Sie sind hier: Home > Themen >

Würzburg

Thema

Würzburg

Ermittlungen zu getötetem Polizei-Azubi dauern an

Ermittlungen zu getötetem Polizei-Azubi dauern an

Im Fall des erschossenen Polizeischülers in Würzburg ziehen sich die Ermittlungen in die Länge. "Wir werden frühestens in zwei Monaten etwas sagen können", teilte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Würzburg am Mittwoch auf Anfrage mit. Am vergangenen Donnerstag ... mehr
Volksverhetzung im Faschingszug: Anklage gegen Rechtsextreme

Volksverhetzung im Faschingszug: Anklage gegen Rechtsextreme

Weil mutmaßliche Rechtsextreme im Würzburger Faschingszug 2017 gegen Flüchtlinge gehetzt haben sollen, gibt es ein juristisches Nachspiel. Vier Menschen würden wegen Volksverhetzung angeklagt, teilte die Staatsanwaltschaft Würzburg am Mittwoch mit. Die "Main-Post" hatte ... mehr
Hunderttausende Faschingsfreunde feiern auf Bayerns Straßen

Hunderttausende Faschingsfreunde feiern auf Bayerns Straßen

Bei Umzügen in vielen bayerischen Städten und Gemeinden haben Hunderttausende auf den Straßen den Faschingssonntag gefeiert. Mit teils ausgefallenen Kostümen und bunt geschmückten Wägen zogen in Würzburg rund 3000 Narren durch die Innenstadt. Die Polizei ... mehr
Polizei nimmt elfjährigen Autokratzer fest

Polizei nimmt elfjährigen Autokratzer fest

Ein elfjähriger Bub hat in Würzburg über Tage immer wieder Autos zerkratzt - am Ende summierte sich der Schaden auf mehr als 10 000 Euro. Am Freitagmittag ertappte die Polizei den Jungen schließlich auf frischer Tat und nahm ihn mit aufs Revier. Dort gestand ... mehr
Polizei-Azubi stirbt durch Dienstwaffe: Tathergang unklar

Polizei-Azubi stirbt durch Dienstwaffe: Tathergang unklar

Nach dem Tod eines Auszubildenden der Bereitschaftspolizei in Würzburg durch den Schuss aus einer Dienstwaffe eines Kollegen laufen die Ermittlungen weiter. Der genaue Ablauf des Unglücks war auch am Samstag unklar, wie es aus Ermittlerkreisen hieß. Ein 19 Jahre alter ... mehr

Unterhaching stoppt Niederlagen-Serie: 1:0 in Würzburg

Die SpVgg Unterhaching hat ihre kleine Krise in der 3. Fußball-Liga gestoppt. Nach zuletzt vier Niederlagen in Serie kam der Ex-Bundesligist am Montag zu einem 1:0 (1:0) bei den Würzburger Kickers und rückte mit nun 38 Punkten auf den sechsten Platz vor. Würzburg liegt ... mehr

Passant eilt Polizistin zu Hilfe

Ein Passant hat einer Polizistin bei einer Festnahme am Rande des Faschingszugs in Würzburg geholfen. Die Beamtin war mit ihrem Kollegen von drei 19-Jährigen angegangen worden, wie die Ermittler am Montag mitteilten. Einer von ihnen bedrohte die Streife mit einer ... mehr

Würzburg: Polizei-Azubi erschießt 20-jährigen Kollegen

Kurz bevor zwei junge Polizisten ihren Nachtdienst antreten wollen, fällt ein Schuss. Wenig später ist einer der beiden tot – laut Polizei ein tragischer Unfall. Doch viele Fragen sind offen. Ein Polizei-Azubi hat in Würzburg offenbar versehentlich einen ... mehr

Polizeischüler starb an Kopfschuss

Der Würzburger Polizeischüler ist von einem Kopfschuss tödlich verletzt worden. Wie aus Ermittlerkreisen am Freitag verlautete, war aber unklar, ob die Kugel den 20-Jährigen direkt traf oder ob es ein Querschläger war. Ein Schussgutachten sollte klären, wohin ... mehr

Feuerwehrmann wegen vierfacher Brandstiftung verurteilt

Wegen Brandstiftung in vier Fällen ist am Mittwoch ein 23-jähriger Feuerwehrmann vorm Landgericht Würzburg zu vier Jahren Haft verurteilt worden. Der 23-Jährige hatte im vergangenen Jahr vier Brände in Estenfeld (Landkreis Würzburg) gelegt, unter anderem an einem ... mehr

Wechsel im Sachverständigenrat der Deutschen Wirtschaft

Im Sachverständigenrat der Deutschen Wirtschaft gibt es am Donnerstag einen Wechsel: Der Würzburger Wirtschaftsprofessor Peter Bofinger scheidet aus. Sein Nachfolger wird Achim Truger von der Berliner Hochschule für Wirtschaft und Recht ... mehr

Unikliniken in Bayern massiv von Warnstreiks betroffen

Der Betrieb an den Unikliniken im Freistaat war am Mittwoch erneut durch die Warnstreiks im öffentlichen Dienst stark eingeschränkt. An der Uniklinik Erlangen blieben nach Angaben eines Sprechers vier Stationen komplett geschlossen. Auf drei anderen Stationen wurde ... mehr

Transporter umgekippt: Mehrere Hunderttausend Euro Schaden

Bei einem Unfall mit mehreren Lastwagen auf der Autobahn 3 ist am Montag bei Biebelried (Landkreis Kitzingen) ein Sachschaden in Höhe von mehreren Hunderttausend Euro entstanden. Menschen kamen nicht zu Schaden, wie die Polizei mitteilte. Am Nachmittag waren ... mehr

A3 bei Würzburg: Fünf Menschen bei Auffahrunfall verletzt

Auf der Autobahn 3 bei Würzburg ist ein Wohnwagen in ein Stauende gekracht. Dabei haben sich fünf Menschen schwere Verletzungen zugezogen.  Bei einem Auffahrunfall bei Würzburg sind fünf Menschen teils schwer verletzt worden. Der Fahrer eines Wohnmobils ... mehr

Narren feiern Franken-Fastnacht: und Barbara Stamm

"Franken helau, lau, lau" - als Musiker Matthias Walz zur Melodie des Sommerhits "Bella Ciao" ein Loblied auf Franken singt, hält es die Zuschauer der "Fastnacht in Franken" nicht auf den Stühlen. Sie schunkeln, singen, klatschen. Die Stimmung war gut am Freitagabend ... mehr

Narren feiern Franken-Fastnacht: Und a weng die Oberpfalz

"Franken helau, lau, lau" - als Musiker Matthias Walz zur Melodie des Sommerhits "Bella Ciao" ein Loblied auf Franken singt, hält es die Zuschauer bei der Generalprobe der "Fastnacht in Franken" nicht auf den Stühlen. Sie schunkeln, singen, klatschen. Die Stimmung ... mehr

Erstmals alle Minister bei der "Fastnacht in Franken"

Auf Horst Seehofer (CSU) und ein kreatives Kostüm von Markus Söder (CSU) müssen die Zuschauer der ARD-Sendung "Fastnacht in Franken" am Freitag verzichten. Söder hat angekündigt, im Smoking zu kommen. Seehofer hat abgesagt. Dafür sollen heuer erstmals alle Minister ... mehr

Polizist zerschießt aus Versehen Fensterscheibe

In einem Würzburger Polizeigebäude hat ein Polizist versehentlich eine Fensterscheibe durchschossen. Der Beamte sei davon ausgegangen, dass seine Waffe nicht geladen sei, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Wie und warum sich der Schuss ... mehr

Ermittlungen gegen Priester eingestellt

Würzburg (dpa/lby) - Die Zentralstelle Cybercrime Bayern der Generalstaatsanwaltschaft Bamberg hat ihre Ermittlungen gegen einen Priester der Diözese Würzburg wegen fehlenden Tatverdachts beendet. Das teilte das Bischöfliche Ordinariat am Dienstag mit. Der katholische ... mehr

ESC-Bewerberin überrascht von wenigen Vorgaben

Sängerin Lilly among Clouds, die dieses Jahr für Deutschland beim Eurovision Song Contest (ESC) antreten will, hat anfangs mit der Idee gehadert. Nach der Anfrage habe sie Bedenken gehabt, nicht in ein Fernsehformat zu passen, sagte ... mehr

Bistum Würzburg rechnet mit 15-Millionen-Haushaltsloch

Das Bistum Würzburg geht für 2019 von einem Haushaltsdefizit von 15 Millionen Euro aus. Auf einer Pressekonferenz am Montag in Würzburg gab die Diözese bekannt, dass die erwarteten Einnahmen von knapp 206 Millionen Euro nicht reichen werden. Für den Fehlbetrag sollen ... mehr

Schlag gegen Drogenbande mit Zentrum in Unterfranken

Würzburger Ermittlern ist gemeinsam mit Kollegen in Spanien ein Schlag gegen eine internationale Drogenbande gelungen. Als Köpfe der weltweit vernetzten Bande gelten zwei Männer aus Unterfranken, wie Polizei und Staatsanwaltschaft in Würzburg am Donnerstag mitteilten ... mehr

Schulzeugnisse: Wie gerecht sind Noten und Lerngespräche?

Am Freitag bekommen Mädchen und Buben in Bayern Zwischenzeugnisse. Doch nicht jedes Kind geht mit einem Zeugnis nach Hause. Seit 2015 dürfen Grundschulen in den Jahrgangsstufen eins bis drei alternativ sogenannte Lernentwicklungsgespräche abhalten. Die Gefahr ... mehr

Bei Streit lebensgefährlich verletzt: 31-Jähriger in U-Haft

Bei einem Streit zwischen zwei Männern in Würzburg ist ein 49-Jähriger lebensgefährlich verletzt worden. Ein 31 Jahre alter Tatverdächtiger wurde bereits am Samstagabend kurz nach der Tat festgenommen und sitzt seit Sonntag in Untersuchungshaft, wie Polizei ... mehr

Nach Missbrauchsstudie: Staatsanwälte beginnen Ermittlungen

Rund vier Monate nach Veröffentlichung der Missbrauchsstudie der katholischen Deutschen Bischofskonferenz (DBK) haben Staatsanwaltschaften in Bayern erste Ermittlungen gegen beschuldigte Kirchenleute eingeleitet. Das ergab eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Nowitzki über Teamkollege Kleber: "Hat uns alle überrascht"

Basketball-Nationalspieler Maxi Kleber hat in den ersten gut anderthalb NBA-Saisons für die Dallas Mavericks auch seinen Teamkollegen Dirk Nowitzki überzeugt. "Ich wusste nicht, was ich von ihm zu erwarten habe, ich habe ihn vorher nie live spielen gesehen", sagte ... mehr

Polizei hebt überregional agierende Einbrecherbande aus

Die niedersächsische Polizei hat eine überregional agierende Einbrecherbande gefasst. Bei Durchsuchungen in Friedland (Kreis Göttingen), Braunlage, Hildesheim und Laatzen bei Hannover seien fünf Männer festgenommen worden, teilte die Polizeidirektion ... mehr

3. Liga: Würzburger Fans attackieren Gäste-Bus

Am Rande eines Spiels der 3. Fußball-Liga in Würzburg ist es zu einer Auseinandersetzug zwischen Fans gekommen. Rund 30 Anhänger der Würzburger Kickers hätten versucht, einen Bus mit etwa 60 Fans des VfR Aalen anzuhalten, um sich mit diesen zu prügeln, teilte ... mehr

Zahl der genehmigten Tierversuche in Bayern geht zurück

Die Zahl der genehmigten Tierversuche in Bayern ist im vergangenen Jahr 2018 gesunken. Laut vorläufigen Angaben der Regierungen von Oberbayern und Unterfranken waren es 260 genehmigte Anträge. 2017 waren es insgesamt 393. Eine genaue Auswertung aller Genehmigungen werde ... mehr

Würzburger Basketballer holen US-Amerikaner Oliver

Die Basketballer von s.Oliver Würzburg haben den US-amerikanischen Flügelspieler Devin Oliver verpflichtet. Wie der Bundesligist am Mittwoch mitteilte, kommt der 26-Jährige von Banvit Bandirma aus der Türkei und unterschrieb bei den Unterfranken einen Vertrag ... mehr

Made in Franken: Weinqualität über Herkunft auszeichnen

Um Qualitätsunterschiede beim Wein für Verbraucher verständlicher zu machen, wollen die fränkischen Winzer auf Begriffe wie "Prädikatswein" und "Kabinett" verzichten und stattdessen die Weinherkunft als Qualitätsmerkmal etablieren. Der Wechsel war ein großes Thema ... mehr

Wachsende Skepsis gegenüber Robotern am Arbeitsplatz

Die Bevölkerung steht Robotern einer Analyse zufolge inzwischen weniger positiv gegenüber als noch vor einigen Jahren. Das gilt vor allem für Roboter am Arbeitsplatz, wie Psychologen der Universitäten Würzburg und Linz (Österreich) berichten. Ursachen ... mehr

Geldautomaten gesprengt

Unbekannte haben in der Nacht zu Montag in Unterfranken zwei Geldautomaten gesprengt. Wie viel Geld die Täter dabei erbeuteten, war jedoch zunächst unklar, wie die Polizei berichtete. Vor beiden Tatorten, die etwa 30 Kilometer voneinander entfernt ... mehr

Missbrauchsverdacht: Priester Dienstausübung untersagt

Wegen Missbrauchsverdachts hat die Diözese Würzburg einem katholischen Pfarrer im Ruhestand jegliche priesterlichen Dienste untersagt. Das Bistum hat den Mann nach Angaben vom Freitag bei der Generalstaatsanwaltschaft Bamberg angezeigt. Der Priester soll in der zweiten ... mehr

Welt-Lepra-Tag: Klage über Vorurteile gegenüber den Kranken

Im Vorfeld des Welt-Lepra-Tages an diesem Sonntag (27. Januar) hat die Deutsche Lepra- und Tuberkulosehilfe auf das besondere Schicksal der Lepra-Erkrankten hingewiesen. Diese litten doppelt: unter der Krankheit und unter Vorurteilen, betonte die Organisation ... mehr

Kapitän Schuppan verlängert bei den Würburger Kickers

Kapitän Sebastian Schuppan bleibt beim Fußball-Drittligisten Würzburger Kickers. Der 32 Jahre alte Kapitän hat den zum Saisonende auslaufenden Vertrag beim Tabellenzwölften bis zum 30. Juni 2020 verlängert, wie die Unterfranken am Donnerstag mitteilten ... mehr

Haftbefehl wegen Körperverletzung nach Discostreit

Weil er nach einem Streit in einer Würzburger Disco einen 27-Jährigen lebensgefährlich verletzt haben soll, sitzt inzwischen ein 23 Jahre alter Verdächtiger in Untersuchungshaft. Bei dem Vorfall im Dezember soll der Mann mit dem Sicherheitspersonal der Disco in Streit ... mehr

High-Tech-Bienenstöcke für Schulen

Kindern spielerisch Bienen näher bringen und gleichzeitig Daten von Bienenstöcken aus verschiedenen Regionen sammeln - diese Ziele verfolgt das Würzburger Forschungs- und Bildungsprojekt We4bee. 100 mit Sensoren ausgestattete Bienenstöcke verteilen Forscher derzeit ... mehr

Weihnachtskarte mit 350 Euro zurück bei Besitzer

Ein Fahndungserfolg der etwas anderen Art: Weil der Empfänger einer abhandengekommenen Weihnachtskarte mit 350 Euro sich nicht bei der Würzburger Polizei gemeldet hat, startete diese eine Suchaktion im Internet. Jetzt ist der rechtmäßige Besitzer aufgetaucht ... mehr

Handyschmuggel in Gefängnis: Bande im Hintergrund?

Handys und "weitere verbotene Gegenstände" soll ein Beamter des Würzburger Gefängnisses in das Gebäude geschmuggelt und an Insassen verkauft haben. Wegen Verdachts auf Bestechlichkeit sitzt er nun in Untersuchungshaft. Die Staatsanwaltschaft Würzburg geht von einem ... mehr

Tuberkulose an Würzburger Klinik: Keine Patienten angesteckt

Die Tuberkulose-Erkrankung eines Mitarbeiters des Würzburger Universitätsklinikums war ein Einzelfall. Wie die Klinik und das Landratsamt Würzburg am Montag mitteilten, wurden keine Patienten oder andere Mitarbeiter angesteckt. Im Oktober war bekanntgeworden ... mehr

Internationales Filmwochenende in Würzburg beginnt

Sehen, was es sonst nicht zu sehen gibt: Das Internationale Filmwochenende in Würzburg zeigt vom 24. bis zum 27. Januar ausländische und deutsche Filme, die normalerweise nicht in deutschen Kinos laufen. Etwa 70 Filme aus rund 50 Ländern stehen auf dem Programm. Unter ... mehr

Ehrlicher Finder: Weihnachtsgeschenk bei Polizei abgegeben

Ein ehrlicher Finder hat einen dreistelligen Geldbetrag gefunden und bei der Polizei abgegeben. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, hatte ein 21-Jähriger eine Karte mit Geld bereits am 10. Januar in Würzburg gefunden und sofort abgegeben. Da sich bislang niemand ... mehr

Jahn Regensburg verliert Testspiel gegen Würzburger Kickers

Der SSV Jahn Regensburg hat ein Testspiel in der Vorbereitung auf die Restrückrunde der 2. Fußball-Bundesliga gegen die Würzburger Kickers mit 0:1 (0:0) verloren. Die Partie am Samstag in Würzburg fand ohne Öffentlichkeit statt. Regensburgs Trainer Achim Beierlorzer ... mehr

Mehrere Tausend Teilnehmer bei Klima-Demos in Bayern

Würzburg/München (dpa/lby)- In bayerischen Städten sind am Freitag Hunderte Schüler auf die Straße gegangen, um für eine andere Klimapolitik zu demonstrieren. Das hat eine Diskussion ausgelöst, ob Schüler für einen solchen Zweck den Unterricht schwänzen dürfen. Ihnen ... mehr

Fränkische Weinbauern lehnen Kalorienangaben auf Flaschen ab

Brauereien wollen künftig Kalorienangaben auf Flaschen drucken - fränkische Weinbauern dagegen nicht. Wein sei schließlich ein Genussmittel, sagte Michael Bock vom Fränkischen Weinbauverband am Freitag in Würzburg. "Die Menschen in Franken überlegen aber auch nicht ... mehr

Werder-Ersatzkeeper Zetterer vor Ausleihe nach Würzburg

Ersatz-Torhüter Michael Zetterer vom Fußball-Bundesligisten Werder Bremen steht vor einem vorübergehenden Wechsel zum Drittligisten Würzburger Kickers. Der 23-Jährige reist mit den Franken für eine Woche ins Trainingslager nach Spanien. Das teilte Werder am Dienstag ... mehr

Bayreuther Basketballer lange ohne Erfolgsgarant Martin

Die Basketballer von medi Bayreuth müssen lange auf ihren Erfolgsgaranten Hassan Martin verzichten. Der Center erlitt beim 94:84-Erfolg im Derby bei Brose Bamberg eine Fußverletzung, wie die Franken am Freitag bekanntgaben. Der Tabellenvierte der Bundesliga ... mehr

13-Jähriger durch Böller schwer verletzt

Ein 13-Jähriger ist in Würzburg durch die Explosion eines Böllers schwer verletzt worden. Wie das Landeskriminalamt (LKA) am Donnerstag mitteilte, wollte der Bub mit drei gleichaltrigen Freunden am Vortag ... mehr

Großes Saubermachen: Mehr als 100 Tonnen Silvestermüll

Während die einen das neue Jahr mit viel Alkohol und Feuerwerk begrüßten, hatten die Straßenreiniger in Bayerns Städten in der Silvesternacht viel Arbeit: Sie mussten mehr als 100 Tonnen Müll aufräumen. In der Landeshauptstadt sorgten gezündete Böller, Raketen ... mehr

Africa-Festival holt heuer viele Neulinge auf die Bühne

Nachdem das Würzburger Africa-Festival im Jubiläumsjahr 2018 die großen Musiker des Kontinents auf die Bühne geholt hat, dürfen heuer viele Neulinge ran. "Wir haben aus einer Riesenliste an Besuchervorschlägen die acht vielversprechendsten Gruppen ausgewählt", sagte ... mehr

Bayerns Bienen haben geringe Verluste durch die Varroamilbe

Der Kampf der Imker gegen die Varroamilbe ist jedes Jahr wieder notwendig - 2018 aber hat es das Wetter den Bienenhaltern deutlich einfacher gemacht. "Die Behandlung der Bienenvölker war in den Sommermonaten aufgrund des warmen, trockenen Wetters ... mehr

Mann verliert drei Finger beim Basteln mit Böllern

Bei einer Explosion zusammengebastelter Silvesterböller hat ein Mann in Unterfranken drei Finger verloren. Rettungskräfte hätten die abgerissenen Glieder nicht mehr gefunden, sagte ein Sprecher des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) in Würzburg am Sonntag ... mehr

Notfalldose als Lebensretter?

Von den Johannitern beworben, vom Bayerischen Roten Kreuz kritisiert - die sogenannte Notfalldose verbreitet sich nach und nach in Bayern. Die Dose mit den Patienteninformationen der Besitzer wird in die Kühlschranktür gestellt, damit sie der Rettungsdienst im Notfall ... mehr

Bedarf an Telefonseelsorge steigt an Weihnachten

Das Weihnachtsfest ist für viele Menschen vor allem stressig. Für einige andere ist es eine traurige Zeit. Auch deshalb nimmt um die Feiertage herum die Zahl der Anrufe bei der Telefonseelsorge in Bayern leicht zu. "Da ist der Bedarf natürlich steigend ... mehr
 


shopping-portal