Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik >

Musik-Charts: Johannes Oerding erstmals an der Charts-Spitze

Musik-Charts  

Johannes Oerding erstmals an der Charts-Spitze

15.11.2019, 16:09 Uhr | dpa

Musik-Charts: Johannes Oerding erstmals an der Charts-Spitze. Johannes Oerding hat es zum ersten Mal in seiner Karriere an die Spitze der deutschen Albumcharts geschafft.

Johannes Oerding hat es zum ersten Mal in seiner Karriere an die Spitze der deutschen Albumcharts geschafft. Foto: Frank Molter/dpa. (Quelle: dpa)

Baden-Baden (dpa) - Der Sänger und Songwriter Johannes Oerding hat es zum ersten Mal in seiner Karriere an die Spitze der deutschen Albumcharts geschafft. Mit "Konturen" setzte er sich vor dem Rapper Summer Cem ("Nur noch nice") durch, wie GfK Entertainment am Freitag mitteilte.

Den dritten Platz eroberte Marius Müller-Westernhagen mit "Das Pfefferminz-Experiment". RAF Camora ("Zenit") fiel vom ersten auf den vierten Platz zurück.

An der Spitze des Single-Rankings änderte sich nichts. Es führt weiterhin "Dance Monkey" von Tones And I. Die Plätze zwei und drei belegt Apache 207 mit "Roller" und "Wieso tust Du dir das an?"

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal