Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeUnterhaltungMusik

Al Bano & Romina Power auf Abschieds-Tour in Deutschland


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextGegen Spanien: Füllkrug rettet DFB-TeamSymbolbild für einen TextWM: So kommt Deutschland ins AchtelfinaleSymbolbild für einen TextParteifreunde schießen gegen TrumpSymbolbild für einen TextFlick zu Füllkrug und Startelf-EinsatzSymbolbild für einen Text"Promi Big Brother": Dieser Star ist rausSymbolbild für einen TextWM-Neuling fliegt vorzeitig aus TurnierSymbolbild für einen TextSchlägerei mit Brecheisen: IntensivstationSymbolbild für einen TextK.-o.-Tropfen bei SPD? Rätsel bleibtSymbolbild für einen TextDiese Woche kommt die KälteSymbolbild für ein VideoKrawalle in Belgien und den NiederlandenSymbolbild für einen TextLeiche in Baugrube entdecktSymbolbild für einen Watson TeaserTV-Star entdeckt ihre Brüste auf PlakatSymbolbild für einen TextSpiel erweckt Elfenwelt zum Leben
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Al Bano und Romina Power machen Schluss

Von dpa
Aktualisiert am 19.03.2018Lesedauer: 1 Min.
Al Bano und Romina Power: Sie geben nur noch dieses Jahr Konzerte.
Al Bano und Romina Power: Sie geben nur noch dieses Jahr Konzerte. (Quelle: imago)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Es ist der Anfang vom Ende. Al Bano und Romina Power machen Schluss – mal wieder. Diesmal allerdings nicht mit ihrer Ehe, sondern mit den Auftritten.

Ende dieses Jahres will Al Bano seine jahrzehntelange Karriere beenden – zuvor gibt es noch einmal sechs Deutschland-Konzerte mit ihm und seiner Duett-Partnerin Romina Power.

Ursprünglich wollten der 74-Jährige und seine 66 Jahre alte Ex-Frau mit der Tour nur ihre Comeback-Tournee fortsetzen. Doch dann kündigte der Sänger an: "Am 31. Dezember 2018 höre ich auf zu singen." Danach wolle er sich nur noch dem Winzer-Dasein widmen.

Als Duo Al Bano und Romina Power hatten sie Italien unter anderem 1976 beim Eurovision Song Contest vertreten und waren in den Achtzigerjahren mit Hits wie "Felicità", "Sempre Sempre" und "Sharazan" international bekannt geworden. 1999 folgte die Scheidung und ein Rosenkrieg. In den letzten Jahren näherten sich die beiden wieder an und feierten ihr musikalisches Comeback.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
"Das mache ich Gott sei Dank nicht mehr"
Von Sebastian Berning
Von Sebastian Berning
Romina Power
Musik

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website