Sie sind hier: Home > Themen >

Reiseverkehr

Thema

Reiseverkehr

Bremen: Andreas Bovenschulte will gemeinsame Regeln für Großveranstaltungen

Bremen: Andreas Bovenschulte will gemeinsame Regeln für Großveranstaltungen

Mit den Lockerungen der Corona-Maßnahmen kommt es zu massiven Unterschieden bei der Handhabung in den einzelnen Bundesländern. Bremens Bürgermeister Andreas Bovenschulte drängt auf bundesweite Absprachen. Angesichts sinkender Zahlen von Corona-Neuinfektionen dringt ... mehr
Entspannung in Pandemie-Lage: USA lockern Reisewarnung für Deutschland

Entspannung in Pandemie-Lage: USA lockern Reisewarnung für Deutschland

Noch ist der Reiseverkehr zwischen Europa und den USA praktisch eingestellt, trotz sinkender Fallzahlen auf beiden Seiten des Atlantik. Doch die USA lockern nun zumindest ihre Reisehinweise – auf für Deutschland.  Die USA haben in der Corona-Pandemie ihre Reisewarnung ... mehr
Corona-Lockerungen und Stau: So voll wird es auf deutschen Autobahnen

Corona-Lockerungen und Stau: So voll wird es auf deutschen Autobahnen

Lockerungen in der Corona-Pandemie sorgen für immer mehr Reisemöglichkeiten. Doch die schrittweise Rückkehr zur Normalität bringt auch den Verkehr zurück – wo stockt's am Wochenende? Rote Bremsleuchten, Warnblinkanlage –  Stillstand im Stau: Das war zuletzt ... mehr
Stauprognose nach Pfingsten: Hier kann es voll werden

Stauprognose nach Pfingsten: Hier kann es voll werden

Ist der Reiseverkehr nach dem Pfingstwochenende nun erstmal vorbei? Das kann der ADAC zwar nicht bestätigen – dennoch wird es wahrscheinlich etwas leerer. Wo Staugefahr drohen könnte. Für die Tage vom 28. bis zum 30. Mai prognostizierte der ADAC einen "lebhaften ... mehr
Frankfurt: Flughafen öffnet Terminal 2 und umstrittene Landebahn Nordwest

Frankfurt: Flughafen öffnet Terminal 2 und umstrittene Landebahn Nordwest

Im Einklang mit den Lockerungen vielerorts stellt sich auch der Frankfurter Flughafen wieder auf mehr Betrieb ein. Dafür sollen nach über einem Jahr Terminal 2 und die Landebahn Nordwest wieder öffnen. Nach einer knapp einjährigen Pause öffnet der Frankfurter Flughafen ... mehr

Großbritannien will Einreisebestimmungen verschärfen

Großbritannien hat angekündigt, neue Einreisegenehmigungen nach US-Vorbild einzuführen. Der UN-Flüchtlingsorganisation spricht von einem Verstoß gegen das gemeinsame Abkommen. Für Großbritannien-Reisende aus der EU könnten schon bald weitere Auflagen hinzukommen ... mehr

Pfingsten: Viele Touristen – hier droht Rückreisestau

Am langen Pfingstwochenende war viel los in Deutschland, vielerorts durfte die Außengastronomie wieder öffnen. Auch der Reiseverkehr nahm am langen Wochenende an Fahrt auf. Allmählich kehrt in vielen Städten Deutschlands das Leben ... mehr

Das plant die Bahn für das Pfingstwochenende

Möglichst nicht oder wenig zu reisen, lautet der dringende Appell in der Pandemie. Wie wird die Deutsche Bahn an den bald anstehenden Pfingst-Tagen darauf reagieren? Die Deutsche Bahn rechnet für Pfingsten mit deutlich mehr Fahrgästen als noch zu Ostern. "Das werden ... mehr

Auswärtiges Amt warnt: Was die Reisewarnung für Urlauber bedeutet

Seit mehr als einem Jahr gelten für viele Länder Corona-Reisewarnungen oder das Auswärtige Amt rät zumindest vor Reisen ab. Was bedeutet das für Urlauber? Die Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes (AA) sind eine wichtige Richtlinie für Reisende ... mehr

Doppelmutation aus Indien: Bundesregierung plant Einreisebeschränkungen

Eine neue Virusmutation treibt die Zahl der Corona-Neuinfektionen in Indien rasch in die Höhe. Die Bundesregierung will das Land nun zum Virusvariantengebiet erklären und die Einreise strikt beschränken. Die Bundesregierung will Indien nun doch zum Virusvariantengebiet ... mehr

Kiel: Corona-Krise setzt Tourismus in Schleswig-Holstein zu

Auch im zweiten Jahr der Corona-Pandemie verzeichnet die Tourismusbranche erhebliche Einbußen. Bisher verzeichneten die Hotels und Pensionen fast 90 Prozent weniger Übernachtungsgäste. Mit erheblichen Verlusten aufgrund der Corona-Pandemie ist die Tourismusbranche ... mehr

Corona: Reiseverkehr am Airport Leipzig/Halle läuft wieder an

Nach monatelanger Corona-Pause heben vom Airport Leipzig/Halle künftig wieder mehr Maschinen ins Ausland ab – und das, obwohl die Infektionszahlen weiter hoch sind.  Der Reiseverkehr am Airport  Leipzig/Halle nimmt zum Ende der Woche wieder Fahrt ... mehr

Rekord: Telekom macht erstmals über 100 Milliarden Euro Umsatz

Zum ersten Mal in der Unternehmensgeschichte knackt die Telekom  mit ihrem Umsatz  die dreistellige Milliardenmarke. Das liegt vor allem an einem geschickten Zukauf. Doch es gibt nicht nur Gründe zum Feiern. Dank des Rückenwinds aus dem Zusammenschluss der US-Tochter ... mehr

Corona-Einreisebeschränkungen: Horst Seehofer zu geplanten Maßnahmen

Bundesinnenminister Horst Seehofer hat Einreisestopps für Länder angekündigt, in denen Corona-Mutationen weitverbreitet sind. Entsprechende Beschlüsse könnte es noch in dieser Woche geben. Die Bundesregierung will sich nach Angaben von Bundesinnenminister Horst Seehofer ... mehr

Reise-Maßnahmen: Das gilt jetzt beim Urlaub trotz Corona-Krise

Wegen der Corona-Mutationen überlegt die Bundesregierung, Grenzkontrollen einzuführen und den Flugverkehr einzuschränken. Und schon jetzt gibt es zahlreiche Maßnahmen, die das Reisen erschweren.  Viele Grenzen sind bereits seit Monaten geschlossen, beliebte Urlaubsziele ... mehr

Hamburg: Corona-Partys machen Polizeipräsidenten fassungslos

Trotz der hohen Infektionszahlen berichten die Medien täglich von Partys in den deutschen Städten. Für den Hamburger Polizeipräsidenten gibt es nur eine Lösung: Höhere Bußgelder. Hamburgs Polizeipräsident hat wenig Verständnis dafür, dass trotz der hohen ... mehr

Neue Corona-Mutation: Acht Passagiere aus London positiv getestet

An mehreren Flughäfen in Deutschland sitzen Passagiere aus Großbritannien fest. Wegen der neuen britischen Virus-Mutation stehen sie unter Quarantäne. Nun wurden erste positive Fälle bekannt. Wegen der neuen Variante des Coronavirus ist die Einreise von Flugpassagieren ... mehr

Dietmar Bartsch: Das macht Australien in der Corona-Krise besser

Die Bundesregierung überlässt die Kontrolle von Reiserückkehrern ohnehin überforderten lokalen Behörden. Ein großes Versäumnis, meint Linken-Fraktionschef Dietmar Bartsch mit Blick auf ein anderes Land. Das Coronavirus hat das "normale" Leben in Deutschland zum Erliegen ... mehr

Weihnachten 2020: Das sollten Sie jetzt wissen

Zehn Personen, fünf Personen? Wie auch immer genau die Regeln sind: Weihnachten 2020 wird auf jeden Fall im kleineren Kreis gefeiert. Und das mitten in einer Pandemie. Da sind noch viele Fragen offen. Die Corona-Pandemie bestimmt ... mehr

Stille Nacht oder Stillstand: Autofahren rund um Weihnachten

Stockender Verkehr, volle Autobahnen und Staus: Das haben viele Autofahrer alljährlich kurz vor Weihnachten und rund um Silvester auf den Straßen erlebt. Aufgrund der Corona-Pandemie dürfte das dieses Jahr anders werden. Der ADAC rechnet zur Weihnachtszeit in diesem ... mehr

Corona in Österreich: Kein Abstand, keine Masken — Skigebiete unachtsam

Die Skisaison in Österreich startet trotz steigender Corona-Infektionszahlen. Doch die Szenerie ist teils irritierend: Mancherorts drängen sich Skiurlauber an den Pisten dicht an dicht und ohne Maske. Abgesehen von der Virus-Drehscheibe Ischgl, wo sich im März tausende ... mehr

Coronavirus: Höchstes Infektionsrisiko durch diese drei Haupttreiber

Die steigenden Corona-Infektionszahlen lassen den Ruf nach Maßnahmen lauter werden. Doch was treibt die Pandemie vor allem an? US-Forscher sehen drei Motoren. Nach Einschätzung des Robert Koch-Instituts ( RKI) steckt sich ein Großteil der Menschen in Deutschland ... mehr

Corona-Pandemie: Diese neuen Reiseregeln sind geplant

Eine "Einreiseanmeldung" mit detaillierten Fragen und keine Entschädigung für eventuelle Verdienstausfälle: Wer trotz der Corona-Pandemie ohne Not in ausländische Risikogebiete reist, muss künftig wohl mit einigen Unannehmlichkeiten rechnen. Reisende ... mehr

Coronavirus: So viele Leben haben die Reisebeschränkungen gerettet

Dass Reisen ein erhöhtes Risiko bedeutet, ist seit Beginn der Corona-Pandemie klar. Doch eine Studie zeigt nun erstmals, wie groß der Einfluss des Reisens auf die Ausbreitung des Virus ist – und welche Reisebeschränkungen besonders effektiv sind. Die Debatte ... mehr

Corona-Krise in Berlin – Spahn kritisiert Umgang: "Als wäre man vom Mond"

Nicht zum ersten Mal gibt es Kritik am Umgang mit dem Coronavirus in der Hauptstadt. Nun hat auch Gesundheitsminister Jens Spahn Bedenken geäußert und den Senat zu mehr Strenge aufgerufen. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat das Land Berlin dazu aufgerufen ... mehr

Aktuelle Stauprognose: Hier drohen Staus am ersten Oktober-Wochenende

Start der Herbstferien und Tag der Deutschen Einheit: Eigentlich ist das eine perfekte Mischung für ein staureiches Wochenende. Doch auf den Fernstraßen könnte es weniger heftig zugehen, als gedacht. Der Beginn der Herbstferien ... mehr

Urlaub: Diese Unterkünfte sind gerade besonders gefragt

In den ersten Bundesländern beginnen Ferien, Reiseschranken fallen. Da haben viele doch noch einen Urlaub gebucht. Eine Art der Unterkunft ist zum Teil schon wieder so gefragt wie vor der Krise. Ferienhäuser und Ferienwohnungen sind bei Urlaubern nach Branchenangaben ... mehr

Seehofer über freien Reiseverkehr und die Bundesliga

Grenzöffnungen: Hier spricht Innenminister Seehofer über die Pläne für freien Reiseverkehr. (Quelle: Reuters) mehr

Corona in Kiel: Das sind die Regeln zu Ostern

Die Corona-Beschränkungen gelten in Kiel auch über Ostern. Wegen des Coronavirus müssen die Menschen in diesem Jahr auf vieles verzichten – etwa auf große Feste.  Die Landesregierung in Schleswig-Holstein hat vor Ostern einige Regeln in der Corona-Krise ... mehr

Coronakrise und Reisepläne: Was wird jetzt aus Ihrem Osterurlaub?

Die Osterferien kommen näher, doch die Zuspitzung der Coronakrise lässt Urlaub in weite Ferne rücken. Wer Reisepläne für die Feiertage hat, ist sich mittlerweile unsicher. Die wichtigsten Fragen im Überblick. Viele Urlauber dürften bis zuletzt die Hoffnung gehabt haben ... mehr

Lufthansa holt Tausende Urlauber zurück nach Deutschland

Das Coronavirus schränkt den Reiseverkehr weltweit stark ein. In den kommenden Tagen soll die Lufthansa mehrere Tausend Urlauber, die momentan an ihren Ferienorten festsitzen, zurückholen.  Mit 15 Sonderflügen will die Lufthansa bis Mittwoch ... mehr

Kiel: Tourismus-Boom lässt nicht nach

Kiel scheint bei Geschäftsreisenden wie Touristen immer attraktiver zu werden. Die Hotelbranche reagiert mit dem Bau vieler neuer Hotels. Wo führt das hin? t-online.de hat zwei Experten dazu gesprochen. Der Kieler Tourismus hat ein starkes Jahr hinter sich. Vor kurzem ... mehr

ADAC Staubilanz: So lange stehen wir im Stau – NRW ganz vorne

Im Stau steht nun wirklich niemand gerne. Im vergangenen Jahr wurden zwar weniger Staus in Deutschland verzeichnet, dennoch stehen Autofahrer mittlerweile länger. Die Auswertung der ADAC-Staudatenbank enthält für Autofahrer schlechte und gute Nachrichten zugleich ... mehr

Autofahrer müssen sich an Weihnachten und Neujahr gedulden

Die Weihnachtsferien beginnen und viele besuchen ihre Familien. Das macht sich auf den Straßen bemerkbar. Schon jetzt ist absehbar, auf welchen Strecken sich der Verkehr staut, und wann sich die Lage wieder beruhigt. Mit dem vierten Adventswochenende beginnen ... mehr

Stauprognose: Stau statt Weihnachtsshopping

Je nach Ziel steht den Autofahrern eine Woche mit freien Straßen bevor. Für das Wochenende vom 13. bis 15. Dezember wird wenig Reiseverkehr erwartet. Doch ein anderer Ansturm steht bevor.   Nur ein Wintereinbruch, Glatteis oder starker Nebel könnte Autofahrern ... mehr

Stauprognose: Hier droht Autofahrern Stau zum Nikolaus

Wer an Nikolaus zu seinen Liebsten möchte oder noch Geschenke kauft, sollte in der ersten Dezember Woche mehr Zeit einplanen. Denn an manchen Stellen bilden sich Engpässe und Lkw-Rückstaus. Der Nikolaus hat für das kommende Wochenende Erfreuliches im Gepäck: Autofahrer ... mehr

Stauprognose: Weitgehend freie Fahrt am Wochenende

Nach den vorangegangenen Ferienwochenenden wird es ruhiger auf Deutschlands Fernstraßen. Doch wo kann es dennoch vereinzelt zu Störungen kommen? Am kommenden Wochenende (8. bis 10. November) dürften Autofahrer meist problemlos ans Ziel kommen. Der Auto Club Europa ... mehr

ADAC-Stauprognose: Wo Sie am Wochenende Chaos erwartet

ADAC und der Auto Club Europa rechnen an diesem Wochenende mit dichtem Reiseverkehr. Wo die Brennpunkte sein werden und was die Experten Autofahrern empfehlen. Urlaubszeit ist Stauzeit. Das dürfte auch am nächsten Wochenende (5. bis 7. Juli 2019) wieder ... mehr

Maut in Österreich: Tirol sperrt weitere Landstraßen für den Reiseverkehr

Gerade erst stoppte der EuGH nach einer Klage Österreichs das Maut-Projekt in Deutschland. Nun verkündet das Bundesland Tirol Straßensperren, damit dort keiner von den mautpflichtigen Autobahnen abfahren kann. Bayerns Regierung schäumt. Auf Transitreisende kommen ... mehr

Aktion gegen "Navi-Ausweicher" - ADAC: Tiroler Fahrverbote sind "Unding zur Urlaubszeit"

München (dpa) - Der ADAC hat die Fahrverbote im österreichischen Bundesland Tirol als "Unding ausgerechnet zur Urlaubszeit" kritisiert. "Das sind Maßnahmen, die alles andere als glücklich machen", sagte ein Sprecher des Autofahrerclubs in München. Der ADAC trete ... mehr

6 Stau-Tipps: Stau umfahren oder nicht?

Am Wochenende starten vielerorts die Osterferien. In Teilen des Landes drohen dichter Reiseverkehr und Staus. Wie Sie am besten damit umgehen – und wann es sinnvoll ist, den Blechlawinen auszuweichen. Rund um Ostern werden viele Autofahrer wieder auf eine Nervenprobe ... mehr

Stauprognose KW 40: Hier drohen Staus am Wochenende

Autofahrer müssen sich auf ein Stauwochenende einstellen, besonders auf den Routen von und zur Nord- und Ostsee. Grund dafür sind die Herbstferien, der Feiertag – und mehr als 520 Baustellen. Auf den Autobahnen geht am Wochenende (5. bis 7. Oktober) der dichte ... mehr
 


shopping-portal