HomeUnterhaltungMusik

Monrose-Mandy singt mit Peter Maffay neuen "Tabaluga"-Song


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für ein VideoSatelliten-Video zeigt Hurrikan "Ian"Symbolbild für einen TextSchiff mit Putins "Z" auf Ostsee gesichtetSymbolbild für einen TextTrainer ohrfeigt eigenen SpielerSymbolbild für einen TextBericht: Sniper "Wali" in der UkraineSymbolbild für einen TextFrau stirbt zwischen parkenden AutosSymbolbild für einen TextStarkoch will StrompreisdeckelSymbolbild für einen TextExplosion in Halle – drei SchwerverletzeSymbolbild für einen TextRassismus: Torjäger mit Banane beworfenSymbolbild für einen TextKlitschko-Ex über Trennung von TochterSymbolbild für einen TextGwyneth Paltrow teilt Nacktfoto zum 50.Symbolbild für einen TextMaßkrug von Superstar wird versteigertSymbolbild für einen Watson TeaserARD-Gast geht auf Lindner losSymbolbild für einen TextDampflok bis ICE – Faszination Eisenbahn

Monrose-Mandy singt mit Peter Maffay neuen "Tabaluga"-Song

t-online, JK

Aktualisiert am 27.09.2011Lesedauer: 1 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Seit im Frühjahr 2011 das Ende der Castingband Monrose bekannt gegeben wurde, ist es ruhiger um die drei Damen geworden. Doch jetzt gibt es Neuigkeiten: Vor einigen Tagen berichtete Bahar Kizil, sie wolle eine Solo-Single herausbringen, und nun ist auch bekannt, was Mandy Capristo, die jüngste der Dreien, in der Zwischenzeit gemacht hat. Sie singt mit keinem Geringeren als Peter Maffay den neuen "Tabaluga"-Song "Die Zeit hält nur in Träumen an".

Nach neunjähriger Pause ist der Alt-Rocker mit seinem fünften "Tabaluga"-Album, "Tabaluga und die Zeichen der Zeit", zurück und hat sich für die erste Single Unterstützung von der 21-jährigen Mandy geholt. In dem Gänsehaut-Song geht es um die Zeit, die dem kleinen Drachen Tabaluga seine große Liebe, die Eisprinzessin Lilli, bringt.

Zeit ist das Thema des neuen "Tabaluga"-Albums

Gegenüber der "Bild"-Zeitung erklärte Maffay, wie er dazu kam, die Zeit zum Thema des aktuellen "Tabaluga"-Albums zu machen: "Etwas Abstrakteres als Zeit gibt es für Kinder überhaupt nicht. Wenn man kleine Kinder zur Zeit befragt, kommen ganz interessante und lustige Antworten zustande, weil Kinder damit einfach nicht so viel anfangen können." Ob die Zusammenarbeit mit Peter Maffay für Mandy Capristo nun der Beginn einer erfolgreichen Solokarriere ist, bleibt abzuwarten. Zu wünschen wäre es der bildhübschen Sängerin mit der starken Stimme...

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
In einer dieser beiden Städte findet der Wettbewerb statt
Von Sebastian Berning
Von Sebastian Berning
Mandy CapristoPeter Maffay
Musik

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website