Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Kino & Film >

Daniel Brühl: "Ich habe in meiner Karriere auch Fehler gemacht"

Daniel Brühl  

Warum er so erfolgreich ist – und die anderen nicht

Von Ricarda Heil

11.05.2018, 11:19 Uhr
Daniel Brühl: Ein Deutscher in Hollywood (Quelle: t-online.de, Bild: Netflix)
Interview mit Daniel Brühl und dem Cast von "The Alienist"

Der deutsche Schauspieler Daniel Brühl ist längst in Hollywood angekommen und hat in vielen erfolgreichen Filmen mitgespielt. Aktuell ist er an der Seite von Dakota Fanning und Luke Evans in der Serie „The Alienist – Die Einkreisung“ zu sehen. Im Interview mit T-online erzählen die Schauspielerkollegen, wie es ist, mit Daniel Brühl zusammen zu arbeiten.

Der deutsche Schauspieler Daniel Brühl ist längst in Hollywood angekommen und hat in vielen erfolgreichen Filmen mitgespielt. (Quelle: t-online.de, Bild: Netflix)


Er drehte mit Brad Pitt, spielte mit Emma Watson, aktuell ist er an der Seite von Dakota Fanning und Luke Evans in "The Alienist – Die Einkreisung" zu sehen. Daniel Brühl ist Deutschlands gefragtester Exportschlager in der US-Filmbranche. Doch was macht den Kölner so erfolgreich? t-online.de hat nachgefragt.

Geboren in Barcelona, aufgewachsen in Köln, sesshaft in Berlin, erfolgreich auf der ganzen Welt. Seit seinem Erfolg mit "Good Bye, Lenin!" 2003 reißt sich Hollywood um den deutschen Schauspieler mit den spanischen Wurzeln. Es folgte Quentin Tarantinos "Inglourious Basterds", vier Jahre später das Formel-1-Drama "Rush - Alles für den Sieg". Die Rolle des jungen Niki Lauda brachte ihm sogar eine Golden-Globe-Nominierung in der Kategorie "Bester Nebendarsteller" ein. Für den damals 34-Jährigen der endgültige Durchbruch und ein Traum, der endlich in Erfüllung ging.

"Ich wollte nicht nur auf ein Land beschränkt sein"

"Ich wurde in eine multikulturelle Familie geboren. Ich hatte immer davon geträumt an verschiedenen Orten zu arbeiten, auch außerhalb von Deutschland. Ich wollte nicht nur auf ein Land beschränkt sein", verrät Daniel Brühl im Interview mit t-online.de. "Ich habe Erfahrung sammeln können, in verschiedenen Sprachen zu arbeiten." Doch vor allem Hollywood sei immer das Ziel gewesen, "wo er landen wollte".

"The Alienist": Daniel Bruehl ist gemeinsam mit Dakota Fanning und Luke Evans in einer neuen Netflix-Serie zu sehen. (Quelle: imago)"The Alienist": Daniel Bruehl ist gemeinsam mit Dakota Fanning und Luke Evans in einer neuen Netflix-Serie zu sehen. (Quelle: imago)

Das hat er geschafft, aber nicht nur, weil er ein talentierter Schauspieler ist. "Es hat auch viel mit Glück zu tun, dass einem interessante Rollen angeboten werden, zur richtigen Zeit die richtigen Menschen trifft, die einem die Möglichkeit geben." Zu den richtigen Menschen zählen vor allem Quentin Tarantino und Christoph Waltz.

"Als Schauspieler wirst du immer kritisiert"

Und so konnte Daniel Brühl in Hollywood Fuß fassen. Ein Traum, von dem auch viele andere deutsche Stars träumen. Doch was macht der 39-Jährige anders als die anderen? "Ich höre immer auf meinen Instinkt und mein Bauchgefühl", erzählt der Papa eines kleinen Junge. "Ich versuche immer die Stimmen zu ignorieren. Als Schauspieler wirst du immer kritisiert. Manchmal fühlst du dich zu etwas gedrängt, was du gar nicht machen willst. Sie sagen dir dann, dass du das musst."

Gegen manche Dinge habe er sich gewehrt. "Eine Karriere bedeutet auch zu scheitern. Ich habe in meiner Karriere auch Fehler gemacht, aber die waren wichtig, denn sie haben mich geformt. Ich habe daraus gelernt."

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Zeit für einen wohligen Platz am Kamin oder in der Sauna
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018