Sie sind hier: Home > Themen >

Schwerin

Thema

Schwerin

Minister: Zweitimpfungen in MV trotz Lieferengpass gesichert

Minister: Zweitimpfungen in MV trotz Lieferengpass gesichert

Trotz der angekündigten Lieferengpässe des Impfstoff-Herstellers Biontech-Pfizer in den kommenden Wochen sind die Corona-Zweitimpfungen in Mecklenburg-Vorpommern laut Gesundheitsminister Harry Glawe (CDU) gesichert. "Bei uns ist aktuell eine vollständige Impfung ... mehr
Schwesig vor Corona-Gipfel: Über sinnvolle Schritte reden

Schwesig vor Corona-Gipfel: Über sinnvolle Schritte reden

Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) hält das Vorziehen der Bund-Länder-Beratungen zur Bewältigung der aktuell kritischen Corona-Lage für geboten. Neben den weiterhin hohen Infektionszahlen bereite die drohende Ausbreitung der neuen ... mehr
Koslowski nach 0:3:

Koslowski nach 0:3: "Selbstvertrauen wieder aufbauen"

Schwerin (dpa/mv) – Nach der 0:3 (21:25, 20:25, 16:25)-Niederlage im Nachholspiel der Volleyball-Bundesliga gegen Spitzenreiter Allianz MZV Stuttgart hat Schwerins Trainer Felix Koslowski deutliche Worte gefunden: "Wir waren leider heute nicht auf dem Niveau ... mehr
Schweriner Volleyballerinnen unterliegen Stuttgart klar

Schweriner Volleyballerinnen unterliegen Stuttgart klar

Die Volleyballerinnen des SSC Palmberg Schwerin haben im Bundesliga-Nachholspiel gegen Allianz MTV Stuttgart eine klare Niederlage hinnehmen müssen. Das Team von Trainer Felix Koslowski unterlag dem Spitzenreiter am Donnerstagabend aus Schwaben nach 80 Minuten ... mehr
Nord Stream 2: Unionsfraktion kritisiert Schweriner Stiftung

Nord Stream 2: Unionsfraktion kritisiert Schweriner Stiftung

Die CDU/CSU-Fraktion im Bundestag übt scharfe Kritik an der Stiftung zur Umgehung von US-Sanktionen gegen die Gaspipeline Nord Stream 2. Die von Mecklenburg-Vorpommern initiierte Stiftung drohe, den angestrebten Neustart der deutsch-amerikanischen Beziehungen ... mehr

SSC Palmberg Schwerin wirbt für Bundeswehr

Volleyball-Rekordmeister SSC Palmberg Schwerin und die Bundeswehr gehen eine Sponsoring-Partnerschaft ein. Der Frauen-Bundesligist wirbt künftig für den Freiwilligendienst der Bundeswehr. "Wir als Sportverein und Profiteam haben in Krisenzeiten viel Zuwendung erhalten ... mehr

Finanzausschuss-Vorsitzender darf nicht mehr berichten

Der Finanzausschuss des Landtags hat seinem Vorsitzenden Gunter Jess verboten, künftig die Beschlüsse des Gremiums öffentlich im Parlament vorzutragen. Der AfD-Politiker habe in seiner Sitzungsleitung in der Vergangenheit immer wieder die nötige Neutralität vermissen ... mehr

Landesarmutskonferenz: Auszahlung von Mittagessen-Zuschuss

Beim geförderten Mittagessen für arme Kinder wächst der Druck auf die Politik, den betroffenen Familien die Hilfe während des Corona-Lockdowns auszuzahlen. Die Landesarmutskonferenz Mecklenburg-Vorpommern schloss sich am Freitag einer entsprechenden Forderung ... mehr

Nordost-CDU verschiebt wegen Corona-Pandemie Landesparteitag

Die Corona-Pandemie wirbelt auch den Zeitplan der CDU Mecklenburg-Vorpommerns für die Vorbereitung der Landtags- und Bundestagswahlen in diesem Jahr durcheinander. Der Landesvorstand der Partei verständigte sich nach Angaben von Generalsekretär Wolfgang ... mehr

Nord Stream 2: Die Diskussion geht weiter, die Arbeiten auch

Während sich die Wiederaufnahme der Verlegearbeiten abzeichnet, reißt die Diskussion um die Ostsee-Gaspipeline Nord Stream 2 nicht ab. Der Naturschutzbund Deutschland (Nabu) hat am Donnerstag zum Stopp von Nord Stream 2 aufgerufen und auf ein Gutachten verwiesen ... mehr

Landesregierung will Pension von DDR-Staatsdienern bessern

DDR-Staatsdiener, die nach 1990 in ein Beamtenverhältnis übernommen wurden, sollen jetzt auch in Mecklenburg-Vorpommern bei den Pensionen bessergestellt werden. Bisher sei bei systemnahen Tätigkeiten zu DDR-Zeit die Höchstgrenze von Beamtenpension und Rentenanspruch ... mehr

70 Prozent der Schüler von Abschlussklassen in der Schule

Die Öffnung der Schulen in Mecklenburg-Vorpommern für die Abschlussklassen wird von gut zwei Drittel der betroffenen Schüler genutzt. Am Donnerstag nahmen 69,8 Prozent aller Mädchen und Jungen, die in diesem Jahr das Abitur oder die Mittlere Reife anstreben ... mehr

Glawe kündigt weitere Hilfsprogramme für Wirtschaft an

Wirtschaftsminister Harry Glawe (CDU) hat weitere Unterstützungsprogramme für die Wirtschaft des Landes angekündigt. So könnten Unternehmen, die auf die Auszahlung von Bundeshilfen warten und Liquiditätsprobleme haben, eine zinsfreie Zwischenfinanzierung ... mehr

Graf Lambsdorff: Russland muss Außenpolitik ändern

Nach Ansicht des stellvertretenden FDP-Fraktionsvorsitzenden Alexander Graf Lambsdorff (FDP) setzt die Fertigstellung der umstrittenen Ostsee-Gaspipeline Nord Stream 2 Veränderungen der russischen Außenpolitik voraus. "Dann kann man auch darüber reden ... mehr

Wahlgesetz soll Wahlen unter Pandemiebedingungen sichern

Mecklenburg-Vorpommern wappnet sich für Wahlen unter Pandemiebedingungen. Der Innenausschuss des Landtages schloss am Donnerstag nach Angaben der CDU-Fraktion seine Beratungen zur geplanten Änderung des Kommunal- und Landtagswahlgesetzes ab. Damit steht ... mehr

Corona: Land gewährt Wirtschaftshilfen, Lockerungen fern

Unternehmen in Mecklenburg-Vorpommern bekommen zur Linderung der Corona-Folgen weitere Hilfen vom Land, müssen auf absehbare Zeit aber noch mit Schutzmaßnahmen wie Zwangsschließungen von Restaurants, Hotels und Geschäften leben. Lockerungen seien erst bei deutlich ... mehr

Organisationen: Armen Familien Essengeld-Zuschuss auszahlen

Hilfsorganisationen haben an die Landesregierung in Schwerin appelliert, sozial benachteiligten Familien in der Corona-Pandemie den staatlichen Zuschuss zum Kita- und Schulmittagessen auszuzahlen. "Vor allem Familien, die auf Sozialleistungen angewiesen ... mehr

Studie aus MV: Schulen sind keine Pandemietreiber

Schulen sind nach Erkenntnissen von Medizinern aus Mecklenburg-Vorpommern keine Pandemietreiber. Verantwortlich für Infektionen bei Schülern seien insbesondere ungeordnete Zusammenkünfte außerhalb des Haushaltes und der Schule, heißt es in einer Studie von Medizinern ... mehr

Allwörden: CDU-Bundesvorsitz noch nicht entschieden

Die stellvertretende CDU-Landesvorsitzende Ann Christin von Allwörden sieht das Rennen um den Bundesvorsitz in ihrer Partei weiterhin offen und damit auch Chancen für ihren Favoriten Norbert Röttgen. Alle drei Kandidaten seien geeignet, die Partei ... mehr

Merz oder Röttgen: Geteilte Sympathien in Nordost-CDU

In der CDU Mecklenburg-Vorpommerns scheiden sich am künftigen Bundesvorsitzenden die Geister. Nach Angaben von CDU-Landeschef Michael Sack tendiert die Mehrheit der 15 Delegierten als auch der Großteil der Parteibasis im Land zu Friedrich Merz. "Ich glaub, das liegt ... mehr

Glawe erfreut über hohe Impfbereitschaft der Senioren

Mecklenburg-Vorpommerns Gesundheitsminister Harry Glawe (CDU) hat sich erfreut über die hohe Impfbereitschaft der Senioren im Land gezeigt, zugleich aber um Geduld gebeten. "Wenn weiterer und mehr Impfstoff dazu kommt, wird sich die Anzahl der durch die Impfzentren ... mehr

Mehr Vogelzähler, aber weniger Vögel in MV

An der diesjährigen Vogelzählaktion "Stunde der Wintervögel" haben sich in Mecklenburg-Vorpommern so viele Menschen beteiligt wie nie zuvor. Bis Mittwoch meldeten mehr als 4700 Vogelfreunde ihre Beobachtungsergebnisse vom vergangenen Wochenende an den Naturschutzbund ... mehr

Umsatzeinbruch um drei Viertel im Gastgewerbe im November

Das Gastgewerbe in Mecklenburg-Vorpommern hat wegen des Corona-Lockdowns im November einen Umsatzeinbruch von 76,9 Prozent im Vergleich zum November 2019 hinnehmen müssen. Am stärksten haben die Beherbergungsbetriebe mit einem Minus von 89,6 Prozent gelitten ... mehr

Baerbock fordert Stopp von Stiftung für Nord Stream 2

Grünen-Chefin Annalena Baerbock hat den Stopp der Stiftung in Mecklenburg-Vorpommern gefordert, die den Weiterbau von Nord Stream 2 unterstützen soll. Die Gründung einer Stiftung zur Fertigstellung der Ostsee-Pipeline unterstreiche, dass es sich keineswegs ... mehr

Lockdown sorgt für weniger Verkehrsunfälle

Auf den Straßen Mecklenburg-Vorpommerns haben sich in den ersten zehn Monaten des vergangenen Jahres 8,5 Prozent weniger Unfälle ereignet als im gleichen Zeitraum 2019. 58 Menschen kamen ums Leben, das ist ein Minus von 10,8 Prozent, wie das Statistische Landesamt ... mehr

Mehr Eltern schicken ihre Kinder wieder in die Schule

Trotz der Corona-Appelle der Landesregierung schicken mehr Eltern ihre Kinder wieder in die Schule. Nach Erhebungen des Schweriner Bildungsministeriums waren am Dienstag 31,2 Prozent der Grundschüler in der Schule. Von den Fünft- und Sechstklässlern waren es demnach ... mehr

Renz entlässt Verfassungsschutz-Chef Müller

Mecklenburg-Vorpommerns Innenminister Torsten Renz (CDU) hat den Leiter des Landesverfassungsschutzes, Reinhard Müller, in den einstweiligen Ruhestand versetzt. Damit zog Renz am Mittwoch erste personelle Konsequenzen aus dem Agieren der Behörde unter anderem ... mehr

Online-Umfrage zu Homeschooling: Rund 6000 Teilnehmer am Tag

Eine am Mittwoch gestartete Online-Umfrage zum Homeschooling in Mecklenburg-Vorpommern findet große Resonanz bei Eltern, Schülern und Lehrkräften. Gleich am ersten Tag der Freischaltung der Fragebögen im Internet seien rund 6000 Rückmeldungen eingegangen, berichtete ... mehr

Backhaus: Ministerien erkennen Landes-Düngeverordnung an

Die umstrittene neue Düngeverordnung für Mecklenburg-Vorpommern ist aus Sicht der Berliner Bundesministerien rechtssicher. Das erklärte Landesagarminister Till Backhaus (SPD) am Mittwoch beim digitalen Boden- und Düngungstag der LMS Agrarberatung. "Die Bundesministerien ... mehr

Nord Stream 2: Grünen-Chefin Baerbock fordert Stopp von umstrittener Stiftung

In Mecklenburg-Vorpommern soll eine Stiftung den Weiterbau der Gaspipeline "Nord Stream 2" fördern. Finanziert wird sie mit russischem Geld. Grünen-Chefin Baerbock will das verhindern.  Grünen-Chefin Annalena Baerbock hat den Stopp einer Stiftung ... mehr

Immer mehr Menschen leben allein: Weniger Alleinerziehende

Immer mehr Menschen in Mecklenburg-Vorpommern leben allein. Im Jahr 2019 wohnten dem Statistischen Landesamt zufolge 347.600 Frauen und Männer im Nordosten solo. Das waren rund 22 Prozent der Bevölkerung, wie das Statistische Landesamt am Mittwoch in Schwerin mitteilte ... mehr

Mehr als 30 000 Denkmäler in MV unter Schutz: Zahl gesunken

Die Zahl der Denkmäler in Mecklenburg-Vorpommern ist im vergangenen Jahr leicht geschrumpft. Ende 2020 waren in den Listen der Landkreise, kreisfreien Städten und großen kreisangehörigen Städte 31 231 besonders schützenswerte Bauten eingetragen, 11 weniger ... mehr

Fachtagung zur neuen Düngemittelverordnung im Nordosten

Über die Zukunft der Düngung in der Landwirtschaft beraten Bauern, Landesumweltminister Till Backhaus (SPD) und Agrarforscher am heutigen Morgen (09.00 Uhr). Der traditionelle "Boden- und Düngungstag" der LMS Agrarberatung (Rostock) findet wegen ... mehr

Verbindliche Qualifizierung für Seiteinsteiger ins Lehramt

Seiteneinsteiger in den Lehrerberuf sollen künftig einen berufsbegleitenden Vorbereitungsdienst absolvieren. Dies sei eine verbindliche Qualifizierung und vergleichbar mit dem Referendariat, teilte Bildungsministerin Bettina Martin (SPD) am Dienstag ... mehr

Lernplattform ist erneut zusammengebrochen

Die Lernplattform "itslearning" für den Unterricht zu Hause ist am Dienstag wie schon zu Beginn der Schulschließungen im Dezember zusammengebrochen. Tausende Schüler konnten keine Aufgaben herunterladen, Lösungen an ihre Lehrer schicken oder ihnen Fragen stellen ... mehr

Drese: Ausgleich für Kinderbetreuung zu Hause wird gewährt

Wer den Corona-Appellen der Landesregierung folgt und seine Kinder derzeit zu Hause betreut und deshalb nicht zur Arbeit gehen kann, soll die Lohnersatzleistung nach dem Bundesinfektionsschutzgesetz bekommen. Das hat Mecklenburg-Vorpommerns Sozialministerin Stefanie ... mehr

SSC-Trainer Koslowski hat Respekt vor Stuttgart

Die Bundesliga-Volleyballerinnen des SSC Palmberg Schwerin sehen der Nachholpartie gegen den Allianz MTV Stuttgart am Donnerstag (20.30 Uhr) mit einer Mischung aus Selbstbewusstsein und großem Respekt entgegen. "Sie sind aktuell das Maß aller Dinge ... mehr

Landtags- und Bundestagswahl in MV zusammen am 26. September

In Mecklenburg-Vorpommern findet am 26. September eine Doppelwahl statt. Neben dem Bundestag werde an diesem Tag auch der Landtag neu gewählt, teilte Innenminister Torsten Renz (CDU) am Dienstag nach der Kabinettssitzung in Schwerin mit. Die Landesregierung hatte ... mehr

Schwesig begrüßt Gesprächspläne zu Nord Stream 2

MV-Ministerpräsidentin Manuela Schwesig hat die von Bundesaußenminister Heiko Maas (beide SPD) angekündigten Gespräche mit der künftigen US-Regierung zur Ostsee-Gaspipeline Nord Stream 2 begrüßt. "Ich unterstütze die Bundesregierung, dass sie mit der neuen ... mehr

Sellering weist Kritik an Umweltstiftung zurück

Mecklenburg-Vorpommerns früherer Ministerpräsident Erwin Sellering (SPD) hat die vom Land geplante Umweltstiftung gegen schwere Kritik von Umweltverbänden verteidigt. Die Stiftung werde sich engagiert der Jahrhundertaufgabe Klimaschutz widmen und, wenn nötig, auch einen ... mehr

Umweltschützer protestieren gegen Nord Stream 2

Klimaaktivisten von "Fridays for Future" und "Ende Gelände" haben am Dienstag vor der SPD-Zentrale in Berlin sowie in Mecklenburg-Vorpommern gegen den Weiterbau der Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 protestiert. Die Gruppen lehnen eine Stiftung ... mehr

Protestaktion gegen Umweltstiftung für Nord Stream 2

Die Klimaschutz-Initiative Fridays for Future hat ihre Forderung nach einer Abkehr von fossilen Energieträgern bekräftigt und gegen die Fertigstellung der Gaspipeline Nord Stream 2 protestiert. Bei einer Kundgebung vor der Staatskanzlei in Schwerin forderten am Dienstag ... mehr

Impfzentren in MV starten Corona-Schutzimpfungen

In Mecklenburg-Vorpommern haben am Dienstagmorgen die ersten Impfzentren mit Corona-Schutzimpfungen begonnen. Das Land habe mit der Einrichtung dieser Zentren wichtige Voraussetzungen für eine rasche Impfung der Bevölkerung geschaffen. "Entscheidend ist, dass weiter ... mehr

Polizei ertappt Sprayerinnen bei Protest gegen Ergasleitung

Wenige Stunden vor geplanten Protesten der Fridays-for-Future-Bewegung gegen die Ostsee-Gaspipeline Nord Stream 2 hat die Polizei zwei Sprayerinnen in Greifswald auf frischer Tat ertappt. Die 22 und 24 Jahre alten Studentinnen aus Greifswald waren am Montagabend dabei ... mehr

Mehr als 5000 Verstöße in MV gegen Corona-Maßnahmen gezählt

In den Landkreisen und kreisfreien Städten Mecklenburg-Vorpommerns sind seit Beginn der Pandemie mehr als 5000 Verstöße gegen die staatlichen Corona-Auflagen gezählt worden. Das ergab eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur. Am meisten Verfahren wurden ... mehr

Auto kollidiert mit Rettungswagen: Mehrere Verletzte

Bei einem Unfall mit einem Rettungswagen, der mit Blaulicht und Martinshorn im Einsatz war, sind in Schwerin mehrere Menschen verletzt worden. Wie ein Polizeisprecher am Dienstag erklärte, stieß der Rettungswagen an einer Kreuzung im Stadtteil Großer Dreesch ... mehr

Start in Corona-Impfzentren: Impfstoffmangel hemmt Tempo

Mit wenigen hundert Corona-Schutzimpfungen haben am Dienstag in Mecklenburg-Vorpommern neun der zwölf Impfzentren die Arbeit aufgenommen. Das Land hat aus Regierungssicht mit der Einrichtung der Zentren wichtige Voraussetzungen für eine rasche Impfung ... mehr

Angeklagter schweigt in Missbrauchsprozess

Wegen des Vorwurfs des sexuellen Kindesmissbrauchs, der Vergewaltigung und der gefährlichen Körperverletzung steht seit Dienstag ein 63-jähriger Mann aus dem Landkreis Ludwigslust-Parchim vor dem Landgericht Schwerin. Der Staatsanwalt wirft ihm vor, sich zwischen ... mehr

Fridays-for-Future-Proteste gegen Stiftung für Nord Stream 2

Klimaaktivisten von Fridays for Future planen für heute mehrere Protestaktionen gegen eine Stiftung, mit der das Land Mecklenburg-Vorpommern den Bau der Ostsee-Gaspipeline Nord Stream 2 unterstützen will. In einer Mitteilung hat die Klimaschutzbewegung Proteste ... mehr

Langsamer Einstieg für Impfzentren in MV

Der Start der Corona-Schutzimpfungen in den Impfzentren Mecklenburg-Vorpommerns hat eher symbolischen Charakter. Wegen der weiterhin geringen Mengen an Impfstoff und der vorgezogenen Versorgung von Seniorenheimen gibt es in den landesweit zwölf Zentren ... mehr

Ganztagsangebote für 74 000 Schüler bis Klasse zehn

Mehr als jeder zweite Schüler bis zur zehnten Klasse kann in Mecklenburg-Vorpommern an der eigenen Schule Ganztagsangebote nutzen. Im laufenden Schuljahr fließt Geld für Ganztagsangebote für rund 74 000 Schülerinnen und Schüler, wie aus der Antwort der Landesregierung ... mehr

Bevölkerungswachstum in MV in ersten drei Quartalen 2020

Für 2020 zeichnet sich ein kleines Bevölkerungswachstum für Mecklenburg-Vorpommern ab. Von Januar bis September stieg die Einwohnerzahl um 2753 auf 1 610 891, wie das Statistische Landesamt am Montag auf der Grundlage vorläufiger Zahlen bekanntgab. Dabei lag in allen ... mehr

Maas reagiert skeptisch auf Hilfsaktion für Nord Stream 2

Bundesaußenminister Heiko Maas hat sich skeptisch zur Gründung einer Stiftung in Mecklenburg-Vorpommern geäußert, die den Weiterbau der Ostseepipeline Nord Stream 2 unterstützen soll. "Es ist eine Entscheidung, die in Mecklenburg-Vorpommern getroffen worden ... mehr

Ostseepipeline Nordstream 2: Gegenwind für Stiftung nimmt zu

Die Pläne des Landes Mecklenburg Vorpommern, mit einer Stiftung den Bau der Ostsee-Gaspipeline Nord Stream 2 zu fördern, treffen auf wachsenden Widerstand von Umwelt- und Klimaschützern. Fridays for Future kündigte am Montag Protestaktionen an, und die Deutsche ... mehr

Verdacht auf Betrug bei Corona-Hilfen in knapp 360 Fällen

Die vier Staatsanwaltschaften Mecklenburg-Vorpommerns gehen in fast 360 Fällen dem Verdacht von Betrug im Zusammenhang mit Corona-Soforthilfen nach. Dies seien etwa 30 mehr als vor knapp zwei Monaten, teilte das Justizministerium in Schwerin auf Anfrage mit. In diesem ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal