Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik >

A-ha kehrt 2015 für ein Konzert auf die große Bühne zurück

Jubiläum des Festivals "Rock in Rio"  

A-ha kehrt für ein Konzert auf die große Bühne zurück

05.12.2014, 10:23 Uhr | JK, t-online.de

A-ha kehrt 2015 für ein Konzert auf die große Bühne zurück. Die Band a-ha wird im September 2015 ein Konzert in Rio geben. (Quelle: Just Loomis)

Die Band a-ha wird im September 2015 ein Konzert in Rio geben. (Quelle: Just Loomis)

Eine sensationelle Nachricht für alle Fans der norwegischen Pop-Rockband a-ha. Die Gruppe rund um Sänger Morten Harket, die sich im Dezember 2010 aufgelöst hat, wird anlässlich des 30-jährigen Jubiläums des Musik-Festivals "Rock in Rio" im September 2015 wieder gemeinsam auftreten.

Vom 11. bis 20. Januar 1985 fand das legendäre Festival erstmals in Rio statt und wurde von 1,3 Millionen Menschen besucht. Bands wie Queen, AC/DC, die Scorpions und Künstler wie Tina Turner, Nina Hagen und Rod Stewart traten auf. Bei der zweiten Ausgabe im Jahr 1991 war dann auch die Gruppe a-ha dabei.

Besucherweltrekord für Konzerte in Stadien

Sie spielte am 26. Januar 1991 im Maracanã-Stadion vor 195.000 Zuschauern und stellte damit einen Besucherweltrekord für Konzerte in Stadien auf, der im Guinness-Buch der Rekorde von 2004 erwähnt wird. 2015 wird a-ha also zum zweiten Mal vor der bombastischen Kulisse Rios auftreten.

"Angebot, dass die Band nicht ablehnen konnte"

Magne Furuholmen, der Keyborder der Band, erklärte in einer Pressemitteilung: "Das gewaltige Konzert im Maracanã-Stadion 1991 war eines der absoluten Highlights in der Bandgeschichte von a-ha. Die Chance, 2015 ein zweites Mal in Rio aufzutreten, war ein Angebot, dass die Band einfach nicht ablehnen konnte." Zudem kann die Gruppe dort nicht nur das 30-jährige Jubiläum des Festivals feiern, sondern auch den 30. Geburtstag der Band selbst. Zwar gründete sich a-ha bereits im Jahr 1982, doch den Durchbruch schafften die drei Musiker erst im Jahr 1985 mit dem Hit "Take On Me".

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: