Thema

Pedelec

Haben Pedelec-Fahrer Vorrang am Zebrastreifen?

Haben Pedelec-Fahrer Vorrang am Zebrastreifen?

Autofahrer müssen an einem Zebrastreifen halten, wenn Fußgänger  ihn  überqueren. Aber was gilt, wenn ein Pedelec-Fahrer auf die andere Straßenseite möchte? Wer muss warten? Wie normale Radler auch genießen Pedelec-Fahrer auf einem Zebrastreifen nur dann Vorrang ... mehr
Schutz im Winter: Akku für Pedelec mit Hülle warm halten

Schutz im Winter: Akku für Pedelec mit Hülle warm halten

Göttingen (dpa/tmn) - Den Akku ihres Pedelecs halten Radler im Winter am besten so warm wie möglich. Unterwegs empfiehlt sich dazu eine wärmende Schutzhülle, die ihn vor dem Wetter schützt. Sie kommt beispielsweise mit Klettverschluss ... mehr
Verkehr: Pedelec-Akku vor direkter Sonneneinstrahlung schützen

Verkehr: Pedelec-Akku vor direkter Sonneneinstrahlung schützen

Stuttgart (dpa/tmn) - Große Hitze wirkt sich mit der Zeit schlecht auf die Lebensdauer von Pedelec-Akkus aus. Wer das Rad im Urlaub mitnimmt und den Akku seines Elektrofahrrades im Auto aufbewahrt, sollte ihn beim Parken nie höchsten Temperaturen und direkter ... mehr
E-Bikes: Was dürfen sie und was ist verboten?

E-Bikes: Was dürfen sie und was ist verboten?

Mit E-Bikes machen Sie (Fahrrad-)Urlaub mit elektrischem Rückenwind. Doch die motorisierten Räder sind nicht auf allen Straßen und Wegen in Ferienorten erwünscht. Oft heißt es: Durchfahrt verboten! Radfahren liegt voll im Trend. Noch hipper ist das E-Biken. Keine ... mehr
Warum der Sommer Ihrem E-Bike schadet

Warum der Sommer Ihrem E-Bike schadet

Der Sommer schadet Ihrem E-Bike und verkürzt dessen Lebensdauer. Mit ein paar sehr einfachen Maßnahmen können Sie aber dafür sorgen, dass Ihr Pedelec gut durch die Saison kommt. Zwei Dinge bekommen dem E-Bike gar nicht gut: große Hitze und große Kälte. Extreme ... mehr

Finanzen: Private Nutzung des Dienstfahrrads muss versteuert werden

Berlin (dpa/tmn) - Ein gutes Fahrrad ist nicht ganz billig, erst recht, wenn es ein Rennrad oder E-Bike sein soll. Günstiger wird es, wenn der Arbeitgeber das Rad für seinen Beschäftigten besorgt. Anschaffungs- sowie laufende Kosten oder auch Leasing-Raten ... mehr

Verkehr: Helm für ältere Radler besonders wichtig

Berlin (dpa/tmn) - Einen Fahrradhelm sollte jeder tragen - unabhängig davon, wie alt die Radler sind. Das rät die Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU). Denn bei schweren Verletzungen auf dem Rad ist vor allem der Kopf betroffen. Ganz besonders ... mehr

Stiftung Warentest: Dieses Trekking-E-Bike fällt im Test durch

Elektrofahrräder gewinnen an Beliebtheit. Nicht nur die typischen Räder mit einem tiefen Durchstieg finden immer mehr Abnehmer. Auch Trekkingräder mit elektrischem Antrieb haben viele Anhänger – zum Beispiel Tourenradler und Pendler. Die Stiftung Warentest bewertet ... mehr

Für wen sich das E-Bike eignet – und für wen nicht

Der Komfort ist hoch, das Tempo auch – genau wie Preis und Gewicht: Fans und Gegner des E-Bikes haben gute Argumente für ihre Haltung. t-online.de zeigt, für wen sich ein E-Bike eignet. Besitzer eines E-Bikes lieben die Vorteile ihres Elektromotors, andere spotten ... mehr

38-Jähriger stirbt nach Sturz mit E-Bike

Nach einem Sturz mit einem Elektro-Fahrrad ist ein 38 Jahre alter Mann in Bonn an seinen schweren Verletzungen gestorben. Jetzt ermittelt die Polizei, wie es dazu kam. Der Radfahrer sei aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem sogenannten Pedelec (Pedal Electric ... mehr

Polizei stoppt Radfahrer mit Tempo 68

Diese Fahrt endet vor dem Richter: In Dortmund stoppte die Polizei einen Radfahrer mit Tempo 68. Die hohe Geschwindigkeit wird aber sein geringstes Problem. Eine Radarwagenbesatzung und ein Motorradpolizist waren nötig, um ihn zu stoppen. Nicht etwa einen ... mehr

Mehr zum Thema Pedelec im Web suchen

Die wichtigsten Verkehrsregeln für Fahrradfahrer

Wann muss man den Radweg benutzen, wann darf man nebeneinander fahren und was passiert, wenn man sich nicht an die Regeln hält? Eine kurze Auffrischung der Verkehrsregeln für Radfahrer. Sie brauchen zwar keinen Führerschein, aber auch Fahrradfahrer ... mehr

Worauf achten beim E-Bike-Kauf?

Nie mehr Angst vor hohen Bergen! Ein E-Bike macht selbst schwierige Strecken zum entspannten Vergnügen. Deshalb satteln immer mehr Radler um auf ein Elektrofahrrad. 720.000 Elektroräder wurden allein im vergangenen Jahr gekauft, meldet der Zweirad-Industrie-Verband ... mehr

Pedelec-Fahrer von Auto erfasst: Erliegt seinen Verletzungen

Zwei Frauen waren in Nordrhein-Westfalen mit dem Auto unterwegs, als ein E-Bike ihnen die Vorfahrt nahm. Der derzeit unbekannte Fahrer erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen. Ein E-Bike-Fahrer ist im Kreis Steinfurt von einem Auto erfasst worden ... mehr

Fünf neue Stadt-Pedelecs: Klein ist das neue Cool

Im Großstadtverkehr bieten Fahrräder viele Vorteile. Wenn die Bikes dann noch handlich, wendig, leicht verstaubar und zudem noch elektrisch angetrieben sind – umso besser. Wenn es um neue Trends geht, ist die Fahrradbranche überaus kreativ. Ob Fixies ... mehr

So können Sie Ihr Fahrrad zum E-Bike nachrüsten

Für viele Menschen mag es verlockend klingen, dass sich ein Fahrrad zum E-Bike nachrüsten lässt. Zumindest auf den ersten Blick scheint dies auch ein guter Tipp zu sein, um Geld für ein neues E-Bike zu sparen. Nachrüsten bedeutet hohe Belastung für die Materialien Bevor ... mehr

Neues E-Bike kaufen oder Batterie tauschen?

Batterien von Pedelecs sind nur begrenzt haltbar. Mittlerweile stellt sich vielen Besitzern älterer E-Bikes die Frage, wie sie mit dem schwächelnden Stromspeicher umgehen. Dabei sollten Sie einige Dinge beachten. Die Lebenserwartung typischer E-Bike-Akkus liegt meist ... mehr

Das Pinarello Nytro ist ein E-Rennrad mit Evation-Antrieb

Nicht erst seit dem Fuentes-Dopingskandal weiß man: Rennradprofis greifen gerne auf Hilfsmittel zurück. Künftig können auch Hobbyfahrer mehr aus sich rausholen, ganz ohne Training oder verbotene Aufputschmittel. Eigentlich sind Rennräder reine Sportgeräte, mit denen ... mehr

E-Transporter: Post beschleunigt auf dem Weg zum Autobauer

Die Post gehört mittlerweile zu den großen Herstellern von E-Autos in Deutschland. Bis 2050 will der Konzern seine Fahrzeugflotte komplett CO2-frei machen. Gemeinsam mit Ford stellt die Post jetzt einen großen E-Transporter in den Dienst. Inmitten des Dieselskandals ... mehr

Smacircle S1: Zwei Räder und ein E-Motor im Rucksack

Klappradnutzer kennen das: Selbst die kompaktesten Falträder sind letztlich unhandlich, schwer und lassen sich zusammengefaltet schlecht transportieren. Die chinesische Firma Smacircle hat mit dem S1 nun ein extrem kleines Faltrad entwickelt, das sich zusammengeklappt ... mehr

Kennzeichen E: Mit dem Stromer ST1 X Sport auf Tempo 50

Pedelecs, die bis maximal 25 km/h angeschoben werden, sind derzeit besonders gefragt. Die schnelleren S-Pedelecs finden sich hingegen nur selten auf unseren Straßen. Das liegt unter anderem an der etwas unausgegorenen rechtlichen Situation und wohl auch an den zumeist ... mehr

Diese Fakten kannten Sie bestimmt noch nicht übers Fahrrad

Der Drahtesel, wie das Fahrrad von vielen auch liebevoll genannt wird, liegt momentan stark im Trend. Leichte, schnittige Modelle machen es mittlerweile jedem einfach, schnell von A nach B zu kommen. Wir haben interessante Fakten ... mehr

So finden Sie Ihr ideales, motorisiertes Fahrrad

Ob Pedelec, E-Bike oder S-Pedelec – die elektronischen Alternativen zum klassischen Fahrrad sind für viele äußerst attraktiv. Doch beim Kauf, der Benutzung und im Hinblick auf die Straßenverkehrsordnung sollten einige Dinge beachtet werden. Beide Hände an den Lenker ... mehr

E-Bike: Elektro-Fahrräder boomen und werden immer teurer

Der E-Bike-Boom hört in Deutschland gar nicht mehr auf. Inzwischen gibt es von den elektrischen Fahrrädern immer mehr Varianten – und die Kunden geben immer mehr Geld aus.  Prognosen des ZIV (Zweirad-Industrie-Verband) gehen von einem Anstieg der Verkaufszahlen ... mehr

KTM Power Sport 10 CX5: E-Bike bereitet vernünftig Spaß

2017 schickt KTM, Österreichs bekanntester Fahrradhersteller, eine ganze Palette neu entwickelter E-Bikes ins Rennen. Wir testen aus diesem Angebt das KTM Power Sport 10 CX5 mit Bosch- Motor, das im Handel für knapp unter 3000 Euro angeboten ... mehr

E-Bikes: Eignen sich Elektrofahrräder für Kinder?

Das Fahrrad ist für viele Kinder das wichtigste Verkehrsmittel und Sportgerät. Da liegt es nahe, dass Hersteller von Elektrofahrrädern Kinder und Jugendliche als neue Zielgruppe entdeckt haben. "Das E-Bike ist längst kein Seniorenfahrrad mehr", sagt Torsten Abels ... mehr

Immer mehr Unfälle mit E-Bikes und Pedelecs

Die Zahl der Unfälle mit E-Bikes und Pedelecs hat in Deutschland im vergangenen Jahr einen Rekordwert erreicht. Die Erklärung dafür ist simpel.  Fahrer von Rädern, die durch einen Elektromotor beim Treten verstärkt werden, waren von Januar bis September ... mehr

Straßenverkehrsordnung 2017: Das könnte auf Autofahrer zukommen

Was Sie 2017 als Verkehrsteilnehmer sicher erwartet, haben wir Ihnen hier schon verraten. Was Ihnen sonst noch blühen könnte, hat der Auto Club Europa (ACE) zusammengestellt. "Winterreifen" neu definiert Die Winterreifenverordnung soll noch in diesem Winter neu gefasst ... mehr

Geh- und Radweg: Wer ihn benutzen darf

Wer darf eigentlich einen Geh- oder Radweg benutzen und wer nicht? Nicht immer ist dies allen Verkehrsteilnehmern klar. Der ADAC hat die wichtigsten Informationen zusammengestellt. Fußgänger und alle Verkehrsteilnehmer mit besonderen Fortbewegungsmitteln ... mehr

Pininfarina E-voluzione: E-Bike mit Brose-Mittelmotor und Riemenantrieb

Bei Pininfarina entstehen nicht nur Autos: Die italienische Designschmiede und der Schweizer E-Bike-Hersteller Diavelo haben zusammen ein sehenswertes E-Bike namens E-voluzione entwickelt. Integration lautet derzeit das Zauberwort beim Fahrradbau. Auch beim E-voluzione ... mehr

E-Bikes im Test: 7 E-Bikes fallen bei "Bike Bild" mit schlechten Bremsen durch

Das E-Bike wird immer beliebter - aber wie unterscheidet man ein gutes von einem mittelmäßigen Elektrorad? Das neue Magazin "Bike Bild" hat in seiner Erstausgabe zusammen mit zwei renommierten Testinstituten 20 E- Fahrräder getestet. Darunter sind zehn Pedelecs ... mehr

E-Bikes: Illegales Tuning auf 45 km/h wird immer beliebter

Illegales Tuning von E-Bikes greift immer weiter um sich. Der Autoclub Europa (ACE) warnt nun davor, sein 25-km/h-Bike zum 50-km/h-Renner umzubauen. Was Mofa-Fahrer schon seit Jahrzehnten im Geheimen praktizieren, kommt jetzt auch bei E-Bikes in Mode: illegales Tuning ... mehr

Das sind die E-Bike und Fahrrad-Highlights für 2017

1000 Fahrradhändler der Einkaufsgenossenschaft ZEG prüften auf der Messe in Köln das Angebot für die kommende Fahrradsaison. Wir durften den Einkäufern über die Schulter schauen und an den Probefahrten teilnehmen. Comeback einer deutschen Marke Kettler ist wieder ... mehr

Stiftung Warentest prüft E-Bikes: Discounter-Räder fallen durch

Qualitätsunterschiede bei Pedelecs kann man nicht nur am Preis festmachen. Bei einem Test der Zeitschrift von Stiftung Warentest mit dem ADAC schnitten neben billigen auch teure  E-Bikes mangelhaft ab. Ein Hersteller meldet sich nach einer schlechten Benotung ... mehr

Fünf Gründe, warum Pedelecs so beliebt sind

Mittlerweile gibt es in Deutschland gut 2,5 Millionen  E-Bikes. Für den Erfolg der Pedelecs gibt es einige gute Gründe.  Mit dem E-Motor hat man (fast) immer Rückenwind Welcher Radler hat sich bei Anstiegen oder bei Gegenwind nicht schon einmal etwas ... mehr

Mehr Tempo 30-Zonen vor Schulen, Kitas und Krankenhäusern kommen

Gibt es bald mehr Tempo-30-Zonen? Mit dem nun gebilligten Gesetzesvorhaben will die Regierung dafür sorgen, dass örtliche Straßenverkehrsbehörden ohne größere bürokratische Hürden Langsamfahrabschnitte vor sensiblen Einrichtungen an Hauptstraßen einrichten ... mehr

Die E-Bikes "Kingryde" sind bis 100 km/h schnell

Ist das noch ein E-Bike oder schon ein E-Motorrad? Eine Manufaktur in Bayern baut elektrische Fahrräder, die es auf 100 km/h Höchstgeschwindigkeit schaffen. Und die sind nicht nur schnell, sondern auch schön: Denn der Hersteller fertigt sie individuell nach Kundenwunsch ... mehr

Elektrofahrrad: Gesetze und Regeln für E-Bike und Pedelec

Wer mit einem Elektrofahrrad unterwegs ist, muss sich an bestimmte Gesetze und Regeln halten. Entscheidend ist dabei, welche Art der Zweiräder mit elektrischem Zusatzmotor Sie fahren. Dürfen Sie auf dem Radweg fahren? Gibt es eine Helmpflicht? Und brauchen ... mehr

Radreisen mit dem E-Bike: die schönsten Touren

Radreisen sind reizvoll, erfordern aber auch ein gewisses Maß an Fitness. Ganz neue Möglichkeiten bieten hier Pedelecs beziehungsweise E-Bikes, denn auch weniger konditionsstarke Fahrer meistern mit dem Elektrofahrrad lange und schwere Reise-Etappen ... mehr

Qualität von Elektrofahrrad-Akkus: Worauf achten?

Bei einer Fahrradtour mit E-Bike oder Pedelec ist es ärgerlich, wenn der Elektrofahrrad-Akku plötzlich schlappmacht, obwohl Sie ihn eigentlich gerade erst aufgeladen haben. Auf das richtige Produkt mit guter Qualität, aber auch auf die richtige Handhabung kommt ... mehr

Pedelec und E-Bike: Das sind die Unterschiede

Sowohl Pedelecs als auch E-Bikes sind Fahrräder, die mit einem zusätzlichen Elektromotor unterstützt werden. Besonders bei Senioren sind sie sehr beliebt. Zwischen den beiden Fahrradarten gibt es jedoch einige Unterschiede. Hier lesen Sie mehr dazu. Pedelec ... mehr

Elektrofahrrad-Akku im Winter lagern

Kommt der Winter, steigen viele Radfahrer auf öffentliche Verkehrsmittel um. Sie sollten währenddessen nicht nur Ihr E-Bike, sondern auch den Elektrofahrrad-Akku richtig lagern. Ohne eine angemessene Lagerung und regelmäßiges Nachladen ist der Akku im Winter ... mehr

Pedelcs: Elektrofahrräder für Kinder ungeeignet

Elektrofahrräder sind nach Ansicht von Verkehrsexperten ein Vergnügen für Erwachsene. Für Kinder unter 14 Jahren sei die Benutzung der sogenannten Pedelecs nicht geeignet, heißt es in einer Empfehlung der Teilnehmer des 50. Verkehrsgerichtstages in Goslar ... mehr

Elektrofahrrad: Qualitätsprobleme bei den E-Bikes

Die Nachfrage nach Elektrorädern steigt rasant, die Hersteller machen Riesenumsätze. Doch die E-Bikes sorgen immer öfter für Ärger: Händler klagen über unausgereifte Technik, viele Kunden reklamieren. Verkaufsrekord bei E-Bikes Elektrofahäderrräder sind echte Renner ... mehr

Billigbatterien von E-Fahrrädern können Brände verursachen

Die beliebten Elektro-Fahrräder bergen laut TÜV-Süd unvermutetes Gefahrenpotential. Der heftige Preiskampf bei den " Pedelecs" hat mangelhafte Billigprodukte nach Deutschland gebracht. Das kann Folgen haben. Weil Fahrräder in Hausfluren abgestellt werden ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018