlos herausgestellt. Experten des Landeskriminalamtes haben festgestellt, dass es sich bei dem Pulver um das Siliziumdioxid handelt, wie eine Sprecherin der Polizei am Freitag mitteilte ... mehr

Pulver-Fund in Landratsamt Nordhausen: Polizeieinsatz

Der Fund eines weißen Pulvers im Landratsamt Nordhausen hat am Donnerstag einen Polizeieinsatz ausgelöst. Um welche Substanz es sich handelte, sei noch unklar, sagte eine Sprecherin der Polizei. Mitarbeiter hatten das Pulver am frühen Nachmittag in einem Fahrstuhl ... mehr

Gleisarbeiten: Abellio mit Ersatzbussen in Sachsen-Anhalt

Bahnfahrer im Süden Sachsen-Anhalts müssen sich auf mehreren Linien auf Ersatzverkehr und längere Fahrtzeiten einstellen. Von Dienstag an ist die Strecke zwischen Halle und Sangerhausen für drei Wochen gesperrt, wie das Unternehmen Abellio mitteilte. Bis 13. Mai sollen ... mehr

Auto überschlägt sich bei Ellrich: Drei Schwerverletzte

Im Landkreis Nordhausen ist ein Auto von der Straße abgekommen und hat sich überschlagen - drei Menschen wurden dabei schwer verletzt. Der 18 Jahre alte Fahrer und zwei Mitfahrer im Alter von 30 und 33 Jahren wurden ins Krankenhaus gebracht ... mehr

Gedenken an Befreiung des ehemaligen KZs Mittelbau-Dora

Im Beisein Überlebender haben Vertreter der Thüringer Landesregierung und des Parlaments in der KZ-Gedenkstätte Mittelbau-Dora der Opfer des Nationalsozialismus gedacht. Zugleich erinnerten sie am Donnerstag an die Befreiung des Konzentrationslagers ... mehr

Wochenmärkte in Thüringen: Dinosaurier oder Zukunftsmodell?

Für viele Städte in Thüringen sind Wochenmärkte ein wichtiger Anziehungspunkt im Stadtbild - in kleineren Kommunen fehlt es aber oft an Händlern. "Viele Märkte haben ein Personalproblem", erklärt Katrin Schiel von der Deutschen Marktgilde. Das Unternehmen ... mehr

Nordhäuser werden zur Zukunft städtischer Museen befragt

Zur künftigen Ausrichtung und Entwicklung der städtischen Museen in Nordhausen können sich seit Freitag die Bewohner der Stadt äußern. Bis zum 26. April ist es möglich, einen Fragebogen zur weiteren Ausgestaltung der Museen der Stadt entweder in den Häusern selbst ... mehr

DDR-Kinderlied "Kleine weiße Friedenstaube" neu eingespielt

Das bekannte DDR-Kinderlied "Kleine weiße Friedenstaube" ist 70 Jahre nach seinem Erscheinen neu auf CD eingespielt worden. Am Dienstag wurde die CD mit zwei Varianten des von der früheren Kindergärtnerin Erika Schirmer geschriebenen Liedes in Nordhausen vorgestellt ... mehr

Tunnel Höllberg an der Autobahn 38 wird zeitweise gesperrt

Der Tunnel Höllberg an der Autobahn 38 in Nordthüringen wird für die nächsten zwei Nächte teilweise für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Grund seien Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten an der Tunneltechnik, teilte das Thüringer Landesamt für Bau mit. In der Nacht ... mehr
 
1 3 4


shopping-portal