Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik >

Das sind die 100 besten Songs der 60er Jahre!

Das sind die 100 besten Songs der 60er Jahre!

26.02.2013, 12:50 Uhr | mth, t-online.de

. Keine große Überraschung: Ein Beatles-Song führt die Liste der besten Songs der 60er Jahre an. (Quelle: imago images)

Keine große Überraschung: Ein Beatles-Song führt die Liste der besten Songs der 60er Jahre an. (Quelle: imago images)

Toplisten mit Musikstücken sind immer eine heikle Angelegenheit. Zu subjektiv erscheint doch meistens die Auswahl. Denn was dem einen ein Lieblingssong ist, das hält der andere für komplett belanglos. Eine Frage des Geschmacks eben. Dennoch macht das Stöbern in solchen Listen Spaß, besonders dann, wenn sie von den fachkundigen Redakteuren des britischen "New Musical Express" - kurz "NME" - zusammengestellt wurden. Diese haben sich zum 60-jährigen Bestehen ihres Blattes der Mammutaufgabe gestellt, aus jedem Jahrzehnt die 100 besten Songs zusammenzustellen. Den Anfang machen bei uns die 60er Jahre. Viel Spaß beim Durchklicken.

Dass die 60er Jahre nicht nur aus den Beatles, den Rolling Stones und ein wenig Elvis Presley bestanden, das dürfte eigentlich jedem, der mit ein weinig Musikwissen ausgestattet ist, klar sein. Und so machen die Top-100 des "NME" die musikalische Vielfältigkeit dieser Zeit deutlich, als Popmusik und Jugendkultur ihren großen Durchbruch erlebten. Von Ben E. Kings "Stand By Me" zu Beginn des Jahrzehnts über die Beatmusik und Motown bis ins Jahr 1969, als MC5, The Stooges, Led Zeppelin oder David Bowie den Übergang in die 70er Jahre einläuteten.

The Beatles schrieben den besten Song des Jahrzehnts

Um die erwähnte Vielfältigkeit auch abzubilden, haben die Redakteure des "New Musical Express" darauf geachtet, von den vielen fantastischen Songs der Superbands Beatles und Rolling Stones nur eine überschaubare Menge in den Top-100 zu erwähnen. Dennoch sind die Pilzköpfe mit vier Songs in der Liste vertreten, die Stones sogar mit fünf. Beatles-Fanatikern sei aber zu ihrer Beruhigung gesagt, dass "A Day In The Life" zum besten Song gekürt wurde.

Mit "A Day In The Life" endet das womöglich beste Beatles-Album "Sgt. Pepper's Lonely Hearts Clubs Bands", das Im Sommer 1967 erschien. Dieser Sommer sei der Moment gewesen, der die 60er Jahre wie kein anderer versinnbildlichte, heißt es im "NME". Und das Album destilliere genau das, was die 60er Jahre musikalisch ausmache. Wenn man nun ein Stück aus diesem Meisterwerk auswählen müsse, so sei dies das "epische, verdrehte, surreale und doch irgendwie vertraute 'A Day In The Life'" - eben DER Song der 60er Jahre.

Aktuelle Promi-News auf Facebook: Werden Sie ein Fan von VIP-Spotlight!

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal