t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeVideoNachrichten

Das Blutvergießen der Mullahs: "Sollen nicht mehr getötet werden"


Player wird geladen
Brutales Vorgehen: Wie das Regime im Iran Gewalt als Waffe einsetzt. (Quelle: t-online)

"Sie sollen nicht mehr getötet werden"
Das Blutvergießen der Mullahs

11.12.2022
Auf WhatsApp teilen

Schlagstöcke, Schusswaffen und Folter: Das Regime versucht die Proteste im Iran niederzuschlagen. Die brutale Gewalt und was im Untergrund passiert – im Video.




TelekomCo2 Neutrale Website