• Home
  • Video
  • Highlights
  • "Wir wurden abserviert": Video-Reportage zur Kränkung im Osten


Über 50 Prozent für die AfD: Was die Menschen in diesem Dorf bewegt, stört, frustriert – und inwiefern Angst vor einer zweiten Wende besteht. (Quelle: t-online)

"Wir wurden abserviert": Video-Reportage zur Kränkung im Osten

Aktualisiert am 28.08.2019
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

“Brauner Osten”, “abgehängte Dörfer”, “tote Gegend” - Urteile über die neuen Bundesländer. Die letzten Wahlergebnisse mit hohen Stimmenanteilen für die AfD haben Deutschland aufgeschreckt. Die Zeit, in der die Parteien den Osten ignoriert haben, ist vorbei. Woher kommt die Enttäuschung?

Weitere Videos
Eine Betroffene erzählt von ihrer Abtreibung

Die Umstände ließen es nicht zu, ein Kind auszutragen, erklärt eine Frau ihre Abtreibung. Bei t-online erzählt sie, warum sie sich dafür entschied.

Symbolbild für ein Video

Die Residenz von Joseph Goebbels, die erste Hochschule der FDJ - und bald ein autonomes Dorf für das selbst ernannte “Königreich Deutschland” innerhalb der Reichsbürger-Szene? t-online deckt die “Operation Landnahme” auf.

Symbolbild für ein Video

Tausende Geflüchtete versuchen jedes Jahr über das Mittelmeer nach Europa zu gelangen – eine lebensgefährliche Reise. Mattea Weihe hat geholfen, einige der in Seenot geratenen zu retten. Im Videoformat "Frag mich" beantwortet sie die Fragen der t-online-User.

Symbolbild für ein Video

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website