Sie sind hier: Home > Themen >

Peter Tschentscher

Thema

Peter Tschentscher

Angespannter Wohnungsmarkt - Hamburgs Bürgermeister: Mietendeckel bremsen Investitionen

Angespannter Wohnungsmarkt - Hamburgs Bürgermeister: Mietendeckel bremsen Investitionen

Berlin (dpa) - Mietendeckel, Kappungsgrenze, billiges Bauland: In der Diskussion um bezahlbare Mieten kommen neue Vorschläge auf den Tisch. Hamburgs Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD) will in angespannten Wohnungsmärkten nur noch Mieterhöhungen von zehn Prozent ... mehr
Hapag-Lloyd und CSAV fusionieren zur viertgrößten Reederei der Welt

Hapag-Lloyd und CSAV fusionieren zur viertgrößten Reederei der Welt

Auf dem hart umkämpften Markt der Container- Schifffahrt entsteht ein neuer Branchen-Riese: Die Hamburger Traditionsreederei Hapag-Lloyd und CSAV aus Chile legen ihr Containergeschäft zusammen. Die Unternehmen unterzeichneten in Hamburg einen bindenden Vertrag ... mehr
Nachfolger von Scholz: Tschentscher soll Hamburgs neuer Bürgermeister werden

Nachfolger von Scholz: Tschentscher soll Hamburgs neuer Bürgermeister werden

Ein Mann der Zahlen wird Hamburgs neuer Bürgermeister. Überraschend soll Finanzsenator Peter Tschentscher künftig die Geschicke der Hansestadt lenken. Der bisherige Bürgermeister Scholz geht als Bundesminister nach Berlin. Hamburgs bisheriger Finanzsenator Peter ... mehr
Peter Tschentscher zu Hamburgs Bürgermeister gewählt

Peter Tschentscher zu Hamburgs Bürgermeister gewählt

Hamburg hat einen neuen Regierungschef. Die Bürgerschaft der Hansestadt hat den SPD-Politiker Peter Tschentscher zum Bürgermeister gewählt. Er folgt auf Olaf Scholz, der als Finanzminister nach Berlin wechselte. Der bisherige Finanzsenator Peter Tschentscher ... mehr
Länderchefs vereint gegen Kürzungen bei Flüchtlingsgeldern

Länderchefs vereint gegen Kürzungen bei Flüchtlingsgeldern

Das Finanzministerium will Zuschüsse für Geflüchtete stark reduzieren. Doch die Ministerpräsidenten der Länder stellen sich quer. Sie fürchten, dies könnte der Integration schaden. Im Streit um den Bundeszuschuss für die Flüchtlingskosten wollen ... mehr

Flüchtlingskosten: Bund und Länder beenden Streit – Bund zahlt jährlich drei Milliarden

Der Bund will sich auch in den kommenden beiden Jahren an den Flüchtlingskosten beteiligen. Das ist das Ergebnis monatelanger Verhandlungen zwischen Bund und Ländern. Nach monatelangem Streit haben sich Bund und Länder über die Aufteilung der Flüchtlingskosten geeinigt ... mehr

Grün-Schwarz in Hamburg-Eimsbüttel: "Hamburgweites Signal"

Ein halbes Jahr vor der nächsten Bürgerschaftswahl in Hamburg zeichnet sich im Bezirk Eimsbüttel eine grün-schwarze Koalition ab. "Wir wollen jetzt der CDU anbieten, in Koalitionsverhandlungen einzutreten", teilten der Kreisvorsitzende der Grünen, Till Steffen ... mehr

Immer mehr Hamburger Kinder werden in Kitas betreut

Die Zahl der Kinder, die in Hamburg in Kitas, Tagespflege oder Vorschulklassen betreut werden, ist in den vergangenen Jahren stark gestiegen. 2018 waren es mehr als 89 000 Mädchen und Jungen, 2010 erst gut 64 000. Das geht aus der Antwort des Senats auf eine Anfrage ... mehr

Hamburg-Eimsbüttel: Grüne wollen in Bezirk mit CDU koalieren

Ein halbes Jahr vor der nächsten Bürgerschaftswahl in Hamburg streben die Grünen im Bezirk Eimsbüttel eine Koalition mit der CDU an. "Wir wollen jetzt der CDU anbieten, in Koalitionsverhandlungen einzutreten", teilten der Kreisvorsitzende der Grünen, Till Steffen ... mehr

Weniger Autos - Grüne wollen Innenstadt attraktiver machen

Mehr Fußgängerzonen, Parks und ein Spielplatz: Sechs Monate vor der Bürgerschaftswahl haben die Grünen ihr Konzept zur Entwicklung der Hamburger Innenstadt präsentiert. Der Vorschlag solle in das Regierungsprogramm aufgenommen werden, sagte Fraktionschef Anjes Tjarks ... mehr
 


shopping-portal