Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik >

Gründer von Jefferson Airplane: Musiker Marty Balin ist tot

Er wurde 76 Jahre alt  

Marty Balin von der Rock-Band Jefferson Airplane ist tot

29.09.2018, 09:54 Uhr | elli, t-online

Jefferson Airplane-Gründer gestorben

Der Musiker Marty Balin ist im Alter von 76 Jahren gestorben. Dies berichtet die Hollywood-Fachzeitschrift Variety.

Jefferson Airplane: Gründungsmitglied Marty Balin ist im Alter von 76 Jahren gestorben. (Quelle: t-online.de)


In den 1960ern feierte er mit seiner Rockband Jefferson Airplane große Erfolge. Jetzt ist Marty Balin, einer der Mitgründer, gestorben.

Sie spielten beim legendären Woodstock-Festival, fesselten die Fans mit psychedelischen Songs wie "White Rabbit" und "Somebody to Love" und prägten den Musikgeschmack einer ganzen Generation. Gegründet wurde die Band Jefferson Airplane 1965 in San Francisco – unter anderem von Marty Balin, der als Gitarrist und Sänger auf der Bühne stand. Jetzt ist der Musiker im Alter von 76 Jahren verstorben. 

Der Pressesprecher von Marty Balin erklärte gegenüber dem US-Magazin "Rolling Stone", dass der 76-Jährige am 27. September für immer eingeschlafen sei. Die genaue Ursache seines Todes ließ er unkommentiert. Auch seine Kollegen meldeten sich in den sozialen Medien zu Wort.

"Wir haben eine wahrhaftige Legende verloren. Marty Balin hat dabei geholfen, eine Revolution zu starten, die noch heute weiterlebt", schreibt das Team von Jefferson Airplane auf der offiziellen Twitter-Seite. "Wir werden ihn sehr vermissen – unser Mitgefühl gilt seiner Familie, seinen Freunden und Musikfans auf der ganzen Welt."

Marty Balin hatte sich 2016 einer Operation am offenen Herzen unterzogen, wegen der er später Klage gegen das Krankenhaus eingereicht hatte. Demnach soll er durch die Behandlung unzählige Verletzungen davon getragen habe. Unter anderem ein gelähmtes Stimmband, Nierenschäden und den Verlust seines linken Daumens und der Hälfte seiner Zunge. Außerdem klagte der Musiker an, dass er sich in der Klinik wundgelegen habe.

Marty Balin hinterlässt seine Ehefrau Susan sowie zwei Töchter, die aus vorherigen Beziehungen des Jefferson-Airplane-Mitgründers stammen.

Verwendete Quellen:
  • Twitter-Profil von Jefferson Airplane


Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal