Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungMusik

Kampfansage von Bushidos Ehefrau: "Du drohst meinen Kindern nie wieder"


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextAldi-Nord: Erben haben sich geeinigtSymbolbild für einen TextSongwriter-Legende ist totSymbolbild für einen TextJanuar-Wetter besorgt MeteorologenSymbolbild für einen TextVanessa Mai zeigt sich oben ohneSymbolbild für einen TextPrinzessin Dianas Ex-Butler hat KrebsSymbolbild für einen TextGaleria-Mitarbeiter: bittere NeuigkeitenSymbolbild für einen TextEx-BVB-Star zurück in der BundesligaSymbolbild für einen TextPopstar heiratet 31 Jahre jüngeres ModelSymbolbild für einen TextDschungel: Fans sorgen sich um CosimoSymbolbild für einen TextKatzenberger sauer auf "Arschkriecher"Symbolbild für einen TextDelfine verbünden sich mit FischernSymbolbild für einen Watson TeaserRTL: Fans lachen über TV-Panne bei IBESSymbolbild für einen TextBund fördert nachhaltige Wohngebäude
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Ehefrau von Bushido: "Du drohst meinen Kindern nie wieder"

Von t-online, iger

Aktualisiert am 25.07.2018Lesedauer: 2 Min.
Anna Maria Ferchichi und Bushido: Familie Ferchichi kommt nicht zur Ruhe und besonders die Frau des Rappers fühlt sich bedroht.
Anna Maria Ferchichi und Bushido: Familie Ferchichi kommt nicht zur Ruhe und besonders die Frau des Rappers fühlt sich bedroht. (Quelle: Andreas Rentz/getty-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Einst waren sie die besten Freunde, dann entbrannte zwischen Bushido und seinem Trauzeugen, Clan-Chef Abou-Chaker, ein erbitterter Krieg. Jetzt mischt auch noch die Frau des Rappers mit.

Im Mai 2012 heiratete die Schwester von Sarah Connor den Gangsta-Rapper Bushido. Als Trauzeuge stand Arafat Abou-Chaker damals fest an der Seite des Bräutigams. Doch die beiden verband mehr als eine Freundschaft. Bushido und der Clan-Chef waren Geschäftspartner, der Rapper soll sogar eine Generalvollmacht für den Araber unterzeichnet haben. Dann der Eklat: Schon vor Monaten gingen die beiden Männer getrennte Wege, seither herrscht Eiszeit zwischen Bushido und Arafat Abou-Chaker. Umso überraschender ist jetzt die Botschaft, die Anna Maria Ferchichi, die Ehefrau des Rüpel-Rappers, ins Netz stellt. Denn die 36-Jährige hat Angst um ihre Kinder.

"Soll ich das als Drohung gegen meine Familie sehen?"

Auslöser war ein Post des ehemaligen Freundes der Familie, der eine Sure aus dem Koran zitiert hat. Dabei geht es um das Thema Lügner und Heuchler. Auch der Vers "Möge Allah solche Menschen zur Wahrheit leiten oder sie und ihre Familien vernichten!" findet sich unter der Zitierung. Für Ferchichi ist klar: Ein direkter Angriff auf ihre Familie.

Der Auslöser für den Streit: Bushidos Frau bezieht den Post von Arafat Abou-Chaker auf ihre Familie.
Der Auslöser für den Streit: Bushidos Frau bezieht den Post von Arafat Abou-Chaker auf ihre Familie. (Quelle: Instagram-Profil/ Anna-Maria Ferchichi)

Auf Instagram schreibt die Schwester von Sarah Connor: "Sie und ihre Familien vernichten, bist du noch ganz sauber, Arafat Abou-Chaker! Soll ich das als Drohung gegen meine Familie sehen? Wir holen uns unser Recht und damit kommst du nicht klar. Abartiger Mensch bist du."

Doch die Wut-Tirade der fünffachen Mutter ist damit längst nicht beendet. In einem weiteren Post bringt Anna Maria Ferchichi das gemeinsame Haus des Paares in Kleinmachnow ins Spiel. Zur Erinnerung: Ende 2011 wurde das Grundstück mit insgesamt 16.000 Quadratmetern gekauft. Eigentlich sollten dort Bushido, seine Familie und sein ehemaliger Geschäftspartner gemeinsam einziehen. Nach der Trennung der ehemaligen besten Freunde wurde dieses Projekt auf Eis gelegt.

Anna-Maria Ferchichi: Auf Instagram sagt die Frau von Bushido, dass sie Angst um ihre Familie hat.
Anna-Maria Ferchichi: Auf Instagram sagt die Frau von Bushido, dass sie Angst um ihre Familie hat. (Quelle: Instagram-Profil/ Anna-Maria Ferchichi)

Anna-Maria auf Instagram: "Arafat hat gestern einen Brief unseres Anwalts bekommen. Er wurde informiert, dass Kleinmachnow in die Zwangsversteigerung geht, da eine friedliche Lösung mit diesem Menschen nicht klappte. Beide Seiten bekommen danach zu 50/50 ihr Geld. Anders können wir unser Haus nicht verkaufen, es geht nur als Ganzes!"

Dass Arafat Abou-Chaker das nicht verstehen kann und gegen ihre Familie wettert, macht die Frau von Bushido wütend. "Du drohst meinen Kindern durch einen religiösen Post und versteckst dich dahinter! Du drohst meinen Kindern nie wieder!"

"Passiert meiner Familie etwas, weiß jeder: DU feiger Typ steckst dahinter"

Anna-Maria Ferchichi: Auf Instagram sagt die Frau von Bushido, dass sie Angst um ihre Familie hat.
Anna-Maria Ferchichi: Auf Instagram sagt die Frau von Bushido, dass sie Angst um ihre Familie hat. (Quelle: Instagram-Profil/ Anna-Maria Ferchichi)

Und auch damit ist längst nicht das letzte Wort gefallen. Ganz zum Schluss richtet Anna Maria Ferchichi noch einmal das Wort an ihren Erzfeind. Passiere ihrer Familie je etwas, wüsste jeder, dass er dahinter stecken würde, betont die 36-Jährige. Er solle anfangen, sein Geld selber zu verdienen. Mit den Worten "Arafat Abou-Chaker deine Ära ist vorbei" beendet die Ehefrau von Bushido ihre Nachricht.

Der Rapper selbst hat sich zu dem Streit nicht geäußert.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Instagram-Profil von Anna-Maria Ferchichi
  • Instagram-Profil von Arafat
  • Eigene Recherchen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Motown-Legende Barrett Strong ist tot
Von Sebastian Berning
Arafat Abou-ChakerBushidoInstagramSarah Connor
Musik

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website